Standard Neuer Kühler für XFX7800GTX, welchen nur?

Welchen Kühler für die 7800GTX?

  • nochmal einen Zalman VF700, der vieleicht leiser ist

    Stimmen: 4 9,5%
  • AC NV Silencer 5 Rev 3

    Stimmen: 16 38,1%
  • AC Accelero X1

    Stimmen: 8 19,0%
  • auf den Zalman VF900 warten

    Stimmen: 13 31,0%
  • oder was anderes?

    Stimmen: 1 2,4%

  • Teilnehmer
    42

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
Neuer Kühler für XFX7800GTX, welchen nur?

Hallo,

ich habe ein Problem, und brauche eure Hilfe

ich habe eine XFX7800GTX, und habe gerade einen Zalman VF700 Cu LED drauf. Die Karte läuft standardmäßig mit 450/1250.

Mein Gehäuse ist ein Thermaltake Tsunami, in dem ich 4 120mm Lüfter verbaut habe(2 Gehäuse und 2 im CPU Kühler)
Im Zimmer hats immer 20-22°
Temperaturen wurden mit Rivatuner aufgezeichnet
Temperaturen-Graka:

Standardkühler: Ohne Last: 50-52° / Mit Last: ca.80°
Zalman VF700 Cu LED @7V: Ohne Last: 44-46° / Mit Last: ca.80°

Ich bin extrem enteuscht von dem Zalman
1. er kostet relatiev viel
2. der Lüfter ist alles andere als leise, er hat ein Schleifgeräusch und das ist extrem nervend
3. er kühlt sehr sehr schlecht, bei 7V ist er zwar noch zu hören, aber es geht, das Schleifgeräusch hört man immer. Selbst bei 12V komme ich unter Last auf 75°, und da dröhnt er ohne Ende.

Und ich habe ihn nicht falsch montiert, habe ihn sogar 2 mal ab und wieder drauf gebaut, mit 2 verschiedenen WLPs und es brachte nichts.

Nun weis ich nicht was ich machen soll, der jetzige Zalman soll auf jedenfall weg, der taugt zu gar nix.

Welchen Kühler könnt ihr mir empfehlen?

Gruß Marco
 
Zuletzt bearbeitet:

GEIZIE11

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
935
die temps sind doch ok für die karte das ist normal
aber das mit den Schleifgeräuschen ist natürlich nicht richtig das scheint das lager zu sein
ansonsten schau dir ma den an
VGA silencer 5-3 NV GPU-Kühler, GeForce AGP 6800/GT/Ultra, GeForce PCIe 7800/GT/GTX, aktiv
cool-vga-56__1
Beschreibung: aktiver GPU-Kühler zum Austausch des Standard-Kühlers einer Grafikkarte
Anschluss: Befestigungsbügel
Drehzahl in (U/min): 2000
Gewicht: 428g
Farbe: transparent/schwarz
Abmessungen (BxHxT): 218.5mm x 100mm x 31mm
Zubehör: Anleitung, Montagematerial, Wärmeleitpaste
Hinweis: sehr leiser 72mm Lüfter (0.9Sone)
15,11 €*
findest du da unter grakazubehör
http://www.1deins.de/
 
Zuletzt bearbeitet:

tr0nic

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
157
Schleifende Geräusche deuten auf Probleme mit dem Kugellager hin.
Der Zalman ist auf jedenfall ein sehr guter Kühler. Der A.C. allerdings auch.
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
ich hatte auf meiner alten 6800GT@Ultra einen AC NV Silencer 5 die erste Version, und die Temps waren ok, nur der Lüfter war halt nicht superleise, man hat ein ganz tiefes leichtes Brummen gehört, wie dass bei der Rev 3 nun ist weis ich nicht. desweiteren werden ja die Spannungswandler nicht gekühlt.
 

G.reloaded

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.751
Nimm den Accelero...seeehr leise und leistungsstark :)
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
also da noch kein Test von dem FV900 da ist ist es schwer zu entscheiden.

Wann soll der denn raus kommen?

Ist der Accelero besser in der Kühlung als der Silencer und ist er leiser?

Kommt durch diesen kleinen Kanal überhaupt Luft an den Spannungswandler heran?

Was mich an dem Stört ist das hössliche Design und dass die wrme Luft aufs Mainboard geblasen wird, und nicht aus dem Gehäuse.
 

G.reloaded

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.751
Gier hilft wohl die Lektüre diverser Tests weiter:

LINK 1

LINK 2

LINK 3

Wie man sieht liegt vdie Leistung mit der des Silencers gleichauf, allerdings werden die Sapnnungswandler besser gekühlt...und er ist wesentlich leiser...denn den Silencer als wirklich silent zu bezeichnen halte ich für weltfremd...der Accelero klingt deutlich angenehmer!!
 
Zuletzt bearbeitet:

rapsuperstar

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
648
Hey,
also mein Kumpel hat auch den Zalman VF700 und er hat net so ein Lagerrasseln. Aber ich habe auch schon öfter davon gelesen. Ganz wirst du aber nie daor geschützt sein solange du Lüfter einsetzt.
Nach eigenen Erfahrungen is der Silencer leistungsstark aber überhaupt nicht leise. Weiß ja nicht was für dich leise ist, aber wenn dass Teil mit 2000U/min dreht kann man sich schon denken, dass da nix leise ist. Bei der Geschwindigkeit hört man aber kein Klackern mehr :D
Dann ist noch die Frage VF900 oder Accelero. Der AC soll wohl auch ganz gute Ergebnisse erreicht haben, aber er ist einfach nur leiser als der Standardkühler ist aber teilweise nicht kühler. Auch wird die Luft nicht mehr rausgepustet. Also entfällt dieser Vorteil. Jetzt ist die Frage wie der neue Zalman abschneiden wird. Von der Lautstärke wird er meiner Meinung nach net leiser als der VF700, aber die Kühlleistung wird bestimmt besser.
Tja was kann ich zusammenfassend sagen? Ich würd auf den VF900 warten, wobei du wie bereits gesagt nicht davor geschützt bist, dass dieser auch ein Lagerrasseln haben kann. Der Silencer ist von der Kühlleistung ok aber von der Lautstärke net. Der Accelero ist vielleicht leise, aber ist bei der Kühlleistung nicht so top. Könntest ihn ja einfach mal testen ohne ich gleich auf die Graka zu hauen (weiß net wie dass mit der Rückgabegarantie ist wenn man ihn schon einmal eingebaut hat). Einfach mal an ne Lüftersteuerung hauen und hören was de zu der Lautstärke sagst. Wenn die dir nicht zusagt einfach zurückschicken.

PS. dass ist alles meine Meinung und muss net unbedingt kommentiert werden :D
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
der Test im zweiten Link von dir ist ja sowas von schlecht, die haben zwar ne GTX, was ich gut finde, aber die Temperaturen, mit dem Standardkühler 60° unter Last, soll ich lachen:lol:

und ohne Last 37,5

naja

und im dritten Test kühlt er die GTX 512mb auch nicht besser als der Standardkühler, außerdem finde ich das Teil wie gesagt pott hässlich, ich habe nen window in meinem Case, und der Kühler soll schon ordentlich aussehen. Bis auf die "leichte" Belüftung der Spannungwandler spricht gar nichts für den Kühler meine ich
 
Zuletzt bearbeitet:

G.reloaded

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.751
Die Lautstärke bei gleichzeitig exzellenter Leistung :rolleyes:

Da kommt kein Zalman oder Silencer der Welt auch nur annähernd heran...

Wenn du partout den Accelero nicht haben willst empfehle ich dir zu warten...denn der Zalman ist nicht leise und der Silencer erst recht nicht...:rolleyes:
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
und wenn ich mir ne Wakü holen würde, hätte ich schön was zum Basteln, nur das Negatieve ist, dass es viel kostet, denn dann würde ich natürlich keinen billigen Kruscht nehmen, sondern auch ne passiven Radi, aber es kostet einfach zu viel.

weis keiner wann der VF900 raus kommt?

Hat vieleicht einer auf seiner 7800GTX einen NV Silener 5 Rev 3? Was habt ihr so für Temps?

Der Test hier zeigt, dass die Temperaturen mit dem Silencer sehr gut sind, ist das bei euch auch der Fall?http://www.hardwareoc.at/ArcticCooling_NVSilencer5_Rev.3.htm

Was währ eigentlich, wenn ich mir nen standardkühler einer 7800GTX512mb holen würde und da nen leiseren 80mm üfter rein baue, den ich an meiner Lüftersteuerung regle?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rag3

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
674
hat die gtx denn keine onboard-lüftersteuerung? Ich würde mir ja den AC Silecer holen. Der ist günstig, Sieht mit LEDs beleuchtet bestimmt super aus und kühlt gut. Die 2000rpm erreicht der Kühler ja nur bei maximaler Leistung, die wird ja nur beim zocken gebrahct und sollte trotzdem deutlich unter dem niveau des standard-kühlers sein...

PS: Wenn du an den Silencer n paar LEDs dransetzt und das Plexigehäuse dann etwas anraust, gibt das geniale effekte...
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
Zitat von Rag3:
hat die gtx denn keine onboard-lüftersteuerung? Ich würde mir ja den AC Silecer holen. Der ist günstig, Sieht mit LEDs beleuchtet bestimmt super aus und kühlt gut. Die 2000rpm erreicht der Kühler ja nur bei maximaler Leistung, die wird ja nur beim zocken gebrahct und sollte trotzdem deutlich unter dem niveau des standard-kühlers sein...

PS: Wenn du an den Silencer n paar LEDs dransetzt und das Plexigehäuse dann etwas anraust, gibt das geniale effekte...
ist biss jetzt auch rein von den Temps her und dass ich früher auf meiner 6800GT auch einen hatte mein Favorit, nur die fehlende Spannungswandlerkühlung stört mich.

LEDs habe ich genug da, würde ich auch machen.

Ich kann mich noch dran erinnern, dass ich mit dem NV Silencer 5 (keine Revision) weniger CPU Temp hatte und auch gute Grakatemps, nur der Lüfter hat ganz tiev und leise gebrummt, ist dass mit dem Geräusch bei Rev 3 immer noch der Fall?
 

G.reloaded

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.751
@Blackpitty

Ja, das Geräusch ist immernoch da...wie gesagt, silent ist das nicht :rolleyes:
 

Blackpitty

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
382
also es gibt auf dem markt wirklich keinen guten und zufriedenstellenden Grakakühler, das ist Fakt.

Man, was soll ich blos machen?
 

G.reloaded

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
1.751
Zitat von Blackpitty:
also es gibt auf dem markt wirklich keinen guten und zufriedenstellenden Grakakühler, das ist Fakt.

Man, was soll ich blos machen?
Auf den VF900 warten oder über eine alternative Kühllösung nachdenken...oder selbst schrauben und sägen :lol:
 
Top