Startmenü funktioniert nicht mehr nach Update auf 1511

cardinal

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
433
Hallo Community,

ich habe gerade das "Upgrade" auf Win10 Version 1511 installiert. Es hat (mal abgesehen davon, dass es eine Ewigkeit gedauert hat) auch alles ordentlich funktioniert. Ich bin jetzt auch auf dem Desktop, nur funktioniert das Startmenü und die Windows Suche in der Taskleiste nicht mehr und mein Desktophintergrund ist auch komplett schwarz. Alles andere funktioniert anscheinend, zumindest schreibe ich gerade von meinem Laptop ;P

Mein Laptop bevor wer nach irgendwelchen Spezifikationen fragt. Treiber waren vor dem Update alle aktuell.

Irgendjemand eine Idee wie sich das beheben lässt?

Gruß,
Lui
 

Kronos60

Commander
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
2.418
Eine Möglichkeit wäre eine clean-Installation von Windows 10 vorzunehmen und dann schauen ob der Fehler wieder auftritt.
 

cardinal

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
433
O

Out_of_CTRL

Gast
Zieh dir ne ISO über das MediaCreationTool und mach, wie oben erwähnt, einen Clean Install.
 

cardinal

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
433
Ich hab es damit wieder zum laufen bekommen. Vielen Dank für alle Vorschläge, ich denke über den clean-install defintiv nach, mir kommt es so vor, als ob das Hochfahren länger dauert...
 
Top