Sub für HK bis 500€+- gesucht.

Cronos83

Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Moin zusammen,

für einen 20qm Hörraum (4mx5m optimalerweise etwas Reserve für ein paar qm mehr) suche ich ein wenig die Quadratur des Kreises.

Das Ding soll nämlich klein sein (Bedingung der Frau) und trotzdem bei -3db bestenfalls die 30Hz knacken. 😅

Einsatz: 90% Heimkino/10% Musik queerbeet.
Lautstärke: Meist Zimmerlautstärke, aber wenn mal laut, soll der Sub nicht negativ auffallen.
Budget:500€
Gewünschte Größe im Optimalfall max 40cm je Kante (damit fallen XTZ und Nubert raus).

Vorhanden:
Denon X1300W
Front: GLE 476.2
Center: GLE 456.2
Rear: GLE 416.2

Natürlich habe ich schon länger recherchiert und eine Vorauswahl getroffen und plane nun, einige der Subs Probe zu hören.

Was ich nicht einschätzen kann ist das jeweilige P/L-Verhältnis.
Tests sind nahezu alle geschönt nach dem Motto "Alles Top, kauf das Ding" - somit nutzlos.

Vorauswahl:

Neu:
Klipsch R110SW für 399€
Dali Sub E-12F für 499€
B&W ASW 610 für 439€
Saxx DS12 für 439€

Gebraucht für je ca. 400€:
Sunfire SDS12 (Alter unbekannt)
SVS SB12NSD (3 Jahre alt mit Rechnung) SVS SB12 Plus (gut 8 Jahre alt)


Der Klipsch ist beliebt, aber momentan deutlich teurer als noch vor einem Jahr bei beispielsweise Händlern aus Holland (wo man ihn nicht mehr findet).

Über den B&W habe ich gelesen, das er bei HK schnell einbricht.....

Über den Dali findet man nahezu keine Reviews, ausser ein paar Tests mit Standardfazit (Alles Top).

Der Saxx macht einen guten Eindruck, ist aber eben geschlossen (Der DS 10 soll beispielsweise schon für 20qm sehr knapp sein). Ausserdem wird wohl die Endstufe sehr heiß.

Sunfire SDS sollen super für HK sein, aber im Inneren beschissen verarbeitet.

Der SVS SB12NSD wäre eigentlich ein Nobrainer... wenn da nicht das Metallgitter wäre... Ausserdem sagt mir die Optik nicht so zu.

Der SVS SB12 Plus ist für sein Alter noch recht teuer.

Was denkt ihr darüber?

Generell sagen viele, dass ein BR Sub für Heimkinos die bessere Wahl sein, andere meinen, ein Saxx DS12 mache einen tollen Job für den Preis - auch im HK....

Ich weiß, die Meinungen gehen stark auseinander - aber jeder Erfahrungswert hilft mir.

Ps.: Natürlich könnt ihr gerne weitere Vorschläge machen.

Danke und guten Rutsch 😄
 
Zuletzt bearbeitet:

NighteeeeeY

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.302
Was stört dich am Gitter? Du kannst es natürlich einfach weg lassen? Optik sollte bei einem Sub im besten Falle natürlich völlig egal sein ^^ sind ja zu 90% immer schwarze kleine Kisten mit nem Treiber drin.

Wobei ich jetzt den SB12 nicht gerade als klein bezeichnen würde? Wenn das für dich und deine Frau noch als klein durchgeht, dann bekommst du wohl nichts besseres.

Ansonsten einfach mal hier vorbeischauen:

https://www.reddit.com/r/Zeos/comments/5b1u99/guide_subwoofers/
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Was stört dich am Gitter? Du kannst es natürlich einfach weg lassen?
Nunja, alle anderen Boxen haben Stoffblenden. Und dann ist da noch das Audiovoodoo mit der Klangneutralität 😅

Wobei ich jetzt den SB12 nicht gerade als klein bezeichnen würde?
In Anbetracht anderer 12 Zöller oder Subs wie dem Klipsch R115SW würde ich alles unter 40cm noch als relativ klein betrachten, ja. Vor allem unter dem Kritikpunkt 30Hz bei -3db. Drunter bleiben ja fast nur geschlossene 10 Zöller oder noch kleinere Treiber.

Es ist ja kein PB12 Plus... Der ist deutlich größer.

Genau das ist die Frage.
Wie viele SB12 Plus Fans (oder meinst du gar nur den SB12NSD?) haben wirklich einen SB12 Plus UND dazu echte Vergleichswerte?

Abgesehen davon: Was hältst du von 400€ für einen 8 Jahre alten SB12Plus und von 400€ für einen 3 Jahre alten SB12NSD? Fair?

Danke, mache ich. Obwohl ich die Redditstruktur absolut ätzend finde, wenn man flüssig ein Thema lesen möchte...


Kannst du denn zu den anderen Subs etwas sagen?
Danke nochmal 🤗
Ergänzung ()

Ich sehe gerade, dass du dem SB12NSD gemeint haben musst. Der 12 Plus hat eine Stoffront. Dann verstehe ich die Bemerkung mit "dann bekommst du nichts besseres" tatsächlich nicht -> schon der 12 Plus soll deutlich besser sein. 🤔 (und war auch deutlich teurer damals)
Ergänzung ()

Ich habe den Reddit Thread zur Hälfte überflogen... die Sub Empfehlungen sind ja im Grunde absolut standardmäßig und genauso oberflächlich wie so oft.

Und der Thread an sich größtenteils oberflächlich. Da sind ja selbst die "Tests" der Kathegorie "Alles Top, kannst du kaufen" gehaltvoller 🤔

Versteh mich nicht falsch, ich bin dankbar für jeden Kommentar und jede Hilfe!
Der Reddit Thread war aber keine - dafür habe ich im Vorfeld schon zu viel recherchiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Frohes Neues @ChrisRo

Den AW600 kenne ich sogar live, allerdings ist der doch deutlich höher als 40cm und hat bei knapp 600€ gerade mal ein 9" Chassis.

Eigentlich fällt er damit raus.
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Zwischenzeitlich habe ich ein unschlagbares Angebot von SaxxTech bekommen und einen DS12 samt Funkübertragung (DS 2.4 Cordless) geordert.

Der DS12 wird gegen einen SB12NSD getestet, da der SB12Plus zwischenzeitlich von jemand anderem gekauft wurde.

Ich bin gespannt!
 

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.663
da bin ich sehr gespannt!
 

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
ich habe den ja den d10 am Desktop und das der zu schwach für 20 qm wäre behaupten nur Leute, deren Gehör ohne Witz bereits hinüber sein muss. Und dass der zu heiss wird wäre mir auch neu. Bin sehr gespannt auf deinen Eindruck, aber ich bin vollkommen mit meinem Saxx zufrieden
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
ich habe den ja den d10 am Desktop und das der zu schwach für 20 qm wäre behaupten nur Leute, deren Gehör ohne Witz bereits hinüber sein muss.
Nunja... der Kommentar fiel mehrfach im Hifi-Forum.

Da sind halt auch Leute, die in 20qm 4(!) Klipsch R115SW oder in 30qm 4 Arendal Sub 2 stehen haben.

2 SVS SB 2000 ist da ja schon fast Standardequipment.
Das ist natürlich absolut keine gängige Ausstattung bei der breiten Masse. Aber da ist dann auch klar, warum denen ein DS10 nicht reicht.

Mein DS12 ist jedenfalls heute angekommen und macht von der Verarbeitung einen sehr guten Eindruck. Leider hat Saxx vergessen mir den DS Cordless 2.4 mitzuschicken.... wird morgen nachgesendet.
Also werd ich erstmal mit Kabel testen um einen ersten Eindruck zu bekommen. Das wird heute aber nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
also von der Verarbeitung und dem lack etc. kann man nichts sagen,das ist absolute topklasse .bin echt gespannt, wie er dir zusagen wird, ich bin absolut zufrieden.
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Verarbeitung und dem lack etc. kann man nichts sagen,das ist absolute topklasse
Verarbeitung gebe ich dir recht.
Lack... nur bedingt. Auf den ersten Blick Top, unter dem richtigen Licht sehe ich aber Mikrokratzer - viele. Da wurde beim polieren geschlampt.
Aber das ist bei dem Preis meckern auf höchstem Niveau - das hat man auch bei 2000€ Subs teilweise. Und man sieht es wirklich nur bei sehr hellem Licht.

Hier mal 2 Bilder auf die Schnelle

20190107_205230.jpg


20190107_204847.jpg

Ergänzung ()

Ich finde den Sub optisch sehr dezent, trotz Klavierlack und ohne langweilig zu wirken.
Genau mein Geschmack.
Ein seidenmattes Schwarz wäre (für mich) der krönende Abschluss gewesen - vielleicht kommt das ja in späteren Serien.

Jetzt muss er nur noch akustisch überzeugen.

Ps.: Bei "dezent" und "klein", was ich ja beides in Zusammenhang mit dem Sub verwende kippen hier sicher einige Leute halb vom Stuhl 😁

Aber Hey... schaut euch mal nen Klipsch R115SW an... und das geht noch viel größer.
Für nen 12 Zöller ist der wirklich schnuckelig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
den 12er hole ich mir evtl im sommer, muss schauen. Frau will wie immer anders als ich, aber ich will einen 65er tv kaufen und dann avr 5.1 und dachte da mich abermals bei Saxx umzusehen. ;O).
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Ein zweiter DS10 wäre für dich vielleicht auch ne Option. Kommt zwar nicht ganz so tief wie der 12er, dafür hast du dann weniger Schwierigkeiten mit Raummoden.
 

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
durchaus eine Option, werde dann mal schauen. Und, schon in Betrieb genommen, das gute Stück?
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942
Moin,

ja, der Sub läuft jetzt seit ein paar Tagen.
Hatte aber noch keine Zeit richtig einzumessen :freak:
Macht aber schon jetzt einen guten Eindruck.
Die Nachbarn haben zumindest schon gemeckert :daumen:
 

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
hahaha, ja, eben, selbst wenn ich nur den ds10 laufen lasse, merke ich schon wie der schrank scheppert. aber schön, wenn er dir bisher zusagt. ich war mit Saxx recht zufrieden bisher und Freunde haben da auch größere Sets gekauft und sind absolut zufrieden
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
ich muss da noch etliches optimieren. aber der raum ist sehr suboptimal und meine frau will unbedingt die doofe Vitrine hier stehen haben ;-) ich denke schon,dass Saxx einiges an fairem Gegenwert bietet
 

Cronos83

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
2.942

w764

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.356
@Spellbound : ein kleiner Tipp für die Vitrine: nimm zwei oder drei Weinkorken (je nach größe der Füße oder Auflagefläche der Vitrine) und schneide die Korken der Länge nach in ca. 5mm starke, korkenbreite Streifen. Danach hast du mehr oder minder rechteckige Unterlagen, die du an den entsprechenden Stellen unterschieben kannst. Mit etwas Glück nimmst du den größten Teil der Vibrationen des Subs damit auf und hast kein/e klirrende/s Geschirr / Gläser mehr.
 
Anzeige
Top