Suche 120mm-Lüfter mit min. 100m³/h Durchsatz - Nur welchen soll ich nehmen?

Ch3fkoch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
296
Hallo,

als ich heute beim Abstauben meines PC's bemerkt habe, dass meine Lüfter minimal eiern/einen leichten Schlag haben und dann daran denken musste, dass diese Lüfter schon mehr als 3 Jahre alt sind kam mir der Gedanke, in einen Satz neuer Gehäuselüfter zu investieren.

Ich habe in/auf meinem DimasTech v2.5 easy Benchtable derzeit 6 Enermax Magma's verbaut, mit denen ich nie Probleme hatte, doch wie vielen von euch wahrscheinlich bekannt ist sind die Magma's nicht gerade Geräuscharm. ;)


Verbautes Lüfter Modell:
- Enermax UCMA12
- 120mm-Modell
- 1600U/min @12V
- 117,49 m³/h
- 18 dB(A) (Herstellerangabe - kommt mir lauter vor)

Lüfter-Setup:
- 3x 120mm belüften meinen Radiator (Airplex Revolution 420/360)
--> Liegen direkt am Radiator an, <1cm Abstand

- 2x 120mm blasen direkt auf das PCB der GTX580 (Graka GPU-Only Wakü!)
--> ~4cm Abstand zwischen Lüftern und PCB

- 1x 120mm versorgt den Bereich um die CPU mit Frischluft
--> Lüfter bläst aus ~10cm Entfernung

- Alle Lüfter laufen durchgehend auf 12Volt

Anforderungen an das neue Lüftermodell:
- 120mm-Modell
- Da ich "Logitech UE 700" In-Ears verwende müssen die Lüfter nicht "Leise" sein.
- Durchsatz sollte mindestens 100m³/h betragen
- PWM-Anschluss ist nicht notwendig(!)
- U/min egal, solange >100m³/h erreicht werden
- Farbe ist egal
- Beleuchtung sollte nicht vorhanden sein - Ich mag es schlicht!
- Kabellänge - nicht zu kurz --> Mindestens 20cm
- Preis: Pro Lüfter will ich nicht mehr als 10-15€ ausgeben


Was meint ihr, welche Lüfter könnten meine Anforderungen gerecht werden?
Alle Lüfter sind momentan am Mainboard angesteckt, sollte ich in eine Lüftersteuerung investieren?


Danke vorab,
Gruß, Niklas
 
Zuletzt bearbeitet:

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.973
Wenn ich es richtig sehe, sind alle Lüfter Blasend mit min. 1cm Abstand von der "Ansaugrichtung" aus?

http://geizhals.de/noiseblocker-nb-eloop-s-series-b12-3-a820068.html 16€ das Stück für 121m³, liegt dadurch etwas drüber, von der Verarbeitung und Zubehör TOP... Laufruhiger geht es IMHO nicht! In der Variante nicht unbedingt Leise (1900RPM!) aber geht nix drüber ;-)

http://geizhals.de/noiseblocker-nb-eloop-s-series-b12-4-a820078.html 14€ für 140m³... schneller + lauter, ansonnsten ein TOP Produkt was jeden cent wert ist, ich kaufe inzwischen keine anderen Lüfter mehr
 

SparkMonkay

Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
2.333
Zuletzt bearbeitet:

Ch3fkoch

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
296
Vielen Dank für die Antworten und die Trolle unter euch :)

Nach einigen lesen von Tests und euren Vorschlägen muss ich sagen, dass mir die "Noiseblocker eLoop B12-3" am ehesten zusagen, obwohl die pro Stück mit 15-16€ nicht ganz billig sind.
Alternative dazu währen die Magma's, für ~9€, welche ich ja eh schon verbaut habe.

Ich werde nochmal drüber schlafen ;)
 

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.773
Die eLoop's sind schon wirklich aller erste Sahn, wobei sie mit ihren 1900rpm natürlich auch deutlich zu hören sein werden.
Wenn du dich doch noch für etwas leisere Lüfter entscheiden willst finde ich die Noiseblocker BlackSilentPRO PL-2 auch nicht schlecht. Zudem sind sie deutlich günstiger. 96m³ /h sollte doch auch noch reichen.
Die Magma Lüfter würde ich mir nur antun wenn die Lautstärke wirklich überhaupt keine Rolle spielt. Man hat ja normalerweise auch nicht IMMER die Kopfhörer auf / im Ohr.

Grüße
Kevin
 
Top