Suche: Browser-Benchmark Speedometer Ryzen 1800X vs. i7-6900k

myBasti

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
49
#1
Hat jemand eine der genannten CPUs und kann mal fix den Speedometer-Benchmark durchlaufen lassen?

http://browserbench.org/Speedometer/

Zur Not tut es auch ein anderer Intel-Octacore oder kleinerer Ryzen. Ich würde nur mal gerne sehen, wie die Werte mit CPU-Kernen skalieren. Online scheint es keine Datenbank zu geben?!

Schade, eigentlich. Imho ein wichtiges Feature, wenn man Benchmarks anbietet.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
13.777
#2
Über so was machst du dir wirklich Gedanken? Man muss schon sehr wenig Zeit haben das einem ein paar Millisekunden wichtig sind.
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
5.072
#3
Chrome 57 auf Ubuntu 16.10 mit Intel i5 6600 @ 3.3GHz : 137.6 ± 1.1
 

myBasti

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
49
#4
@darkscream

Nee. Das hat schon einen praktischen Hintergrund. Wir entwickeln Webapps und automatisieren da ziemlich viel. Da macht es schon einen Unterschied, wie lange diverse API-Calls etc. laufen.

@benneque

Danke! Das liegt inline mit unseren eigenen Messungen. Quadcores haben wir einige. Leider keinen Octacore.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
238
#5
167.4

Iteration 1 162.7 runs/min
Iteration 2 165.3 runs/min
Iteration 3 166.5 runs/min
Iteration 4 163.7 runs/min
Iteration 5 163.2 runs/min
Iteration 6 166.8 runs/min
Iteration 7 164.2 runs/min
Iteration 8 165.1 runs/min
Iteration 9 171.0 runs/min
Iteration 10 170.0 runs/min
Iteration 11 170.5 runs/min
Iteration 12 168.6 runs/min
Iteration 13 168.7 runs/min
Iteration 14 167.8 runs/min
Iteration 15 169.8 runs/min
Iteration 16 169.8 runs/min
Iteration 17 168.3 runs/min
Iteration 18 169.7 runs/min
Iteration 19 167.9 runs/min
Iteration 20 168.7 runs/min

Chrome 59.0.3047.4
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
5.072
#8
Zu Hause hätte ich noch einen i7 4770K @ stock
 
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
232
#9
Kernskalierung gibt es bei solchen Sachen gar keine. Da wird ein 5 GHz-i3 jede andere CPU wegblasen. Das einzige, was bei Browsern einigermaßen parallelisiert wird, ist das Rendering, Javascript ist ohne Web Worker eine rein serielle Angelegenheit.

Zwischen verschiedenen Browsern und Browser-Versionen sind die Zahlen natürlich auch nicht vergleichbar. Hier mal Zahlen mit meinem X6 1090T mit 4.1 GHz Turbo unter Arch Linux:

Chromium 57: 93.4
Vivaldi 1.8: 82.4
Vivaldi 1.7: 77.4
Firefox 52: 37.5
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
227
#10
Ryzen 1700x@3.5Ghz

105

Iteration 1 100.8 runs/min
Iteration 2 105.0 runs/min
Iteration 3 97.31 runs/min
Iteration 4 104.7 runs/min
Iteration 5 106.9 runs/min
Iteration 6 107.2 runs/min
Iteration 7 103.2 runs/min
Iteration 8 106.2 runs/min
Iteration 9 105.8 runs/min
Iteration 10 103.6 runs/min
Iteration 11 104.7 runs/min
Iteration 12 108.3 runs/min
Iteration 13 102.1 runs/min
Iteration 14 104.2 runs/min
Iteration 15 108.9 runs/min
Iteration 16 106.2 runs/min
Iteration 17 106.5 runs/min
Iteration 18 106.1 runs/min
Iteration 19 106.0 runs/min
Iteration 20 103.9 runs/min

Arithmetic Mean:105 ± 1.2 (1.2%)

Chrome Version 57.0.2987.98

Nachtrag: Hab mal eben den Test mit dem Edge Browser gemacht da kam ich auf einen Wert von 75.
Generell nutzt der Test aber nur 8 Kerne bei mir, der Rest macht nix und die Auslastung war auch nur bei 10-20% über die Kerne verteilt.
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag)
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.328
#11
speedometer chrome 56.JPG

i5 4200M
8GB DDR3 1333
Samsung 840 Pro

Browser getestet: Chrome 56
WinOS: 10 Enterprise




(sonst noch offen: 49 weitere Chrometabs; 9 Explorer Fenster; 1 Notepad; 3 CMD Konsolen; 6 IE 11 Tabs; 3 RDP Verbindungen; 1 Virtual Machine Manager; MS Teams; 2 OneNote; 1 Outlook; 1 Skype; 1 Snipping Tool :p )

Ergänzung ()

Kernskalierung gibt es bei solchen Sachen gar keine. Da wird ein 5 GHz-i3 jede andere CPU wegblasen.
Zeigen auch ungefähr die Werte, wenn man sich das hier so anschaut :)



Edit: Edge ist der Hammer...Keine Ahnung wieso das keiner mag.... speedometer 2 Edge.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

ODST

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.370
#12
Mein iPhone 7 ist sogar schneller. 😂

Detailed Results

Iteration 1 115.7 runs/min
Iteration 2 118.4 runs/min
Iteration 3 113.4 runs/min
Iteration 4 115.6 runs/min
Iteration 5 113.3 runs/min
Iteration 6 112.7 runs/min
Iteration 7 113.8 runs/min
Iteration 8 116.7 runs/min
Iteration 9 114.7 runs/min
Iteration 10 112.7 runs/min
Iteration 11 117.7 runs/min
Iteration 12 113.4 runs/min
Iteration 13 114.3 runs/min
Iteration 14 112.0 runs/min
Iteration 15 115.8 runs/min
Iteration 16 112.3 runs/min
Iteration 17 114.3 runs/min
Iteration 18 111.7 runs/min
Iteration 19 112.4 runs/min
Iteration 20 114.5 runs/min

Arithmetic Mean:114.3 ± 0.88 (0.77%)
 

myBasti

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
49
#13
Kernskalierung gibt es bei solchen Sachen gar keine. Da wird ein 5 GHz-i3 jede andere CPU wegblasen. Das einzige, was bei Browsern einigermaßen parallelisiert wird, ist das Rendering, Javascript ist ohne Web Worker eine rein serielle Angelegenheit.
Hast Du während des Benchmarks mal einen CPU-Monitor aufgemacht?

Bei uns nutzt er alle verfügbaren Cores. Allerdings jeweils nur mit etwa 30%. (HT off)

Bildschirmfoto von »2017-03-29 14-58-17«.png
Bildschirmfoto von »2017-03-29 14-57-50«.png
Ergänzung ()

Meinen Wert schmeiße ich auch noch in den Ring. Für den Fall, dass jemand hier nachliest.

Bildschirmfoto von »2017-03-29 13-21-04«.png
 
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
232
#14
Bei uns nutzt er alle verfügbaren Cores. Allerdings jeweils nur mit etwa 30%. (HT off)
Und das sind umgerechnet etwa 1.2 CPU-Kerne. Da werden nicht vier Kerne ausgelastet, da springt ein Hauptthread munter zwischen den Kernen hin und her, während ein paar andere noch Kleinigkeiten im Hintergrund machen. Eigentlich merkwürdig, unter Linux passiert derart heftiges Core Hopping eigentlich eher selten.

In htop sieht der Prozess, der für den entsprechenden Tab zuständig ist, so aus:
vivaldi-load.png
118% Last (also auch etwa 1.2 CPU-Kerne) für den Prozess, aber fast alles davon geht auf den Hauptthread. Ergo - keine Kernskalierung.


Edit: Was ist das eigentlich für ein Programm in deiner Konsole? Schaut gut aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.690
#15
142.9 für einen E5-1620v3 3500MHz

Detailed Results

Iteration 1 140.6 runs/min
Iteration 2 142.2 runs/min
Iteration 3 142.2 runs/min
Iteration 4 146.6 runs/min
Iteration 5 142.5 runs/min
Iteration 6 146.5 runs/min
Iteration 7 140.3 runs/min
Iteration 8 145.9 runs/min
Iteration 9 147.3 runs/min
Iteration 10 143.8 runs/min
Iteration 11 141.5 runs/min
Iteration 12 141.6 runs/min
Iteration 13 143.5 runs/min
Iteration 14 140.1 runs/min
Iteration 15 141.3 runs/min
Iteration 16 145.5 runs/min
Iteration 17 139.8 runs/min
Iteration 18 146.7 runs/min
Iteration 19 139.9 runs/min
Iteration 20 140.4 runs/min
Arithmetic Mean:142.9 ± 1.2 (0.86%)
 

myBasti

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
49
#16
@VikingGe

Danke für die Aufklärung!

Ich dachte auch, dass das Core Hopping passe ist, seit ich Hyper-Threading ausgeschaltet habe. Mit HT ist es im CPU-Monitor sichtbar. Aber ohne HT sind die Switches offenbar so schnell, dass der träge CPU-Monitor es nicht darstellt.

Das Programm ist glances. Habe ich als alias für "top" gelegt.

Update: Habe mal den Erhebungsintervall im CPU-Monitor reduziert. Dann sieht man das Core Hopping:

Bildschirmfoto von »2017-03-29 15-43-33«.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
5.072
#17
Chrome 57, OSX 10.12.4, i7 4770K @ stock : 158.1 ± 0.92
 

ZeroZerp

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.875
#19
Chrome 57, Win 10, i7 7700K @ 5GHz : 175 ± 2.3 (1.3%)

Iteration 1 169.2 runs/min
Iteration 2 172.7 runs/min
Iteration 3 176.7 runs/min
Iteration 4 175.4 runs/min
Iteration 5 175.9 runs/min
Iteration 6 176.3 runs/min
Iteration 7 172.1 runs/min
Iteration 8 171.2 runs/min
Iteration 9 173.4 runs/min
Iteration 10 178.9 runs/min
Iteration 11 169.7 runs/min
Iteration 12 179.5 runs/min
Iteration 13 179.2 runs/min
Iteration 14 174.2 runs/min
Iteration 15 190.8 runs/min
Iteration 16 170.5 runs/min
Iteration 17 171.1 runs/min
Iteration 18 176.9 runs/min
Iteration 19 177.0 runs/min
Iteration 20 173.9 runs/min

Scheint nicht sonderlich mit Kernen zu skalieren (wie die anderen ja auch schon sagten...)
Grüße
Zero
 
Zuletzt bearbeitet:

HeaD87

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.184
#20
Auch wenn ich nur einen Quadcore habe (i5-3570k @ 4,25 GHz), kann dir ja das Ergebnis eventuell weiterhelfen.

Iteration 1 108.5 runs/min
Iteration 2 107.9 runs/min
Iteration 3 107.2 runs/min
Iteration 4 101.7 runs/min
Iteration 5 60.94 runs/min
Iteration 6 113.7 runs/min
Iteration 7 111.7 runs/min
Iteration 8 112.3 runs/min
Iteration 9 110.8 runs/min
Iteration 10 112.8 runs/min
Iteration 11 107.1 runs/min
Iteration 12 112.6 runs/min
Iteration 13 108.9 runs/min
Iteration 14 107.4 runs/min
Iteration 15 104.3 runs/min
Iteration 16 109.2 runs/min
Iteration 17 108.9 runs/min
Iteration 18 110.5 runs/min
Iteration 19 109.7 runs/min
Iteration 20 111.4 runs/min

Arithmetic Mean:107 ± 5.2 (4.9%)

Edit: Chrome Version 56.0.2924.87
 
Zuletzt bearbeitet:
Top