Suche Grafikkarte womit BF3 läuft

Mickimaus

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
545
Heey zusammen,
ich suche eine Grafikkarte die in mein pc passt hier mal die daten:
Intel core i3-2120 3,3 GHz 2kerne
8 GB arbeitsspeicher
300 watt Netzteil
Intel HD Graphics
Joa und ich wollte mir eine neue Grafikkarte einbauen
hatte da so eine im auge :
gigabyte gt630 ~ 70$
aber ich habe gehört das sie vielleicht battlefield 3 auf gering schafft
ich suche jetzt eine die mit meinem pc zusammenpasst und 100-200 euro kostet
und ein neues netzteil werde ich mir natürlich auch holen ein be-quiet 530 watt.
Es sollte eine Grafikkarte sein mit 1-2 GB DDR5 RAM und von gigabyte sein, gibt es überhaupt eine die mit einem i3
zusammenpasst?
Ich hoffe das es daüberhaupt eine gibt denn ich will nicht battlefield 3 umsonst gedownloadet haben ^^

Danke und Gruß Mickimaus
 

Will-it-Blend?

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.395

CA3D0

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.141
was für ein Netzteil ist das denn, wenn es billig ist reicht die Leistung wohl für keine akzeptable Karte.
mit der 630 würde ich erst garnicht anfangen, du brauchst mindestenś ein 650 / 7850 um das zu genießen (ich habe schonmal versucht mit einer ähnlichen Karte wie der 630 zu spielen und es hat kein bischen Spaß gemacht)
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.137
Eine 7770 hatte ich auch im Kopf. Wirklich große Bäume wirst du mit einer größeren Karte auch nicht reißen, da dein i3 der weitere Hemmschuh ist. Aber Mittel mit dem i3 und z.B. einer HD 7770 sollte drin sein.
 

PC-Zocker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
441
Hole Dir eine GTX 470. Da kannst Du locker BF3 zocken.
Habe Sie selber noch. :evillolsie ist auch besser als die 7790
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118

Rea123

Ensign
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
130

Makoce

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.278
Also auf meinem System läuft BF3 auf mittel-hoch ganz hervorragend. Die Grafikkarte ist günstig, leise und braucht nicht viel Strom.
 
F

flying13

Gast
@Mickimaus: Du wirst um ein update der cpu nicht rum kommen. 2 Kerner sind wirklich nicht mehr leistungsfähig. 2 Core ist ne Sackgasse, da kommt einfach nichts mehr, der Zug ist abgefahren. Siehe zu, dass Du dir eine 4 Core Cpu anschaffst. Alles andere ist nur geflicke, und wenn du ein 4 Core hast, dann kucke dich nach ner GraKa um. Selbst so eine "alte" gebrauchte wie 5850 wird bei Dir für AHA Erlebnisse sorgen. Und lasse bloss die Finger von 77..... Da kannst Du das Geld auch mir schenken.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Also auf meinem System läuft BF3 auf mittel-hoch ganz hervorragend. Die Grafikkarte ist günstig, leise und braucht nicht viel Strom.
Schon, aber die HD 7790 kostet kaum mehr und ist schneller und sparsam ist sie auch.
Wenn es um Spielen geht kommt man bei einem Budget unter 130€ nicht an AMD vorbei, da Nvidia da ein nicht so gutes P/L Verhältnis hat.

Günstig, leise und mit Werks OC http://geizhals.de/gigabyte-radeon-hd-7790-oc-gv-r779oc-1gd-a922796.html
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.137
Hmmm, genau. Eine uralte 5850 noch als "Neukauf" empfehlen macht aus richtig Sinn. Wenn ich mir folgendes zu Gemüte ziehe:

http://gpuboss.com/gpus/Radeon-HD-7770-vs-Radeon-HD-5850
http://gpuboss.com/gpus/Radeon-HD-7790-vs-Radeon-HD-5850
https://www.computerbase.de/2013-03/amd-radeon-hd-7790-test/2/

Das widerlegt zumindest die Aussage von fly, die 77er Serie wäre totaler Murks.

Desweiteren muß man auch gucken, was du halt als Budget hast und ein neues Netzteil kommt auf jeden Fall noch hinzu. Klar kann man jetzt schön mal eben eine GTX 660 oder HD 7870 in den Ring knallen, nur ob die bei dir mit einem i3 Sinn ergeben, das steht auf anderem Blatt.

Ich bleibe bei meinem Tipp, der HD 7770 GHz Edition.
 
F

flying13

Gast
Ne 5850 gibts gebraucht für max. 50 Euro inc. Versand. Zeig mir ne 77.. für den Preis mit der Leistung.
 

Mickimaus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
545
http://geizhals.de/powercolor-radeon-hd-7770-ghz-edition-pcs-ax7770-1gbd5-pp2dh-a749700.html

sowas zum Beispiel.

Aber du hast weder Auflösung noch Detailvorstellung genannt.

Netzteil höchstens 400 Watt, mehr brauchst du nicht.
Was meinst du den mit Detailvorstellung? ich habe Bildschirm maße 1680x1050.
Ergänzung ()

willkommen im Forum Mickimaus!

http://geizhals.de/gigabyte-geforce-gtx-660-oc-gv-n660oc-2gd-a837790.html
http://geizhals.de/be-quiet-pure-power-l8-350w-atx-2-4-bn221-a960673.html

Mit NT etwa 200,- Mit der 660OC spielst Du BF3 mit ner Mischung aus hoch /middle mit ner guten FPS Rate,Karte sparsam ,schön leise.

Was für NT hast Du denn....vielleicht was gutes verbaut dU weist es nur nicht?
Entschuldigung aber was ist NT? und diese grafikkarte die du verlinkt hast ist ja ganz schön aber passt sie mit den anderen komponenten
zusammen?
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.594

Mickimaus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
545
also kann ich die gt630 vergessen? und mit einem i3 auch battlefield 3? kann ich denn einfach den CPU raus nehmen und einen i5 einsetzen müsste ich dann noch irgend was konfigurieren oder treiber installieren ?
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.594
klar kannst du die gt630 vergessen, eine HD7730 mit GDDR5 ist günstiger und 100 mal schneller ( etwas übertrieben )
der i3 reicht fürs erste, die ist auch nicht viel langsamer als aktuelle Bulldozer CPUs.
Wenn der i3 für *dich* zu langsam ist nimmst du ein i5.
Welches Mainboard hast du? wenn es ein lizensiertes ( oem ) board ist kannste ein CPU Tausch vergessen
 
Zuletzt bearbeitet:
Top