Suche Guten AMD CPU für gaming Anwendungen...

uglynick

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
607
Hallo alle zusammen...

Da ich demnächst eine GTX260² in mmein sys bekomme und nun ein bisschen bangen habe das der 6000+ bremst oder zu wenig leistung bringt will ich mich nach einer neuen CPU umsehen, aber bei den 4 kernern bei AMD hab ich irgendwie den überblick verloren...es geht mir auch um das spiel GTA 4 also sollte der prozi schon eine gute leistung bringen solte aber nur um die 150€ kosten...da ich nicht die CPU übertakten will baruche ich keine OC CPU's sondern eher welche die die leistung gleich parrat haben ;-)
 

Bullet Tooth

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.729
Tja da musst du dich noch ein bisschen gedulden bis der Phenom II (Deneb) kommt dürfte so ab 8.1. erscheinen. Dann kannst du ruhig zuschlagen den einen Phenom I würde ich nicht unbedingt empfehlen.
 

ich71092

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.127
naja wenns nur um 150 eruo sein darf , werden zumindest die ersten zwei modelle mit 2,8 und 3 ghz sein budget überschreiten
was in den nächsten monaten sonst noch für phenoms kommen weiß ich nicht
 
C

CBase64

Gast
Ich sehe das genauso wie @Bullet Tooth und würde momentan wen du auf der AMD Schiene bleiben willst auf den Phenom II warten, jetzt noch einen alten Phenom zu holen der leistungsmässig nicht so tolle ist viel Strom verbraucht im vergleich zu aktuellen Intel Core 2 Duo/Quad Prozessoren auch langsamer dasbringt nichts, die Phenom II Prozessoren werden diese unterschiede kleiner machen wen man die ersten vorab Tests liest.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.374
Spar dir das Geld, der X2 6000+ bremst deine Karte sicher nicht aus. Die Leistung reicht völlig.
Warte lieber noch n halbes Jahr das sich das Preis-Leistungs Verhältnis verbessert. Das passt bei den ganz frischen Sachen idr nicht so wirklich.
 

uglynick

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
607
Gute Idee lufkin...^^

Das wärde ich machen ;-) dann warte ich noch ab!
 

Turbostaat

Banned
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
mh, was mach ich nur wenn ich das hier so lese. Warum komme ich mit einem Phenom 9550 mit 2.2Ghz und einer HD4870 vollkommen aus.
Ich meine gut, jetzt würde ich mir auch keinen Phenom mehr unbedingt kaufen wenn in ~ 1,5Wochen der Nachfolger vor der Tür steht, aber hier wird ja gerade so getan als ob der Phenom rein gar nichts kann. Wenn ich so einen Sch.... lese, tut mir leid.
 

MrHolyShit

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9
Dein CPU reicht locker für die neue Graka, warte mit CPU kauf bis die AM3 raus sind.

siehe hier

Die aktuellen Phenoms lohnen sich für dich nicht wirklich zumal deine Rams dafür zu Langsam sind.

Mein Rat:
Ein Phenom II X4 945 im April/März holen + je nach Budget AM3 Board und DDR3 Ram später nach nachkaufen sofern dein Aktuelles Board per Biosupdate AM3 fit gemacht werden kann.
 
Top