Suche nach ein Gaming chair

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Miri89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
327
Guten Tag , ich weiß das Thema passt nicht in dieses Forum , vielleicht kann mir ja trotzdem jemand helfen . Suche nach ein Gaming chair der unter 200 Euro kostet . Vielleicht hat ja jemand Erfahrung damit 😊 bin 1,60 cm klein Gewicht 50 kg .
 
empfehlen kann man vieles

aber das beste ist du gehst in ein örtlichen saturn / media markt....oder auch ein gutes möbelhaus..und sitzt probe :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wupi und Coca_Cola
kannste ja schonmal jeden Stuhl nehmen, selbst für Kinder ;)

Ich kam noch nicht dazu - aber ich hab eine PCGH.
Da wurden Stühle getestet ! Auch der Markus von IKEA
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Miri89
Stühle müssen Probe gesessen werden, alles andere ist Kokolores.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: PHuV, Captain Mumpitz, pedder59 und 3 weitere Personen
  • Gefällt mir
Reaktionen: Miri89
Moin @Miri89 ,
in der Tat bist du hier falsch. Es gibt einen Sammelthread für PC-Stühle, vielleicht wirst du da fündig. https://www.computerbase.de/forum/threads/der-perfekte-stuhl-fuer-die-taegliche-pc-nutzung.1914025/

Im Allgemeinen liest man dort immer wieder, dass "Gaming Stühle / Racing Stühle" nicht so wahnsinnig toll sind.
Habe mir selbst einen angeschafft, den Sharkoon Skiller SGS2 und benutze ihn glaube ich komplett falsch, weil ohne Kissen. (von denen hab ich extrem Rückenschmerzen bekommen).. Beim nächsten Schreibtischstuhl würde ich vom Kauf eines "Gaming Chair" absehen und mir lieber was solides holen.

Wie von @Rumguffeln erwähnt ist Probesitzen natürlich wichtig. Hätte ich das vor dem Kauf machen können, hätte ich mir auch definitiv nicht den Sharkoon gekauft.

Edit: Link zum Sammelthread war falsch: Klick
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Captain Mumpitz und Miri89
  • Gefällt mir
Reaktionen: Miri89
"Ein" gaming chair? Was versprichst du dir von sonem Teil, was sind deine Anforderungen? Nimm deine Anforderungen, geh zu einem örtlichen Möbelhaus/Geschäft und hol dir nen vernünftigen Büro Stuhl, Probesitzen ist wichtig.
"Gaming tschärs" sind durchweg Müll, was Lebensdauer, Verarbeitung und korrekte Sitzposition betrifft. Ist nur Marketing geblubber
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: thompson004, Captain Mumpitz, Miri89 und 2 weitere Personen
Denke auch das da viel nur zammgekloppt ist.
Die kleinen Kissen die man umschnallen kann, sind ganz süß.

Aber ich bin mehr für Luft am Rücken ;) Nutze selbst den Markus von IKEA (~170€)
 
Für den besten Sitzkomfort und die Langlebigkeit ist es besser, wenn du zu einem Bürofachmarkt in deiner Nähe fährst.
Ich hatte vorher auch einen billigen und hab seit einem halben Jahr was Vernünftiges. Die bieten gute Beratung, gute Qualität, ausreichend Garantie (auch auf die Gasdruckfeder), guten Service (Ersatzstuhl falls doch eine Reparatur anstehen sollte), an den Boden angepasste Rollen usw.
Und der große Vorteil, du kannst dort Probesitzen und ihn evtl. auch erst ein paar Tage testen bevor du ihn kaufst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: wolve666 und Miri89
Zitat von Keine Geduld!:
Ist der gut ? Also von sitzen und Qualität
Ergänzung ()

Zitat von Moeller13:
Für den besten Sitzkomfort und die Langlebigkeit ist es besser, wenn du zu einem Bürofachmarkt in deiner Nähe fährst.
Ich hatte vorher auch einen billigen und hab seit einem halben Jahr was Vernünftiges. Die bieten gute Beratung, gute Qualität, ausreichend Garantie (auch auf die Gasdruckfeder), guten Service (Ersatzstuhl falls doch eine Reparatur anstehen sollte), an den Boden angepasste Rollen usw.
Und der große Vorteil, du kannst dort Probesitzen und ihn evtl. auch erst ein paar Tage testen bevor du ihn kaufst.
Muss mal schauen weil lebe in einer kleinen Stadt 😂😅
 
Also ich verbringe tagtäglich Stunden auf dem Ding. Ich finde den Super für den Preis. Und bei Nichtgefallen -

einfach zurückschicken.
 
@Miri89 die Stadt in der ich lebe ist auch nicht groß. Aber im Umfeld gibt es fast immer einen entsprechenden Fachhandel. Einfach mal googlen. Wenn du da doch nichts passendes finden solltest, kannst du ja immer noch auf Ikea/Internet zurückgreifen.
 
Es gibt da schicke Stühle die gerade noch in dein Budget passen und super bewertet sind.
Aber ob die für dich (persönlich) wirklich perfekt sind, kann niemand hier beantworten.
 
.... Oder eben tatsächlich IKEA

Der 'Markus' ist ein sehr guter Bürostuhl
Den habe ich hier auch am Start - für HomeOffice und (ab Nachmitags) Gaming

Allerdings gehört er eben zu den günstigeren Bürostühlen und da darf man keine 'ewige' Haltbarkeit erwarten.
Den Markus, wenn man ihn denn ständig benutzt (bei mir sind das mindetens 8 Stunden am Tag) darf man gern nach 3-4 Jahren auch mal erneuern.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Miri89 und RaptorTP
Zitat von hamju63:
.... Oder eben tatsächlich IKEA

Der 'Markus' ist ein sehr guter Bürostuhl
Den habe ich hier auch am Start - für HomeOffice und (ab Nachmitags) Gaming

Allerdings gehört er eben zu den günstigeren Bürostühlen und da darf man keine 'ewige' Haltbarkeit erwarten.
Den Markus, wenn man ihn denn ständig benutzt (bei mir sind das mindetens 8 Stunden am Tag) darf man gern nach 3-4 Jahren auch mal erneuern.
Ist der bequem also tut der Rücken weh oder eher nicht ?
 
So weit wird der nächste IKEA ja nicht sein ;)
Bürostühle muss man immer probieren, ob man selber darin einigermaßen bequem sitzt.

Ich mit meinen 186cm und 92kg habe in dem keinerlei Probleme und empfinde ihn als sehr bequem, da er eine hohe Lehne hat.

Wenn Du allerdings z.B. (ich vermute sowas auf Grund Deines Usernames) 1,60m groß bist und weniger als 50kg wiegst, dann drüfte dieser Stuhl für Dich deutlich zu groß sein)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: thompson004, RaptorTP und Miri89
Es gibt sogar ein Kissen für den MARKUS,
schimpft sich BORTBERG - eben gesehen.
 
@Miri89 sorry, deine etwas "naiven" fragen lassen vermuten, das du noch sehr jung bist oder dir nicht wirklich vorstellen kannst, was es heist, aufgrund einer miesen sitzgelegenheit rückenschmerzen/haltungsschäden zu bekommen ;) du kannst dir jetzt meinungen tausender benutzer von diesem oder anderen stühlen einholen, jeder wird dir verschiedene antworten geben. bei dem einen ist der stuhl top, bei dir selbst kommst du dir vor, als ob du in der folterkammer warst. du kannst glück haben u. der bestellte stuhl ist okay für dich, du kannst aber auch pech haben u. irgendwann tut dir der rücken weh. dann geht die hin- und her schickerei los (was ich gerade zu corona zeiten verwerflich finde wg. den postmitarbeitern, aber das ist meine meinung und ein anderes thema ;) )

bei einem bürogeschäft oder meinetwegen ikea kannst du dir das teil vor ort einstellen, ggfs. sogar probehalber mit nach Hause nehmen und testen. fragen kostet nichts. in nem bürogeschäft kann man sich auch beraten lassen, hier wirst du nur laienmeinungen einholen können.
und bereite dich darauf vor: ein guter stuhl kann ab 300 euro bis unbegrenzt kosten. gutes zeug kostet auch. wer billig kauft, kauft 2x oder mehrmals
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Moeller13 und Aduasen
ich tippe mal auf ein Alter von 31 Jahren ... ist nur ein Bauchgefühl
Je nach dem ob sie schon B-Day hatte oder noch haben wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Aduasen und thompson004
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Zurück
Top