Suche neue Bank

A

AVILAN

Gast
Ich weiß nicht wo ich das einordnen soll - habs mal zu "Wirtschaft" gepackt.
Ein anderes Forum suchen will ich jetzt auch nicht wegen dieser einen Frage.

Ich habe im moment 2 Konten bei 2 verschiedenen Banken.

Das erste hatte ich schon immer (Sparbuch usw.) bei der Volksbank.
Meine Filiale wollte mir aber, (Weil ich noch nicht 18 bin?) kein Onlinebanking geben, keine EC-Karte geben und meine Begrenzung am Konto nicht aufheben (100 Euro / Woche).

Ich war sehr enttäuscht von dieser Bank und habe mir für meine Ausbildung eine neue gesucht. Hab dann überall gelesen, die "Norisbank" soll so gut sein und bin zu dieser gewechselt.

Nun hier ist alles super, hab Onlinebanking, einen höheren Verfügungsrahmen und eine EC-Karte kann ich auch jederzeit holen. Außerdem erhalte ich dort auf Antrag (ab 18) eine kostenlose Kreditkarte. (MasterCard)

Aber auch diese hat (wie bestimmt jede andere Bank) auch Nachteile:

- Samstag, Sonntag und Montag zählen als ein Geschäftstag
(kann später bei Mietezahlung etc. problematisch werden, Bsp: Lohn wird freitags überwiesen, ist dann aber erst am Dienstag auf dem Konto)

- "nur" 9000 Geldautomaten (CashGroup). Da wo ich wohne sind mehr so die Volksbanken und Sparkassen.

- den alten "0815"-Tanblock (MobileTan kostet pro SMS)

___________________________

Nun, aufgrund meiner schlechten Erfahrungen bei der VB - werde ich wohl kurz vor meinem 18. (also bevor monatliche Kosten kommen), das Konto auflösen und die Beträge auf meine neue Bank überweisen lassen.

Ich weiß jetzt nicht, ob ich mir aufgrund dieser genannten Nachteile oben eine neue Bank suchen soll. Es nervt langsam wirklich, weil mir die Buchhaltung normalerweise IMMER erst freitags mein "Gehalt" überweist.

Ich bin Azubi und 17. Werde aber bald 18.

Ich habe von der ING DIBA Bank gelesen, diese soll eine kostenlose Visa-Karte beinhalten, mit der ich im In- und Ausland AN JEDEM AUTOMATEN KOSTENLOS Geld abheben kann.
(teilweise wurde sie anscheinend auch an wenigen Automaten gesperrt).

Lohnt sich der Wechsel? Wie sind eure Erfahrungen?

Kann das später Folgen haben, wenn man mehrere Bankkonten hat/hatte? Ich hab mal sowas gelesen mit negativer Schufa-Eintrag oder so ähnlich.

Für Antworten bin ich sehr dankbar.
Ergänzung ()

PS: Eine Bank OHNE Kontoführungsgebühren wäre mir am liebsten.
 

smuper

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.833
https://www.1822direkt.com/giroskyline/

Direkt-Bank Tochter der Frankfurter Sparkasse, damit sind alle Automaten der Sparkassengruppe nutzbar. Alles weitere steht auf der Seite.

Kann das später Folgen haben, wenn man mehrere Bankkonten hat/hatte? Ich hab mal sowas gelesen mit negativer Schufa-Eintrag oder so ähnlich.
Ja. Nutzen die Banken die Schufa (VB und Sparkassen eher unwahrscheinlich, Norisbank eher) dann wird es vermerkt. Eklatanter allerdings bei mehreren Kreditkarten. Wirkt sich alles auf den SchufaScore aus.
Ein negativ Eintrag ist das allerdings nicht. Kann dir aber bei Kreditentscheidungen einen höheren Sollzinsatz einbringen oder geringere Kreditsumme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top