suche neues gehäuse und neuen cpu lüfter

chrisi_1991

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
342
hallo ich suche ein neues gehäuse und cpu lüfter
gehäuse würde mir das gefallen aber ich weiß nicht ob das gut ist
http://www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Midi_Tower/MS-TECH/CA-0300_HORNET/406451/
dann kommen wir mal zum cpu lüfter :D
ich habe den cpu
http://www.alternate.de/html/solrSearch/toArticle.html?articleId=361842&query=AMD+Athlon+II+X3+435&referer=detail&link=solrSearch%2Flisting.productDetails
mit boxed kühler + lüfter aber das teil ist mir einfach zu laut...
ich möchte mein system so leise wie möglich machen und möchte für beides zusammen max,
80 € ausgeben
gruß christopher
 

Xsp

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.690
Hallo,
den Mugen 2 kann ich nur empfehlen. Denn habe ich auch verbaut und Kühlt sehr gut.
Zu Case kann ich dir nur ein Paar Vorschläge machen.

HAF 932:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Cooler-Master-HAF-Tower-RC-932-KKN1-GP-black::10950.html

Xigmatek Midgard:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Xigmatek/Midgard-Serie/Xigmatek-Midgard-Midi-Tower-black-Window::12816.html

Lancool K62:
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Lancool/K62-Serie/Lancool-K62-Midi-Tower-black::12886.html

Sind alles 3 Super Gehäuse. Das HAF 932 habe ich auch hier stehen.
Das HAF 932 ist zwar teuer, aber gat platz, ist stabil und Lohnt sich einfach für sein Geld. Und was an einem so großem Case nicht fehlen darf, dass gute KM. :)
Midgard, für das Geld bekommst du kein bessere Case. Gute Verarbeitung & guter Air flow.
Lancool K62 ist einfach Stylisch wie ich finde und hat schon einen schwarz Lackierten Innenraum. Sowie das Midgard auch. Der Air Flow ist auch gut und hat auch genügend platz für alle Sachen.

Hoffe konnte dir bissel helfen.

greeetz
Xsp
 

chrisi_1991

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
342
hi mir ist es nicht wichtig das das gehäuse ein fenster hat oder innen beleuchtet ist...
gehäuselüfter sind mir auch nicht so wichtig weil ich hatte bis jetzt nocht nie gehäuselüfter und hatte trotsdem immer ein kühles system...
mir ist eigentlich nur wichtig das mein system möglichst leise wird und das mit max. 80 €
ich habe noch ein gehäuse gefunden was mir gefallen würde und was sogar eine dämmung hat
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Gedaemmte-Gehaeuse/Xigmatek-Asgard-II-Midi-Tower-black-orange-gedaemmt::14351.html
was sagt ihr zu dem gehäuse ?
 

EinSachse

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
209
Das ist auch nicht schlecht, hab ich. Wird dir aber zu teuer und zu laut sein.
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Antec/Antec-Nine-Hundred-Two::11845.html

Ein Problem sehe ich bei dem Xigmatek, es sehr schmal. Du könntest Probleme mit dem CPU Kühler kriegen!
Meins ist um einiges breiter und ich hab den Kühler den ich habe grad so rein bekommen

Kühler
Maße: 130 x 158 x 100 mm (BxHxT)

Gehäuse
Maße: 185 x 408 x 475 mm (BxHxT)



Was ist mit dem hier und ein paar leisen Lüftern dazu
http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Antec/Antec-Three-Hundred::10732.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Shooter_

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
278

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.349
Der Asgard ist nicht schlecht, aber Dämmung bringt es nicht. (zu dem Preis nicht)
Als CPU Kühler ist Mugen 2 zwar sehr gut, aber passt nicht in jedes Gehäuse und ist teuer.
Für deine CPU wär er auch überdimensioniert.
Sowas müsste komplett ausreichen. Als Case kannst dir den Xigmatek Midgard
oder Utgard oder CM 690 anschauen.
Bei geizhals findest du die auch um gute 10€ billiger als bei caseking.
Solltest also deine 80€ Grenze nicht überschreiten.

@All
Leute oben steht Limit 80€ und ihr postet Gehäuse für 110 - 150€....
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top