Suche Toshiba und Dell Treiber

Domi83

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.291
Hallo Leute, ich habe da ein Problem... oder besser gesagt, zwei Kollegen von mir.
Kumpel 1 hat ein Toshiba Satellite A200-1AS
Kumpel 2 hat ein Dell Inspiron 9400

Der Witz an der Geschichte ist beim Toshiba, der Touchpad Treiber. Da ist ein Windows 7 installiert, und der Treiber von der Toshiba Seite und der von Windows 7 sind etwas "doof", und zwar kann mein Kumpel jetzt nicht mehr scrollen. Somit ist die Aussage "frag google" völlig fehl am Platz. Denn durch google habe ich einen Treiber gefunden der das Touchpad irgendwie platt macht und man nicht mehr scrollen kann.

Was das Dell Notebook angeht, da ist ein Windows XP installiert und dafür sind gar keine Treiber mehr vorhanden. Jetzt ist die Frage, wie komme ich da an Treiber ran? Auch dafür hatte ich schon google gefragt und primär BIOS Updates gefunden, ich möchte aber die Treiber haben und kein BIOS Update :D

Wer kann mir dabei helfen?
Gibt es denn keine große Datenbank / Archiv mit vielen alten Treibern die man sich mal eben runter laden kann?!

Gruß, Domi
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Wie wäre es auf der Dell-Seite unter Treiber und Downloads? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Domi83

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.291
Für das Modell habe ich auch dort keine Treiber mehr gefunden..
Das war eine Anlaufstelle für das Dell und auch für das Toshiba. Beim Toshiba hat man gesehen, wozu das geführt hatte.. nun kann mein Kumpel nicht mehr scrollen, und beim Inspiron 9400 habe ich gar nichts gefunden :(
 

Graphixx

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.840
Das Dell-Treiber-Wunderland für Inspiron 9400 mit XP :

http://www.dell.com/support/drivers/de/de/debsdt1

Wenn der Link nicht funktioniert, www.dell.de, irgendwo (egal wo) Treiber & Downloads, und dort dann über Produkt das 9400 rauspicken. Findet bei mir 67 Treiber- und Anwendungsdownloads für XP.

MfG

PS: Da unter der Rubrik "Eingang" den Treiber für "Synaptics Touchpad" wählen, installieren und anschließend mal Windows Update rennen lassen, dann kommt meist noch was aktuelleres bei rum (ist jedenfalls bei meinen Dells so). Klappt bei mir bis jetzt einwandfrei (inkl. scrollen).
 
Zuletzt bearbeitet:

Domi83

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.291
Alles klar, dass mit dem Dell werde ich am Dienstag mal ausprobieren. Da sehen wir uns wieder ;)

Was den Treiber für das Touchpad angeht, dass betrifft das Toshiba Notebook.. falls es zu unübersichtlich rüber kam, eine kleine Aufstellung :)
- Dell Notebook -> da fehlen alle Treiber
- Toshiba Notebook -> da macht das Touchpad Probleme

Gruß, Domi
 

Domi83

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.291
Moin moin.. Ich bin hier immer drüber weg gekommen.
Also den original Synaptics Treiber habe ich installiert, aber die Funktion zum scrollen funktioniert auf dem Toshiba Gerät nicht. Das ist schon etwas speziell :(
 
Top