Suche TV (32-37", FullHD, max 450 €)

knuF

Banned
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Hallo,

nachdem ich heute mit erschecken festgestellt habe, dass mein recht alter LG LCD-TV lediglich 27" statt der immer angenommenen 32" hat möchte ich mir einen neuen 32er oder 37er kaufen.

Auch mit dem Gedanken im Kopf, dass ich gerade auf Sat HD umgerüstet habe, bzw der Monteur nach Ostern kommt und die Schüssel anbringt.

Was suche ich? Ich suche einen TV von 32 bis 37 Zoll mit FullHD. 3D gibts eh nicht zu dem Preis. Einen DVB-S Tuner brauch das Gerät nicht da ich bereits ein DVB-S2/BD-Player (Kombi) bestellt habe. Achja, das ganze sollte so maximal 450 € kosten.

Ich habe bereits geschaut und einen (m.E.) schönen LG gefunden. Aktueller TV ist auch LG und der DVB-S2/BD-Player ist auch von LG.

Rausgesucht habe ich:
http://www.lg.com/de/tv-heimkino-blu-ray/tv/LG-lcd-tv-32LD550.jsp
Der liegt ungefähr bei 330 € im Netz. Würde den aber lieber 'offline' kaufen, daher plane ich bis 450 € ein. Die Bewertungen bei Amazon sind ziemlich gut finde ich. 16x 5* und 1x 4*, sonst 0. Wie gesagt, bitte 'Offline'-Preisaufschläge beachten. Heißt wenn der TV im Netz 450 kostet, liegt der im Ladengeschäft zu 99% mind 100 € drüber.

Edit: Wie befürchtet kostet der LG im ProMarkt 430 €.


Die Frage ist nun... ist der in Ordnung oder gibt es ein besseres Gerät in dem Preis-/Funktionsrahmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

dikus23

Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.678
Naja, viel Alternativen gibt es da nicht mehr, außer noch einen Samsung:

Samsung LE37C530

Denke, kannst ruhig den LG nehmen. Was spricht gegen den Kauf bei Amazon?
 

knuF

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
Generell möchte ich solche Sachen nicht online kaufen, denn wenn was dran ist, hat man das Problem mit Garantie bzw. Umtausch und sowas. So kann ich im Laden anrufen der soll rauskommen oder ich bring den hin und bekomm nen neuen bzw. muss nicht ewig warten bis das Gerät dann mal angekommen ist bei dem Versandhandel und die Garantiedings bearbeitet wurde.


Der Samsung wäre auch super, kostet jedoch 529 €, also +100.
Und ich weiß nicht ob das nen riesen Unterschied macht, der Samsung hat lediglich 50 Hz und der LG 100 Hz.
Ergänzung ()

Hab noch nen 37er von LG gefunden. Mit Osteraktion bei einem TV Futzi bei uns in der Stadt für 399,-
Hab allerdings bei Amazon bei mehreren Kommentaren gelesen, dass der brummen soll... mal ausprobieren am Montag bei dem im Laden. Wenn der gut ist und nicht brummt dann nehm ich den 37er und sonst eben den 32er.

@dikus23:
Danke für deine Alternative
 
Zuletzt bearbeitet:

apoptose

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
295
Das ist Quatsch mit dem nicht online kaufen. Amazon beispielsweise hat einen super Service. Habe selbst schonmal einen TV retournieren müssen. Kaufe seit Jahren dort und JEDER garantiefall/Umtausch (auch nach vielen Monaten) hat problemlos geklappt. Kaufst Du ein Gerät bei Saturn (zb in Hannover wo ich herkomme), nimmst das Gerät mit nach Hause und willst es wegen Nichtgefallen o.ä. am nächsten Tag zurückgeben, ziehen die 20% des Kaufpreises ab. Media Markt hingegen ist meiner Erfahrung nach sehr viel kulanter. Es gibt natürlich auch noch sehr viele andere ausgezeichnete Online-Shops. Einfach mal die User hier fragen.

PS: Meinen letzten TV habe ich bei Alternate gekauft.
 
E

evenstar4118

Gast
Oder der Samsung LE32C650! Und schau das du des Teil im inet bekommst! Bei ich bin doch nicht blöd und co. zahlsch locker nochmal 150 aufwärts drauf! Kannste dir also sparen
 

derlolomat

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
796
Zitat von knuF:
Generell möchte ich solche Sachen nicht online kaufen, denn wenn was dran ist, hat man das Problem mit Garantie bzw. Umtausch und sowas. So kann ich im Laden anrufen der soll rauskommen oder ich bring den hin und bekomm nen neuen bzw. muss nicht ewig warten bis das Gerät dann mal angekommen ist bei dem Versandhandel und die Garantiedings bearbeitet wurde.

Sicher, weil:
-Kein gesetzlich gesichertes Rückgaberecht
-Rein auf Kulanz von vollpfosterischen Mitarbeitern basierend, heißt die werden in der Regel nicht umtauschen solange das Gerät nicht komplett defekt ist (zum Wohle deines Geldbeutels ist davon auszugehen)
-Die nicht zwangsläufig Umtauschen, sondern gerne mal "Reparieren", was bedeutet, dass du deinen neuen Fernseher erstmal 2 Wochen lang nicht hast, mindestens. Aber das Geld bist du dann schon los.

Nein, warte mal...Das waren ja Argumente gegen einen Kauf im Laden...

Was ich auch interessant finde:
Aus dem hier lesbaren Kontext hast du dich nur für den Kauf entschieden, weil du durch Zufall herausgefunden hast, dass er kein 32-Zoller ist, sondern eine Nummer kleiner. Richtig aufgefallen ist es dir nicht. Das klingt nach Statussymbolwerbung. oO
Falls du Angst hast, was zu verpassen: Solange du selber den Vergleich nicht hast, kannst du nichts vermissen. Dann lieber den Geldbeutel schonen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top