News Telekom stellt neue mobile Datentarife vor

am3000

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.584
ich sagte ja Allgemein Kabel Deutschland ist glaube ich 100 GB Datenvolumen
es gibt auch mehr als genug User die sich in Foren darüber beklagt hatten
das ihr DSL bwz. VDSL auf ein mal so langsam wurde,
T-com hat ja klar und deutlich in ihrer Tarif Übersicht die Daten des Datenvolumen angegeben
damit sind die aus dem Schneider .
 
Zuletzt bearbeitet:

methadron

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.939
KDG hat keine Drosselung. Im allgemeinen werden nur VDSL Anschlüsse gedrosselt, allerdings auch immer erst bei 100GB im monat, das sollte kaum jemand erreichen.
Und IPTV Anschlüsse werden gar nicht gedrosslt.
 
T

Telesto

Gast
es gibt überhaupt keine Flats auch bei DSL und VDSL nicht
das ist ein weit verbreiterter Irrtum das sind Alle Volumen Flats mit Drosselung
auch Kabel Deutschland,
die Drosseln Alle nur nicht so schnell wie bei den Mobil Sachen
das ist der ein zigste Unterschied HIER !
Also bei einem normalen DSL-Anschluss (16.000) habe ich bisher weder bei der Telekom, noch jetzt bei Arcor/Vodafone eine Drosselung feststellen können. Also entweder sie liegt bei so unrealistisch hohen Werten (z.B. 1 TB), dass es nur 0,0001% der User betrifft und man davon deshalb NIRGENDS was liest oder es gibt sie ganz einfach nicht - ich würde auf zweiteres tippen.

Die einzige Volumenbegrenzung kann sich jeder selbst ausrechnen, das sind ziemlich genau (Downloadgeschwindigkeit + Uploadgeschwindigkeit) * 2592000 (in Monaten mit 30 Tagen). ;)

Bei VDSL gibt es diese Unsitte bei manchen Anbietern, das stimmt leider.
 
Zuletzt bearbeitet:

rossi2k6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
273
Soweit ich weiß und erfahren habe, drosseln die roten Kollegen von V...... derzeit LTE noch nicht, da die Datenbank nicht scharf geschaltet sein soll, so ein Mitarbeiter.

Habe zwar bei diesem Provider kein LTE mehr, dennoch surfen viele Bekannte von mir darüber, welche mir eine Drosselung definitiv ausschliessen konnten...
 

milzbrand

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
503
War der ursprüngliche Begriff für eine "Datenflat" mit Begrenzung Varioflat oder Volumenflat?
Varioflat muss noch zu Zeiten von AOL gewesen sein... verdammt lang her.
 

Tidus2007

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
2.640
KDG hat keine Drosselung. Im allgemeinen werden nur VDSL Anschlüsse gedrosselt, allerdings auch immer erst bei 100GB im monat, das sollte kaum jemand erreichen.
Und IPTV Anschlüsse werden gar nicht gedrosslt.

Also erstmal. Ich hab VDSL über die Telekom Leitung bei 1u1. Die vollen 50.000 kommen an, und da wird nichts gedrosselt. In den ganzen Monaten noch nie!

100GB erreichst du damit sehr schnell, mein letzter Monat war:
Letzter Monat Gesamt: 234,33 Upload: 24,34 Download: 209,98 Verbindungen: 79

Und nein, nichts Illegales oder sowas. Einfach Youtube, Musik Streamen, PS3 Games aus dem PSN, Updates, Zocken, Updates, Treiber. Upload für die Homepage, Video Upload. Musik über iTunes. Da gab es dann noch ne DVD Staffel als Download.

Du glaubst gar nicht wie schnell sowas zusammen kommt. Gerade bei ner schnellen Leitung.

100GB ist ja lachhaft.
 

methadron

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.939
ich habe mich nur durch die AGBs gequält, damit ich keinen Unsinn poste :D
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass KDG nicht drosselt und ja ich habe die 100GB auch recht schnell voll.
 
H

HardlineAMD

Gast
es gibt überhaupt keine Flats auch bei DSL und VDSL nicht
das ist ein weit verbreiterter Irrtum das sind Alle Volumen Flats mit Drosselung
auch Kabel Deutschland,
die Drosseln Alle nur nicht so schnell wie bei den Mobil Sachen
das ist der ein zigste Unterschied HIER !
Wenn KabelBW bei meiner 100MBit leitung drosseln würde, dann hätten die einen Kunden weniger.
:lol:
Man kann legal im Monat ohne Probleme auf über 200GB DL kommen. Aber wem erzähl ich das eigentlich. :rolleyes:
 

am3000

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.584
^^
lass mal mit diesen Funk Sachen DSL über Funk bin ich bis jetzt am besten gefahren
DSL hier an meiner Adresse hatte nie funktioniert z.z.
Internet z.z UMTs/Hsdpa über PC Stick bis jetzt am besten gefahren ich will
gar kein DSL mehr über Kabel diesen scheiss können die gern behalten *g*
und klar ist das ich mir eines Tages einen UMTS LTE Rounter zu legen werde
auch wenn der 200 € kostet kann ich wenigstens sicher sein das ich damit online gehen kann
was man vom DSL Anschluß hier nicht so erwarten kann -> wegen sehr mangelhafter Technik
außerdem finde ich es ganz geil über funk on zu gehen ohne angst zu haben wenn ma ein gewitter ist .
ich finde eh diese Mobile Internet Sachen sehr gut kein Techniker generve !
 
Zuletzt bearbeitet:

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.969
Man kann legal im Monat ohne Probleme auf über 200GB DL kommen. Aber wem erzähl ich das eigentlich. :rolleyes:

Streich mal das problemlos ;) also um im Alltag auf legale 200gb zu kommen muss man sich schon mit Mehrwert Diensten wie: IPTV (wobei das bei der Telekom z.b. Nichtmal in das Limit mit rein zählt) oder video on demand anstrengen. alternativ kann man natürlich sich auch 15 spiele im Monat kaufen und saugen ... hoffe du merkst was.

Weit weniger als 1% der User erreichen dieses und naja auf diese kann man zur Not verzichten. Klar sind Kunden wichtig aber es gibt gute und schlechte Kunden.
 

am3000

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.584
das stimmt die meisten web. server nicht den max speed bringen ,
sehr viele sind so schmal banding die mal grade 1.2 bis 2 Bit schaffen oder noch weniger,
das merke ich selbst bei meinem zugang schon .
wenn man mit mehreren PC gleichzeitig on ist, ist natürlich dann anderes und besser wenn der zugang breitbandig ist aba solo PCs bringt nicht viel der mehr speed,
ich halte daher einen Speed von 3 bis 6 mbit für gut ausreichend heute .
 
Zuletzt bearbeitet:
Top