Test Test: GeForce 7600 GT, 7900 GT und 7900 GTX

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.223
#1
Mit der GeForce 7600 GT und der GeForce-7900-Serie hat nVidia auf der CeBIT drei neue Karten vorgestellt. Können sich die neuen GPUs gegen die Konkurrenz behaupten? Wir haben sowohl eine GeForce 7600 GT als auch eine GeForce 7900 GT und zwei GeForce-7900-GTX-Karten als SLI-Gespann im Test. Wer wird siegen? ATi oder nVidia?

Zum Artikel: Test: GeForce 7600 GT, 7900 GT und 7900 GTX
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
#2
Für den Preis ist die karte wirklich nice. Wäre übrigens nicht schlecht wen man die Benchmark mal als JPG abspeichern könnte, hab mich darüber jetzt schon ein paar mal generft, ich hoffe ihr kriegt das irgendwie hin ;) Kein bock jedes Bild mit photoshop zu bearbeiten :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.584
#3
Die 7900GTX vereint einfach alles: top Leistung, leise, effiziente Kühlung und nicht exorbitant teuer. Hätte nicht gedacht, dass sich die Karte von der X1900XTX absetzen kann.

P.S. bin kein nvidia-Fanboy! ;) ---> nur begeisterter Besitzer :D
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560
#4
sie kann sich NICHT von der x1900xtx absetzen.
das is ne schwache partie von nvidia...
sobald man in FEAR zb AA/AF anmacht verliert die karte fast 50%(!!!) leistung.
da lob ich mir meine x1900
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
244
#5
Es ist SChade das ATI die lautere, stromschluckendere und wärmere Karte hat. (x1900xtx vs. 7900gtx)

Und CF sollte noch ausgereifter werden.

Aber wayne.

NVIDIA bleibt bei mir!
 

loop'ei

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
984
#6
na da muss mann sich nur noch ein passieves modell der 76er hervorbeten und alles wird guut
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
148
#7
Zitat von mmic29:
Die 7900GTX vereint einfach alles: top Leistung, leise, effiziente Kühlung und nicht exorbitant teuer. Hätte nicht gedacht, dass sich die Karte von der X1900XTX absetzen kann.

P.S. bin kein nvidia-Fanboy! ;) ---> nur begeisterter Besitzer :D

lol? wo setzt sich die Karte denn ab...... unter AA/AF ist die ATI einfach die bessere.... von der Flimmerei der Nvidia mal ganz abgesehen (darum bin ich auch auf ATI umgestiegen damit ich kein Augenkrebs bekomme)......:evillol:
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.056
#11
spitzen Review :D

@CB: Seite 28, zweiter Graph: die Bezeichnung ist falsch. Ihr zeigt ned die FPS ;) sondern den Preis in € ;)
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.440
#13
Ich bin glücklich von den praktische Daten bzgl. Strom, Übertaktbarkeit, HD-TV, ich würde mir eine 7600GT kaufen nur fehlt meiner Meinung nach der 256bit Anschluss, das sollte es doch einfach sein, auch für 30€ mehr.

Bei den technischen Daten der X1800 GTO fehlt die Zahl vorm Bit.
 
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
#14
Hm, normalweise sollte es zwischen der 7800er Serie und 7900er Serie einen größeren Unterschied geben bei FEAR, weil die 7900er ja mit dem 84.20 gebencht wurde. Der ist in dem Game nämlich deutlich schneller.
 
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.868
#15
also ich find die beste der drei karten ist ganz klar die 7900gt sie ist am besten vom preis her und der leistung, die gtx ist einfach ueberteuert und besonders fuer die wo einen tft hat lohnt sich so eine karte kaum! die 7600gt ist auch recht gut und eine gute einsteigerkarte, wenn man jez noch nen zalman auf die karten montieren wuerde waeren sie nochma leiser, kuehler und mehr oc faehiger

mal schaun was so 3. 4. quartal abgeht ob da schon die 8ker serie da ist oder noch net ^^ bis dahin interresieren mich die karten net

und zu wolfgang ich glaub dir kann es relativ egal sein ob die andere jez 2fps im game mehr hat oder net stimmts? solang du alles auf max. zocken kannst reichts doch oder musste umbedingt mind. 150fps haben :rolleyes:
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.300
#16
ich steh dazu: nvidia ist meine marke.
doch von der 7900gtx habe ich mir weitaus mehr versprochen. nvidia hat anscheinend
nur das nötigste getan, um sich knapp vor ati's burner setzen zu können. nach all dem
hype und warten, ist das schon 'ne enttäuschung. naja, und wenn ich mir dann noch so
die verfügbarkeit der gtx anschaue, dann schwillt mir einfach der kamm! sollte HIS bald
ihre 1900xtx mit dem ICEQ 3 rausbringen, dann werde ich wohl einen wechsel wagen.
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
152
#17
Zitat von Supermax2004:
Und wieder einer der Nvidia stark lobt und eine besitzt und einer der ne X1900 lobt, weil er eine hat....

Alles sinnlose Kommentare :)
Na ja net alle sind Fanboys

Ich hab ne nvidia und lob die x1900 Serie
Lüfter scheisse, echt lachhaft was ATI da gemacht hat

Aber sonst Schneller + besser BildQ
Hätte nie gedacht das die ATi Stromsparender im idle ist
3D ist mir der Stromverbruach egal

Aber 7600gt echt nice für den Preis
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sunehund

Gast
#18
Auch wenn ich eher auf ATI-Karten stehe, muss ich hier ganz klar sagen: n1 Nvidia!

Die 7600GT ist der Hammer! Das Preis/Leistungs verhältnis ist extrem gut, und liegt momentan denke ich über jeder anderen Karte.

DIe 7900GT ist zwar eine gute Karte, aber ich denke man sollte sich zu dem Preis lieber eine ATI-Lösung kaufen.

Gleiches gilt für die 7900GTX, wobei hier der Unterschied ja nur minimal ist. Eigentlich kann man bei den High-End Karten von der Performance her keine Empfehlung aussprechen. Hier werden die Lorbeeren "nur" über die Bildqualität geerntet.

Also meine Meinung: Nvidia hat bei der 7600GT hervorragende, und bei den 7900er Karten auch gute Leistung abgeliefert!

Viele grüße
Sunki
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
7.584
#20
Zitat von LordSierra:
lol? wo setzt sich die Karte denn ab...... unter AA/AF ist die ATI einfach die bessere.... von der Flimmerei der Nvidia mal ganz abgesehen (darum bin ich auch auf ATI umgestiegen damit ich kein Augenkrebs bekomme)......:evillol:

Ich beziehe mich auf das Performance-Rating. Aber es war klar, dass mein comment einen Sturm der Entrüstung im ATI-Lager verursacht. Wollt Euch nur mal testen ;) .

EDIT: die X1900XT(X) ist eine tolle Karte, nur mir etwas zu laut. Außerdem hätte ich sie mit meinem relativ schwachen NT im Gegensatz zur 7900GTX wohl kaum zum Laufen gebracht. Der Stromverbauch unter Last ist schon eine ganze Ecke geringer.


Mfg mmic29
 
Top