News Thor Zone Mjolnir: ITX-Gehäuse hat im zweiten Anlauf Erfolg auf Kickstarter

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.256
Komplett ohne Fronstanschluessen ist mir dann doch zu extrem.
 

SKu

Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
8.920
Lautstärke stand wohl nicht im Fokus, sonst würden im Produktvideo wohl keine Blower-GPUs verwendet werden.
 

Dandelion

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
1.897
Sieht richtig, richtig lecker aus!

Beim Anblick des Preisschildchens fällt mir aber glatt das Monokel in den Champagner! :freak:
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.364
Komplett ohne Fronstanschluessen ist mir dann doch zu extrem.
Ich steh zwar oft alleine da, mit meinem Wunsch ein optisches Laufwerk zu verbauen, aber bei dem Konzept passt doch ideal ein Slim SlotIn Laufwerk hochkant zwischen Mainboard und Grafikkarte und man hätte frontal einen Schlitz für die BluRay.
Bei dem Preis hätte man auch alternative Fronten liefern können. Zb geschlossen, Laufwerk, Taster und USB, 92er oder 120 Lüfter etc. das hätte dann den Preis wenigstens etwas relativiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shelung

Commodore
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4.955
Die art wie das Gehäuse geschlossen wird ist mein größtes Problem.

Alleine das aneinander kratzende Metall...
 

hermigua

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
674
Ein weiterer Klon des grandiosen Originals "DAN A4-SFX"- aber bitte nicht zu diesem Preis.
 

trane87

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.824
Ich habe mich auf das Case gefreut, aber immer noch keine brauchbare Alternative zu meinem baldigen A4-SFX. Alleine das Riser Kabel! :freak: Warum verlinkt man Videos, wenn das Gehäuse doch so viele große Schwächen hat? Da hätte man lieber den Start verschieben und einige Verbesserungen vornehmen sollen.
 

Ozmog

Captain
Dabei seit
März 2015
Beiträge
3.628
Und wie bekommt man dann den Hammerstiel an das Teil...? :D

Es ist schon krass, was es für Preisspannen bei Gehäusen gibt, egal welche Größe. 300€, hab ja nicht mal jemals mehr für eine Grafikkarte ausgegeben.

Ich besitze zwar auch etwas kompaktere Systeme, aber auf die letzten paar Liter kommt es da auch nicht an, zumal wenn der Kompromiss dann lautet, dass das ganze System nur noch mäßig kühlbar ist. Mein Node 202 ist mir schon etwas zu kompakt, da drin quetschen sich eine RX580 und ein Ryzen 7 1700, hat allerdings auch nur ein Bruchteil gekostet.
 

AbstaubBaer

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.004
Beim Anblick des Preisschildchens fällt mir aber glatt das Monokel in den Champagner! :freak:
Bei mir war es der Power-Button an der Rückseite. Meine Hochwohlgeborenheit greift nicht hinter etwas.

Mal im Ernst: Das Loque Ghost S1 soll im Dezember auf Amazon.de erhältlich sein und ist einen Hunderter billiger. Das hat dann zumindest einen erreichbaren Button vorne.
 

morb

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
36
Wenn man die Diskussionen in den Entwickler-Threads verfolgt (A4-SFX, oder Ncase M1) dann verursachen diese vorderen IO-Shields einiges an Kopfzerbrechen. Ich finde einschalten hinten aber auch blöd. Das nimmt einige Freiheiten.
Evtl. wird es ja eine optionale Variante bei dem Thor-Dings
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

CarstenGuhl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
29
Wenn ich so sehe, wie viele schöne und vor allem auch praktische Computergehäuse zum Preis bis 150 € von erfahrenen Herstellern angeboten werden, dann empfinde ich die ganze Aktion als vollkommen sinnbefreit. Ein Beispiel:

https://www.computerbase.de/2019-11/raijintek-metis-evo/
 
Zuletzt bearbeitet:

Ozmog

Captain
Dabei seit
März 2015
Beiträge
3.628
Das habe ich auch garnicht richtig wahrgenommen, dass der Powerbutton hinten ist.
Also zumindest in einigen Dingen sollte die Form doch der Funktion folgen und nicht anders herum. Ohne Frontanschlüsse und Front-Powerbutton stellt man hier Design sogar vor Komfort, dafür so viel Geld hinblättern, Och nö...
 

Tschakob

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
123
Power Button hinten geht echt nicht.

Ich warte mal was Daniel mit seinem C4 zaubert.
Das A4 hat mir viel Freude bereitet aber irgendwie juckt es mich auch im Finger ein SFF Gehäuse mit potenter Wasserkühlung auf die Beine zu stellen. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.952
Der Preis wäre bei mir das KO-Kriterium, wenn ich mir den so eins zulegen würde. Das mit dem Power Button hinten finde ich auch nicht super gelöst.
Aber es scheint ja genug Unterstützer und somit Leute zu geben, denen das gefällt.
 

TheLiquidMelody

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
28
Preis ist ne absolute Katastrophe, wenn man sich mal überlegt, das Dan A4 gibt es für 219€, das Loque Ghost S1 umgerechnet für 265€, das sind beides Cases die im SFF Markt etabliert sind und sich durchgesetzt haben, dann gibt es noch Velkase Velka 3/5 welche ebenfalls das Sandwhich-Layout nutzen aber nochmal ein wenig anders sind, dann gibt es noch die dreiste Copy-Pasta die sich Kolink Rocket schimpft und thermal deutlich schlechter da steht, wie viele Sandwhich Layout Copy-Pastas brauchen wir noch? Traurig das die Leute immer noch bereit sind so viel zu zahlen, aber Thumbs Up fürs Marketing von "Jeder der in der 1. Stunde auf Kickstarter vorbestellt hat die Chance seine Bestellung Gratis zu erhalten".
 
Top