thunderbird + mailmerge: fehlermeldung

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#2
Hi,

Das Serienmail nur mit "Outlook" sauber funktionieren halte ich fuer ein Geruecht. ;)
Keiner der grossen Spammer verwendet Outlook dafuer. :D

Die Datei mit den gueltigen Empfaengern hat schon konsistent zu sein. Sprich alles was da drin steht hat zu passen fuer die Auswahl als Empfaenger. Was konkret steht denn in Zeile 344 der CSV?

BFF
 
Zuletzt bearbeitet:

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#3
diese zeile ist genauso leer wie alle nach zeile 15. ich arbeite eine adressdatei ab. da ich allen nachtelefonieren möchte, nehm ich nur einzelne PLZ-bereiche. btw.: war es nötig, die nicht mit E-Mail bestückten zeilen zu löschen?

kann es sein, daß die auszuwählende spalte {{G}} {{J}} heißen muß, wie ja von Calc vorgegeben? ich hab das bisher nach einem youtube-tutorial versucht ...
 
Zuletzt bearbeitet:

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#5
ja, eigentlich sollte es also laufen - tut es aber nicht ...

den mailmerge- text finde ich seltsam: warum schreibt der autor über sachen, die andere tools falsch machen, dann über workarounds, schließlich über sein programm. am ende weiß man nicht, ob man zb bei mailmerge nun via bcc gehen muß oder eben nicht - durch ausprobieren erfährt man dann, daß es bei MM NUR via cc geht. - langsam habe ich auch das gefühl, ich käme wenigstens weiter, wenn ich jede mail einzeln senden würde ...

was ist eigentlich mit texttrennzeichen gemeint? und ist es ev seltsam, daß die fehlermeldung von mailmerge.csv spricht?
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#6
"Tut es aber nicht" ist echt hilfreich.

Debug:
View Log Messages in the Error Console ("Tools -> Developer Tools -> Error Console")

Kontrolliere Deine CSV ob irgendwo irgendwas nicht stimmt. Da haben keine Leerzeilen drin zu sein. Als Spaltennamen nur das verwenden, was auch vorgesehen ist laut TB Adressbuch. Und hast Du auch das richtige Format ausgewaehlt? Keine Ahnung was OpenOffice gerade schreibt beim Export nach CSV.

Wenn es partout nicht gehen will, importiere die CSV in das Adressbuch vom TB und arbeite damit. Wenn es garnicht klappen will und Du der Meinung bist, das irgendwas mit dem Addon nicht stimmt, kontaktiere den Autoren.

BFF
 

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#7
habs ev. gefunden (XXX = meine gmail-adresse):

Sicherheitsfehler: Inhalt auf moz-nullprincipal:{781a7038-f36d-4c51-bf29-5b4216389441} darf imap://XXX/fetch%3EUID%3E/Templates%3E6?header=filter&emitter=js&part=1.1.2&filename=banner.jpg nicht laden oder verlinken.
Sicherheitsfehler: Inhalt auf moz-nullprincipal:{781a7038-f36d-4c51-bf29-5b4216389441} darf imap://XXX:993/fetch%3EUID%3E/Templates%3E6?header=filter&emitter=js&part=1.1.3&filename=hint1.JPG nicht laden oder verlinken.
Mail Merge: Error
[Exception... "Component returned failure code: 0x8050000e (NS_ERROR_ILLEGAL_INPUT) [nsIConverterInputStream.readString]" nsresult: "0x8050000e (NS_ERROR_ILLEGAL_INPUT)" location: "JS frame :: chrome://mailmerge/content/compose.js :: mailmerge.csv :: line 344" data: no]

wie soll ich denn die endlos vielen leerzeilen unten löschen? andere sind da nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#8
Eingedeutscht nennt sich das Extras -> Entwicklerwerkzeuge -> Fehlerkonsole. Ja ist im TB.

Mit Notepad die CVS oeffnen, Cursor in die erste zu loeschende Leerzeile stellen, runterscrollen, shift-Taste halten, in die letzte Zeile klicken, ENTF druecken, fertig.

Mit Notepad++ die Datei oeffnen, klicken auf Bearbeiten, Zeilenoperationen, Leerzeilen (nur voellig leere) loeschen, fertig.

Du bist sicher das die CVS richtig ist? Weil bei einem Export von Daten entstehen eigenlich keine vielen leeren Zeilen.

BFF
 
Zuletzt bearbeitet:

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#9
hat sich überschnitten. in open office sind da die üblichen zeilen, im editor natürlich nicht, da ist nach zeile 16 (mit der titelzeile) schluß. siehe meine letzte nachricht!

in OO kommt man via speicher unter zu csv, nicht via export.
 
Zuletzt bearbeitet:

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#11
ich habe weniger sichere apps zugelassen.

die bilder liegen hier lokal und ich füge sie in den mailentwurf ein. wenn ich TB und die mail aus den "vorlagen" öffne, sieht die mail genau so aus, wie ich sie haben will, inkl. bildern. die mailadresse ändert sich aber zu {{E-Mail}} <> - die pfeile füge nicht ich hinzu.

die erste zeile der csv-datei lautet: Firma,PLZ,Ort,OT,Adresse1,Telefon,E-Mail,Web,Anrede,Vorname,Name,Datum Email 1,Datum Anruf,Bemerkung
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#12
> die mailadresse ändert sich aber zu {{E-Mail}} <> - die pfeile füge nicht ich hinzu.

TB will an dieser Stelle erst den Namen und zwischen <> die Mailadresse anzeigen, wenn die Adressen im Adressbuch zu finden sind.

Was Du mal machen kannst ist, dass Du nicht den installierten TB nimmst, sondern die portable Version. Mit der den Account fuer das Google-Mail-Konto einrichten und MailMerge installieren. Damit haettest Du nur fuer die MassenMail ein TB. Und Du hast ein TB welcher nicht ueber Jahrhunderte gesammelte und gecachte Adressen mit sich rumschleppt.

BFF
 

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#13
und wie hindere ich den portablen TB (52.7) daran, wiederum sämtliche mails aus zig jahren herunterzuladen? wird der zusätzlich auf dem pc installiert oder muß das ein stick sein?
 

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#14
Einfach die PAF in einen lokalen Ordner entpacken. Fuer das Runterladen einfach

2018-05-18 06_51_21-Konten-Einstellungen.png


Bei 1 keinen Haken, bei 2 halt nur einen oder zwei Tage einstellen. Wenn Du IMAP benutzt kommen doch per default nur die Header. Kannst ja auch einstellen bei 2, dass Nachrichten groesser als 1 KB sind nicht geladen werden.

BFF
 

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#15
mach ich. aber egal ob ich in C:\Program Files\thunderbird portable\ThunderbirdPortable oder in C:\Program Files\thunderbird portable installiere - jedesmal bekomme ich die antwort: das ausgewählte zielverzeichnis ist ungültig.
 

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#16
Was haben auch portable Programme in den Programm-Ordnern des Systemes zu suchen.
Einfach einen Ordner auf C: anlegen und darein das Portable installieren lassen. So siehts bei mir aus, ok ist alles auf der zweiten Platte.

2018-05-18 07_18_13-PortableApps.png


Welchen TB nimmst Du? Den von PortableApps.com?

BFF
 

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#17
ja, den. ich habe noch nie ein portables programm installiert, soviel ich weiß - wofür brauch ich das? nun hat es also einen eigenen ordner unter c. getestet, läuft. mail erstellt, einstellungen wie zuvor. selbe fehlermeldung wie o.g. - und nu? die csv-datei hat wie gesagt nur 16 zeilen ...
 

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#18
Wofuer es "tragbare" Anwendungen gibt?

Um alles was noetig ist immer in der Hosentasche zu haben fuer den Fall das irgendwo mal nix Vernuenftiges auf dem PC zu finden ist. ;)
Ich persoenlich habe einige Programme nur als Portable am laufen, weil sie nix am PC, weder im lokalen Profil noch inm der Registry, veraendern. Wenn ich die weg haben will wird einfach der Ordner geloescht. Und ein Windows-Update zerschiesst die nicht.

Kannst Du nicht einfach die Massenmail mit 16 Empfaengern per TB-Adressbuch und MailMerge machen?
Keiner kennt den Inhalt, die Kodierung, das Format etc Deines angestrebten Konstruktes. Will ich persoenlich auch garnicht wissen. Und ganz ehrlich, die 16 Mail waeren schon lange einzeln per Hand erledigt gewesen.

Frag einfach den Ersteller von MailMerge was es sein kann, warum es nicht klappt bei Dir.

Schoenes WE!
BFF
 

ed_lumen

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.720
#19
danke für die erklärung, ich hab mich damit halt noch nie beschäftigt. mein liebstes uralt-acdsee wird sowas sein, also alles, was ohne installierung läuft (was offenbar mehr ist, als mir bisher klar wurde). werd mir demnächst gleich mal einen stick für diese pcs bauen ;-)

die 16 sind doch nur die 2te charge von am ende vielleicht über 1000 mails. die ersten hab ich ganz manuell gemacht; das hier versuche ich, weil man mich im gen. anderen thread dankenswerterweise dazu überredet hat.

daß mir ein programmierer einer app persönlich helfen würde, wage ich nicht zu hoffen. würde es aber mal versuchen _ aber wie soll ich mit Alexander Bergmann in kontakt treten?

in einer bewertung steht: "unfortunately I can't use it for my needs because it doesn't support images in mail body, as said in the description of the add-on." eine andere sagt: "Excellent add-on. But, unfortunately does not work sending images :(" wenn das stimmt ist alles klar - in meinem body sind 2 bilder.

wie soll denn TB per adressbuch eine personalisierte anrede hinbekommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.479
#20
Er wird Dir nicht unbedingt sagen wie Du es machen sollst, er wird Dir sagen koennen was die Fehlermeldung bedeutet. Und das waere das wonach Du ihn fragen solltest.

Wie soll den die persoenliche Anrede aussehen? Woraus ist die zusammen gesetzt?
Hast Du schon mal das Adressbuch angesehen von TB? Da gibt es z.B. benutzerdefinierte Felder und dort eintragen, wenn Hilde Feuer persoenlich mit "Hallo Schnuckelchen" angeredet werden soll. Die Adressen kannst Du ja in Deiner CSV vorbreiten und dann importieren. Achte tunlichst auf die richtige Schreibweise der Namen in der Kopfzeile. Zur Not ein paar Kontakte manuell anlegen mit den gewuenschten Feldern und exportieren mittels TB. Dann ansehen in einem vernuenftigen Editor aka NotePad++ den es auch portable gibt. ;)

BFF
 
Top