News Transcend stellt SDHC-Karte mit WLAN vor

przszy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.206
Nachdem mehrere Unternehmen wie Toshiba und SanDisk bereits seit längerem SD-Karten mit WLAN-Funktionalität anbieten, stellt nun auch das taiwanische Unternehmen Transcend mit seiner Wi-Fi-SD-Card eine entsprechende Speicherkarte vor.

Zur News: Transcend stellt SDHC-Karte mit WLAN vor
 

voodoo_child

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
656
Cool, aber bisher noch zu teuer :) Zumal man es im Smartphone nicht mal unbedingt braucht, da es Apps wie AirDroid oder Kies Air gibt, die sowas im Prinzip auch können (in dem Fall halt übers Smartphone WiFi)
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.432
Hm. Ich hab grad ne Eye-Fi-Karte hier, die kann beides (Hotspot, und falls das bevorzugte Netz nicht in Reichweite, DirectMode/Adhoc).
Preis ist OK, vergleichbar mit den Eye-Fis.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
WOW, ist an mir vorbei gegangen.. Sehr schöne Idee :)
 
M

marcelino1703

Gast
Nicht schlecht. Wenn man W-LAN am Rechner hat und die Karte irgendwo hinlegen kann, und trotzdem drauf zugreifen kann. Sehr schöne Idee. Die mit 32GB oder gar mehr wäre echt nicht schlecht. Da könnte man einfach schnell Daten draufschicken, die man benötigt, ohne z.B. den USB-Stick reinstecken zu müssen usw. Mich würde interessieren, wie sie das mit der Stromversorgung gelöst haben. Die muss ja irgendwie wieder aufgeladen werden. Wird das dann einfach via CardReader getan?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.496
Find ich sinnlos da man die kamera sowieso über usb am rechner anschließt verstehe ich nicht so ganz denn sinn und zweck diesser karte?
Viel cooler wäre man kann die karte in der wohnung irgendwo liegen lassen und über wlan drauf zugreifen und daten hin und her schicken. So finde ich ist es aber ne normale sd karte die aufgrund von wlan höher verkauft werden soll.

Edit: was macht man wenn die kamera aus ist oder der akku schwach wird dann der transfer unterbrochen?
Kann die karte die digicam anschalten bei dateiübertragungen?
weil wenn ich die kamera erst an machen muss kann ich sie gleich mit an mein arbeitsplatz nehmen
 
Zuletzt bearbeitet:

BLACK COCKS 2

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.356
Ich erfinde bald Fingernägel Atrapen mit W-lan, die Damenwelt wird sich freuen :lol:

Nur weil sie ein Wi-fi Modul in eine SDHC Karte bekommen haben sind sie jetzt Awesome :D
 

Rotexer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
292

Nene, das war Bluetooth. :D

Aber ich die Idee ziemlich praktisch. Bilder auf den PC importieren, ohne die Kamera per Kabel anzuschließen oder die Karte zu entfernen.

@ time-machine: Die Karte in der Wohnung liegen lassen und dann drauf zugreifen wäre tatsächlich eine lustige Idee. Da verstreut man dann seinen Speicher im Zimmer, und niemand findet ihn! :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
191
Für nen digitalen Bilderrahmen sicher cool^^

Aber gibts solche Karten nicht schon seit einigen Jahren??
 
Top