Treiber für switchable RAdeon 5650

VsteckdoseV

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.349
Hallo,

wenn ich das AMD Toll für die Treiberinstallation herunterlade sagt er meine Grafikkarte were nicht unterstützt.

Es handelt sich um die mobility Radeon 5650 switchable. Welcher aktuelle Treiber passt da?
 

Emissary1978

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
853
Da passt wohl nur der Treiber von deinem Laptophersteller. Wenn der keinen neueren anbietet hast du wahrscheinlich Pech :(
Da der von der Herstellerseite von AMD wahrscheinlich nicht zu installieren geht. Du könnest es höchstens mal über eine manuelle Installation im Gerätemanager versuchen wenn du die Treiberdatei runtergeladen hast und entpackt hast.
 
O

Out_of_CTRL

Gast
Hallo Forum,
bei dieser Frage musste ich mich mal beteiligen. :D Ich hatte mal ein Notebook mit Switchable Radeon 6650 und da half es, zuerst den Treiber vom Notebook Hersteller zu installieren und dann den aktuellen Mobility Treiber von AMD drüber zu bügeln. Sollte eine Treiberversion nicht funktionieren, dann einfach den nächst älteren Treiber nehmen.

Edit: das funktioniert nicht mit der Intel Grafik!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Smith

Banned
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.323
1. kennsch des, nennt sich deutsch.
2. danke für die sooo ausführliche info...
Ergänzung ()

os 32 64 bit etc.pp.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.984
Welches Betriebssystem? Mal versucht den Treiber Manuell auszuwählen?!
http://support.amd.com/de-de/download
Notebookgrafiklösungen -> Radeon HD Series -> Mobility Radeon HD 5xxx -> passendes OS

Das Tool (du nennst es Toll), erkennt IMHO nurnoch "aktuellere" Karten... daher wirds wohl nicht klappen...
 

VsteckdoseV

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.349
Das OS ist Win7 64bit.

Brotkasten, was meinst du mit "funktioniert nicht mit der Intel Grafik"? Kann ich diese dann nicht mehr nutzen?
 
O

Out_of_CTRL

Gast
doch die Intel kannst du weiter nutzen, nur nicht updaten. das " switchen " funktioniert auch weiter.
 
Top