TV-Karte intern bis 100€

|Bastion|

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
658
Hi,

ich suche eine TV Karte für einen Kumpel. Dieser möchte HD empfangen über DVB-T bzw. DVB-S(2). Zudem sollte noch ein Anschluss für das normale Empfangskabel für den Fernseher dabei sein (heißt das Component?) Hab so an zwei Karten gedacht, welche ist da eher geeignet bzw. aktueller? Oder was gibt es noch für Alternativen?

http://geizhals.at/deutschland/a533217.html

http://geizhals.at/deutschland/a248129.html

Schon mal vielen Dank im Voraus (ich hoffe ich bin hier richtig^^)
 

serra.avatar

Banned
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.448
naja entweder Hauppauge oder Terratec umsehen, die haben für fast jedes Budget/ Anspruch was im Programm ... genug andere Hersteller gibts auch noch, wobei keiner an die ersten beiden rankommt ...
die einzige sonstige Alternative liegt a) nicht in deinem Budget und b) kannst auch nirgens mehr kaufen ...
 

MaDDiN09

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.023
Terratec Cinergy S2 PCI HD. Kann man auch mit CI Modul kaufen, da kannste dann die Karte von Sky reinpacken. Beiliegende Software ist wohl schrott, ich empfehle dazu ProgDVB in der Pro Version.
vg
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
658
ok danke. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen DVB-S und DVB T außer das das eine vom satelliten kommt und das andere nicht. Kann man deshalb trotzdem DVB S genauso mit ner kleinen Antenne empfangen wie DVB T?
 

lubi7

Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.522
Wie soll man DVB-S mit einer Antenne empfangen können? Für DVB-T reicht in einer Stadt eine 20 cm kleine Stabantenne, für DVB-S das auch beim schlechten Wetter cernunftig gehen soll, sollte es schon eine eher 80cm sat-schüssel sein.
Ergänzung ()

Was meinst mit

"Zudem sollte noch ein Anschluss für das normale Empfangskabel für den Fernseher dabei sein "

den ganz normalen Stecker am TV für das analoge TV?

dann http://geizhals.at/?cat=vid&xf=801_DVB-S~801_analog~801_DVB-S2
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
658
Also sollte ich, wenn ich alles mit ner antenne empfangen will. DVB-T nehmen, da ich ansonsten viel zu viel aufwand hätte das zu empfangen oder was?
 

|Bastion|

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
658
Es hat sich glaub erledigt, weil man bei uns in Sachsen Raum LÖbau nur öffentlich rechtliche empfangen kann. Der Sendemast auf dem Löbauer Berg ist zwar bei meinem Kumpel gleich daneben. Somit würde er auch super empfang haben, Aber er meinte ohne RTL und die ganzen anderen würde sich das nicht lohnen. Somit hat es sich geklärt.
 
Top