[Ubuntu] Probleme mit Grafikkarten-Treiber und Dual Monitor

MrToastbrot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2010
Beiträge
495
Guten Morgen zusammen

Ich habe mir gestern Abend auf meinem Computer (siehe Signatur, Link aufs Sysprofile) Ubuntu 11.10 installiert. Nach der Installation habe ich zuerst das System eingerichtet. Erst später habe ich den ATI-Treiber installiert.
Mit dem Standard-Linux Treiber konnte ich Problemlos meine beiden Monitore (einer als erweiterter Desktop) nutzen. Als ich aber den ATI-Treiber installiert hatte, konnte ich meine beiden Monitore nicht mehr nutzen. Wenn ich die Bildschirme konfigurieren will, kommt eine Fehlermeldung, dass die maximale Auflösung 1920x1920 sei. Mit meinen beiden Monitoren habe ich aber gesamt eine Auflösung von 3200x1200.
Ich wäre zwar beim Standard-Treiber geblieben, aber bei diesem funktioniert die Lüftersteuerung der Grafikkarte nicht.

Kann mir jemand eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Dummies geben, bei welchem ich den ATI-Grafikkartentreiber mit meinen beiden Monitoren nutzen kann.

Gruss

MrToastbrot
 

baizon

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.084
Ich mache es immer so. Terminal öffnen, dann:
Code:
sudo aticonfig --initial=dual-head --screen-layout=right
aticonfig --overlay-on=1
Restart X Server. (Ausloggen oder neustarten)
aticonfig --xinerama=on
 
Zuletzt bearbeitet:

MrToastbrot

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
495

baizon

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.084
Ja, diese Befehle ausführen nachdem man die AMD Proprietären (fglrx) Treiber installiert hat.
 

MrToastbrot

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
495
Du bist mein Held!
Danke viel mals für den Tipp, hat ohne Probleme funktioniert. :)
 
Top