Notiz Umfrage: Wie steht es um den Ryzen 9 3900X im Handel?

ileus

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
55
Hab den 3900X am 08.07.2019 bei Alternate bestellt und vor ca. 1 Woche bekommen.
 
N

Nozomu

Gast
Ich habe gar kein Interesse am Ryzen 3000, da ich 2017 schon ausgesort habe.

Solange ich meine 60 Hz/FPS in 4K schaffe braucht es keinen neuen unterbau.
 

Nizakh

Commodore
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
4.264
Am 07.07. bei Mindfactory geordert und am 12.07. wurde geliefert. Habe da wohl ein wenig Glück gehabt ;)
 

t3chn0

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.487
Ich habe 5 Wochen auf den 3900X gewartet nach Bestellung und habe zum Selbstkostenpreis hier im Marktplatz wieder verkauft.
 

Palmdale

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.577

Nitr0up3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
339
Ich finde die Abstimmung ein bisschen unglücklich. Generell wollt ihr wissen wie es um die Verfügbarkeit steht. Jetzt muss ich abstimmen um nur das Ergebnis zu sehen. Ich will keine cpu kaufen. Das ist aber für das Einschätzen der Verfügbarkeit nicht gerade zuträglich,diejenigen ein zu beziehen die gar keinen Bedarf haben eine CPU zu kaufen. Besser wäre es doch, die jenigen die kein Intresse am Prozessor haben, außen vor zu lassen. Und falls einer jetzt meint, dass die Stimmen da stehen, ja ich kann selber prozentrechnen.
 

chithanh

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.572
Ich finde die Auswahlmöglichkeiten auch etwas unglücklich. Wenigstens zwischen denen die zum Launch am 7.7. bestellt haben, und denen die später gekauft haben sollte unterschieden werden.
 

IngoKnito

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.002
Habe meinen am 9. Juli bestellt, und geliefert wurde er am 9. August. (Mindfactory)
 

TNAPiet

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
137
3900x bei 3 Händlern bestellt und keiner kann liefern. Bestellung ging gleich am 7.7 raus und die zwei anderen am 8 und 10.7. Sehr ärgerlich! Sind alle Teile für neuen PC da, nur die CPU nicht. :grr:
Dachte ich könnte im Urlaub den austesten und dann als Arbeitsrechner nutzen. Tja Pustekuchen....
 

RalphS

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
1.581
Am 14. Juli gekauft, am 10. August in Betrieb genommen. Immer diese Ungeduld. Und wenn’s noch 14d mehr geworden wären- gut, irgendwann hätt ich sicher angefragt, ob die Bestellung in ein 3950x-System umschreibbar wäre.

Hatte auf den 3950x geschielt, war mir aber im Hinblick auf geplante und voraussichtliche Verfügbarkeit zu doof. Mit Pech dann erst November. Plus Zusatzkosten und der Frage, wie es mit passenden Boards aussehen würde.

Nope, 1100 Eus oder so sind okay, das hätte für den 3950 vermutlich nicht gereicht. Und dann mit Glück wieder nur Boards, die blinken wie Pufftüren und wo man denkt, ein Dreijähriger wär Namenspate gewesen... obwohl das Teil gar nicht für Gamer taugt.

War skeptisch seit Zen rauskam, aber auch interessiert. Bereue nichts. Auch nicht den Monat.
 

Sekorhex

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.572
Die 3700X bietet jetzt schon enomre Leistung an. Da ist ein 3900X eig überflüssig. Mehr Leistung ja aber P/L ist blöd.
 

Needit

Banned
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
51
Ich glaube das Interesse für diese CPU ist echt auf einen kleinen Teil der Enthusiasten beschränkt. Würde mich mal interessieren, wieviele AMD davon insgesamt weltweit absetzt
 

chithanh

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.572
@Sekorhex
Kommt drauf an wofür du die Leistung brauchst. Viel mehr fps beim Gaming gibt es eher nicht für das Geld, aber Preis pro CB20-Multithread-Score ist jetzt nicht so krass auseinander.

CPUPreisCB20CB20/€
3700X339€485614,32
3900X529€710013,42
9700K387€36709,48
9900K498€49149,87
 

der Unzensierte

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.724
Ich werde wraten bis der 3950x getestet ist und mich dann zwischen 3900X und 3950X entscheiden. Die Mondpreise bei den 570X und die mMn immer noch im beta-Stadium befindlichen BIOS für die Vorgänger-Boards machen mir das warten leicht. Gut, ich darbe ja auch nicht wirklich.
 
Top