Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher?

C

Core2Quad

Gast
#2
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Das kann sich in mehrfacher Hinsicht lohnen. Ob es sich für dich lohnt ... ?
 

$asc|-|A [GER]

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
219
#3
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

weißt bedeutet das ...also benutz mein pc eben zum zocken und filme gucken mucke hören und sowas eben....macht sich das inden spieln bemerkbar also bis jezz läuft alles recht gut....?

mfg
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige !!!/??? entfernt.)

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
10.948
#5
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Kann sich lohnen, muss aber nicht sein.
Ob ich 4 oder 6Gb drin habe, ich merke keinen Unterschied.
Also lass es bleiben.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
6.240
#6
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Wenn du nichts mit (wirklicher) Foto- und Videobearbeitung machst sind 8GB für den Po.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.017
#7
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Eher nicht da du schon sehr viel hast. In Games brint es dir nicht viel. Nur wenn du Filme oder Videos bearbeiten willst.

Daher reichen 4 Gig Ram locker aus.
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.039
#8
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Es wird sich bei dir auf keine Weise bemerkbar machen ob 2 oder 8GB drinnen stecken.
Betriebssystem?
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
225
#9
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Also bei deinem Anforderungsprofil würde ich bei 4GB bleiben. Wenn du häufig bzw viel mit Videoschnittprogrammen arbeitest wäre es eine Alternative. Aber nur fürs zocken etc würd ich bei 4GB bleiben.

Entscheiden musst du das aber für dich alleine

Gruß Yaku79
 
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.032
#11
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Naja, bei den momentanen Preisen...

Kommt darauf an, wie locker Dir der Geldbeutel sitzt.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.045
#12
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Ich hatte auch mal für 2 Wochen testweise 8 GB drin, dies brachte aber gar nichts, weshalb ich sie wieder zurückgegeben habe.

Es fehlt zudem an mangelhafter Anpassung seitens der Chipsätze, der Anwendungen oder Spiele. es kann sogar sein, dass du mit 8 GB mit mancher Software Probleme hast (z.B. wie beim Wechsel 2 auf 4 GB mit Creative Treibern oder dem Spiel Legend-Hands of God). Erst der X58 Chipsatz ist wirklich auf 6GB optimiert bzw. bietet Potential auch nach oben.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.769
#13
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

lohnt sich eh nicht auch bei deinem vista64bit nicht du machst nix weiter ausser dvd mucke und spielen

bei video encoding usw ja aber für dich lohnt sich es nicht wirklich
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
49.962
#14
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Wenn dir bei deinem Anwendungsprofil bei 4 GB RAM das RAM ausgehen würde, dann hättest du schon längst auf 8 GB RAM aufgerüstet, denn dann würdest du auch nicht danach fragen :D

Wenn du keine aufwändige Bild-/ Fotobearbeitung machst und auch sonst keine Software einsetzt die von der RAM-Menge und auch 64Bit profitiert, dann ist selbst jeglich Überlegung völlig für die Katz.
 

eXtrYme

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
391
#16
AW: Umsteig von 4GB auf 8GB Arbeitsspeicher???

Es wird sich bei dir auf keine Weise bemerkbar machen ob 2 oder 8GB drinnen stecken.
Da stimme ich nicht zu, ich habe (bei einem reinen Zockerrechner) den Unterschied zwischen 2GB und 4GB ziemlich stark bemerkt, die Spiele liefen flüssiger und die Festplatte hat weniger gerattert.

2GB unter Vista + Games ist sowieso nicht so das wahre. Bei meinem Notebook sind ohne Virenscanner und sonstige Geschichten bei Vista schon 68% des Rams belegt ;) (2 GB)
 

rZx

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.133
#17
wenn du wissen willst ob du mehr ram benötigst, dann kannst du das selber ganz einfach mit taskmanager überprüfen, wenn du oft mehr als 4gb da benötigst dann hol dir die 8gb.
für games reichen atm aber 4gb noch locker
 
K

Keineahnung1234

Gast
#18
2GB unter Vista + Games ist sowieso nicht so das wahre. Bei meinem Notebook sind ohne Virenscanner und sonstige Geschichten bei Vista schon 68% des Rams belegt ;) (2 GB)
Soweit ich weiß wird der Arbeitsspeicher aber wieder freigegeben, z.b wenn man ein Spiel startet. Vista nutzt den Arbeitsspeicher immer voll aus. Umso mehr Arbeitsspeicher umso mehr braucht Vista.
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.864
#19
Da stimme ich nicht zu, ich habe (bei einem reinen Zockerrechner) den Unterschied zwischen 2GB und 4GB ziemlich stark bemerkt, die Spiele liefen flüssiger und die Festplatte hat weniger gerattert.
Dann tipp ich mal drauf, dass viel Mist im Hintergrund laufen hast, was den RAM zumüllt.

2GB unter Vista + Games ist sowieso nicht so das wahre. Bei meinem Notebook sind ohne Virenscanner und sonstige Geschichten bei Vista schon 68% des Rams belegt ;) (2 GB)
Das ist normal bei Vista. Stichwort: Superfetch
 
Top