USB Stick auf allen PCs gleicher Laufwerkbuchstabe.

Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
4
#1
Hallo,ich habe ein skript auf meinem digispark geschrieben.Der soll meine USB stick öffnen.Ich möchte das aber auf mehreren PCs benutzen und da ist ein Problem.In CMD muss man nämlich den Laufwerksbuchstaben eingeben,um den Stick zu "öffnen".Ist es möglich dem Stick einen festen Buchstaben zu geben,der sich auch auf anderen PCs nicht verändert?
 
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.059
#3
das wäre ja ein Ding. ein USB Stick der die Laufwerksbuchstaben durcheinanderwirbelt.
Auf PC auf denen Du die Hohheit hast kannst Du das sicher machen aber so ohne weiteres an irgendeinem PC?
da muss ich leider hoffen das es da keine Lösung gibt, zumindest keine einfache.
 
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
3.628
#4
Und hier eine passende INI fuer alle Deine PC.

Code:
; This is a sample for an USBDLM.INI
; Create a new USBDLM.INI or rename it to USBDLM.INI
; More informations in the help file USBDLM_ENG.CHM
;------------------------------ Settings -------------------------------------
[Settings]

; here you can let USBDLM remove driveletters of cardreaders as long
; as there is no media present
NoMediaNoLetter=0

; enforce executables being quoted if the commandline contains spaces, e.g.
; wrong: open=C:\Program Files\test.exe
; right: open="C:\Program Files\test.exe"
; wrong: open=C:\Tools\test.exe /X
; right: open="C:\Tools\test.exe" /X
SafeCommandLines=1

; here you can let USBDLM write a logfile, default is _USBDLM.LOG in
; the root of the Windows drive
WriteLogFile=0
LogFile=
LogLevel=3

; USBDLM can watch for new USB keyboards and ask the user on arrival if this is a real one.
; Manipulated "bad" USB devices can emulate a keyboard to simulate keystrokes
; for downloading and executing malware.
BadUsbWatchKbd=0

;---------------------------- BalloonTips -------------------------------------
[BalloonTips]

; this activates balloon tips and sets their show duration in milliseconds
Enabled=0
ShowSize=1
Timeout=6000

; this activates balloon tips for TrueCrypt/VeraCrypt volumes
ShowTrueCrypt=0
; this activates balloon tips for or any virtual volume as Subst and Network drives
ShowVirtual=0

[NetworkLetters]
Letter1=H

[StaticLetters]
Letters=C,F,Z

[DriveLetters]
Letters=M,N,O,P

; many other options are documented in the Help files
BFF
 
Zustimmungen: HisN
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
155
#5
USBDLM muss man aber auf dem PC installieren. So wie es klingt möchte er dass der USB Stick auf ALLEN PCs den gleichen Buchstaben bekommt.
 
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.153
#8
Man kann doch ein Skript auch so ausgestalten, dass es den Laufwerksbuchstaben des Laufwerks, von dem es gestartet wurde, ermittelt und den dann verwendet. In der Variable %~d0 steht der drin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top