USB Stick /Festplatte

PerfectlyNot

Ensign
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
162
Hallo Leute ,

Da ich manchmal Aufnhameprobleme habe , weil ich noch teamspeak3 ,musik nebenbei laufen lasse kann der nicht dauerhaft gut die videodatei speichern , wenn ich nachts zocke OHNE ts3 und ohne musik gehts irgendwie perfekt XD hab gelesen mann kann auch datein über einen stick laufen lassen ,somit muss die Festplatte das nicht machen . also heißt das wenn ich den Kompletten Teamspeak 3 Installations ordner auf den USB stick mache und meine Musik(700MB) und es den darüber starte muss es die festplatte nicht machen?? Habe einen 8GB USB Stick

Danke schonmal
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
16.069
Probleme gibt es wenn du gleichzeitig viel von einer HDD liest während du drauf schreibst. Wenn du das trennst, wie auch immer, gehts deutlich besser.
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.775
Ts3 ist da gar nicht das Problem. Wird in den RAM geladen und fertig. Du Musik wird alle paar Sekunden gelesen und abgespielt.

Teste es doch einfach mit einem Stick. Verstehe gerade nicht, wieso du dafür nen post machen musst, sofern du es noch nicht getestet hast


P.S.: hi benzer :D
 

PerfectlyNot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
162
Hallo Danke für die Antworten,

Ich meine ob ich mh Die musik auf dem Stick einfach makieren soll und den auf wiedergabe oder wie? und Ich benutze über der Festplatte dne halt nur Mein SPiel und Fraps weil ich ja dieses Spiel aufnehmen möchte aber auch auf der Festplatte wieder speicher, würde es auch was bringen Fraps über den Stick zu starten? weil bevor ich da alle verzeichnisse verschiebe,lösche,erstelle hier und da würde ich doch erst lieber fragen .
 

ChriZze

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.016
es würde etwas bringen, wenn du einfach die aufnhme auf ein Medium speicherst, auf der nicht das spiel und nicht die musik geladen wird.
Sprich: speicher doch einfach mal auf einen USB Stick (die dinger kosten nix!) Du solltest aber im idealfall mind. 5mb/s schreiben können auf dem stick, je nach qualität, fps und tonaufnahme
 

PerfectlyNot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
162
Naja der Stick ist 8GB groß und aufnahmen hab schon nach 5-6 Min an die 6GB erreicht ...
 

PerfectlyNot

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
162
Ok Danke erstmal, aber würde es auch was bringen FRAPS auf dne Stick zu machen und mh ja halt Über den stick fraps starten wiederrum auf der 500GB Platte zu speichern?
 

ChriZze

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.016
nope, da Fraps nicht kontinuierlich Daten benötigt. Spiele laden i.d.R. immer wieder Daten nach. Musik hat sowieso einen kontinuierlichen Datenstream. Und deine Aufnahme wird Zeitgleich auf ein selbes Medium gespeichert. das kann u.U. zu Komplikationen führen. Fraps und dein Winamp brauchst du nicht auslagern.
Deine Musik solltest du vielleich während der Aufnahme einfach stoppen!
 
Top