Vega 64 oder RTX 2060?

Sir Hannes

Newbie
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
5
Hallo,
ich möchte mir demnächst einen neuen Rechner zusammenstellen und frage mich welche Grafikkarte ich dazu kaufen soll. Die Vega 64 Strix oder die 2060 Strix? Die 2060 würde ich soweit übertakten wie es geht was man ja bei der Vega offensichtlich vergessen kann. Allerdings würde ich die Vega undervolten. Mir gehts drum, dass sich der Stromverbrauch in grenzen hält und vor allem auch die Lautstärke oder brauch ich mir bei der Strix keinen kopf machen?
Ziel sollten stabile 60fps in wqhd sein.
Restliche Komponenten wären:
Asus ROG Strix B450 F-Gaming
Ryzen 5 2600
Be quiet straight Power 11, 550 oder 650 W
G Skill trident Z 16gb 3000 MHz

Mein Budget reicht nicht für eine 2070 und die Strix sind notwendig da sie echt geil aussehen und ich die Optik beibehalten möchte.

Schonmal vielen dank :-)
 

Cr@zed^

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.819
Die Vega Strix ist deutlich hörbar! (hab sie selber)
 

L@Zy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
310
lieber noch ein monat sparen und wirklich ne 2070 nehmen, wenn man das ganze bissel länger betreiben möchte.
in wqhd könnte das schnell mal eng werden... muss natürlich aber nicht.
ps: optik macht weder den PC noch das Auto schneller ;)
 

Fraggball

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
317
wenn stromverbrauch eine rolle spielen soll ist die 64 in jedem fall weit abgeschlagen im vergleich zur 2060. ansonsten kann man hier einen über hunderte seiten dauernden glaubenskrieg über amd vs nvidia und 6gb vram in der zukunft anzetteln.

beides sind gute gpus die leistung bringen und spass machen.
wenn du ruhe haben willst und weniger stromverbrauch nimm die 2060, wenn du angst hast das 6gb vram zu dünn sind (was ich nicht glaube) nimm die vega!
 

Celinna

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
989
und das Mainboard würde ich nicht nehmen, das Strix ist leider eines der schlechteren Mainboards.
Nimm lieber dieses
MSI B450 Gaming Pro Carbon
 

Sun-Berg

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
636
Ich schliesse mich @ph0be an. Wenn Vega 64, dann die Sapphire Nitro+, und dann auch auf jeden Fall das 650W Netzteil.

Undervolten sollte auf Sapphire kein Problem sein. Leise ist sie dann auch und hat sogar noch mehr Leistung.
 

iNFECTED_pHILZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.854

Demon_666

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
262
manche Spiele benötigen bei mir in wqhd schon > 5 GB Speicher meiner Vega56. Auch wenn das Speichermanagement bei Nvidia etwas anders gehandhabt wird, würde ich persönlich für diese Auflösung keine 6Gb-Karte in 2019 kaufen....
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.178
2060 würde ich keine nehmen, 6 GB VRam sind heute schon teilweise zu wenig. Schreiben auch CB und PCGH in ihrem Fazit.
 

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
4.435
Was für ein Gehäuse hast du denn?
Eine Vega64 erzeugt ordentlich Abwärme. Die muss auch wieder aus dem Gehäuse damit es leise bleibt.
Ein ordentliches 550W Netzteil sollte auch reichen, sofern man keine neuen OC-Rekorde aufstellen will. (Mein 500er funktioniert jedenfalls ohne Probleme.)
 

ph0be

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
292
@Sir Hannes, mach noch einmal eine vollständige Kaufberatung, falls Du die Teile noch nicht (bestellt) hast, dann bekommen wir auch ne RTX 2070 rein:

[Bitte fülle den folgenden Fragebogen vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :daumen:]


1. Was ist der Verwendungszweck?


1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS? (Bitte alle vier Fragen beantworten!)


1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?


1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?


1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?


2. Ist noch ein alter PC vorhanden?

  • Prozessor (CPU):
  • Arbeitsspeicher (RAM):
  • Mainboard:
  • Netzteil:
  • Gehäuse:
  • Grafikkarte:
  • HDD / SSD:
3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?


4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?


5. Wann soll gekauft werden?


6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
 

Joshinator

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
629
Kann das mit der Lautstärke der Strix 64 so unterschrieben. Die Karte war der Grund warum ich die Wasserkühlungs-Pläne vor verschoben habe. Nicht unerträglich laut, aber war doch merkbar lauter als meine 580 davor.
Grade wenn das Seitenpanel zu nah an der Karte hängt wird warme Luft die ausgeblasen wird teilweise wieder eingesogen. Wenn du Pech hast bekommst du eine alte Revision wo kein Pad auf ein paar der VRMs liegt.

Leistung und Verbrauch stimmt wenn man sich mit UV beschäftigen möchte. Effektivtakt war bei mir Stock nur 1400MHz bei ~300W verbrauch. Mit UV, HBM-OC und + 50% Powertarget bei 1600MHz und ~300W. Vega ist halt immernoch Vega wenn es um Verbauch geht.
Aber die paar Euro im Jahr sind ein Tropfen auf dem heißem Stein.

Wenn du Plug&Play willst und die Lautstärke mit Stock wichtig ist, dann die 2060. Wenn's doch eine Vega sein sollte, dann wie schon empfohlen, die Nitro+. 6GB VRAM in WQHD reichen laut Hardwareunboxed zur Zeit noch recht gut. Wie gut sich das in der Zukunft verhält steht in den Sternen.
Und RTX wird (wenn genutzt) nochmal zusätzlich was vom VRAM abverlangen.
 
Zuletzt bearbeitet:

[wege]mini

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
879
und die Strix sind notwendig da sie echt geil aussehen und ich die Optik beibehalten möchte.

schade.....sonst hätte ich hier mal eine gtx1070 in die runde geworfen....für 299€ oder z.T. sogar weniger, ist das eine echt gute karte......

aktuell gibt es aber z.b. "nur" eine zotac von MM für unter 300 tacken. der preis ist trotzdem angemessen. wenn du tatsächlich zwischen einer gtx2060 und einer vega64 schwankst, würde ich persönlich die vega nehmen. da ist aber auch viel fan boy dabei :)

mfg
 

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.778

Fraggball

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
317

iNFECTED_pHILZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.854
Top