Vergleich "Arcade"-Flugsimulatoren

BitFox

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
935
Hallo,

die Diskussion über World of Warplanes hat mir die letzte Generation Flugsimulatoren wieder ins Gedächtnis gerufen. Hatte mir vor ca. 1,5 Jahren Wings of Prey zugelegt. Fand die Abstufung des Schwierigkeitsgrades sehr angenehm. Zu "arcadig" wurde es auf höchster Stufe definitiv nicht.

Hat jemand "Blazing Angels" und "Heroes over Europe" gespielt und kann vielleicht beide Titel gegen WoP aufwiegen? Grafik, (Anspruch), Alleinstellungsmerkmale, Fluggefühl.

P.S.
Kennt jemand noch "Secret Weapons of the Luftwaffe"? War quasi mein Einstand in das ganze Genre.
 

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.111
Habe Blazing Angels 1 und 2 sowie HEroes auf der Xbox gespielt. Sind beides Arcadeflugis in Reinstform, ballern was das Zeug hält. ;)

Wings of Prey geht (wenn auf Realismus eingestellt!) schon eher Richtung Simulation und das bei genialer Grafik. Aber auch nicht unbedingt Hardcore. Eben nicht ganz so Realistisch wie IL2 (inkl. Motorsteuerung usw). Fliegt sich am PC mit gutem Joystick und TrackIR aber super! :)
Steuerung sollte man aber manuell einstellen, die Default Einstellungen fand ich nicht so toll.

Also, nicht zu vergleichen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top