Vertex2 E 120 GB Geschwindigkeit

Matsumoto

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
232
Hallo,

heute ist meine erste SSD gekommen, ist noch komplettes Neuland für mich.
Eingebaut ist sie in ein Notebook Asus G73, im Bios ist AHCI eingestellt, Windows
und alle Treiber installiert aber nach einem Benchmark sahen die Werte
nicht so schick aus:

Seq schreiben und 4k lesen sind "optimal", die neuste Firmware ist drauf.
Gibt es ein alternativen AHCI Treiber? Ich glaub ich habe den von Windows am laufen,
ka ob die Treiber CD vom Notebook ein Alternativen installiert hat. Oder hab ich ein
Fehler bemacht beim installieren/partitionieren? Sind 2 Partitionen drauf die 100MB von
Windows und der Rest.

MFG
 

crieger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
99
Partitionen bei SSD´s sollte man sein lassen
ansonsten lass mal noch den ATTO-Benchmark drüber laufen, können auch ganz andere Werte rauskommen, was mir auch bei meiner Vertex aufgefallen ist...
 

Matsumoto

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
232
die 100MB Partition kann ich nicht löschen die wird mit der
Windows Partition mit erstellt ka wofür die ist.

@HisN du meinst die Werte sind OK habe mal bei anderen
geschaut, bei 4k lesen sind alle so niedrig aber seq schreiben
haben alle das doppelte.

edit: ok nach ein bisschen rumsurfen habe ich
http://www.ocztechnologyforum.de/forum/showthread.php?2418-Statement-zu-25nm-SSDs
gefunden und werde meine SSD auch mal dahin
schicken meine ist ebenso betroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.617
Ich hätte mir die Werte gar nicht angesehen, ich wusste nur dass es schon mehrere Einträge mit dieser SSD gibt, und Du scheinst die "richtigen" Schlüsse draus zu ziehen.
 
D

dank1985

Gast
Uhhh! :freak:

Ich nutze die Crucial C300 und wollte bzw. habe mir vorher eine Vertrex 2 bestellt, diese aber wieder zurückgeschickt, da es wohl die Geschwindigkeit nicht so gut sein sollte.

Mit der C300 bin ich sehr zufrieden, hängt an meinem SataII Anschluss. Die Lesegeschwindigkeit ist top für den Preis 99Euro icls. Versand für 64GB. Mir reicht es jedenfalls.

Vielleicht schickst du die SSD innerhalb von 2 Wochen zurück(vorher löschen), falls es geht. Dann hol dir lieber eine Crucial C300 oder Intel. ;)

Hier kannst du mal meine Werte der C300 anschauen: Freeze-, Lagg-, Ruckler-freie C300 SDD
 
Zuletzt bearbeitet:

pedderb

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
48
bei meiner alten vertex 2 gingen die seq schreibwerte bis auf 30 mb/s runter. hab jetzt eine c300 und es noch nicht bereut.
 

Holt

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
59.527
HyperHyper, weiso auch immer Du Dir eine SSD mit SF Controller für ein Notebook gekauft hast (vor der FW1.32 geb es einen Bug im Sleepmode, jetzt eine erhöhte Leistungsaufnahme im Ruhezuständen) und dann auch noch eine Vertex2 mit 25nm und 64GBit Chips. Aber Du kannst sie ja umtauschen bzw. hoffentlich noch zurückgeben. Die Werte stimmen ansonsten, die 270MB/s erreichen SF SSDs nur, wenn die höchst komprimierbare Daten wie bei ATTO (nur Nullen) geschrieben werden.
 
Top