News Vier-Kern-Phenom soll Core 2 Quad schlagen

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.713
Aus der vielleicht nicht seriösesten Quelle im Internet, Fudzilla, kommt die Meldung, das ein „Phenom X4“, jenes erste Desktop-Modell von AMD mit vier Prozessorkernen, einen Core 2 Quad in vielen Bereichen, vor allem aber in aktuellen und kommenden Spielen schlagen soll.

Zur News: Vier-Kern-Phenom soll Core 2 Quad schlagen
 

_Pako_

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
105
4 Kerne... wann man mal überlegt :). Ich hoffe das bald jede kleine Anwendung davon Gebrauch machen kann. Wäre schön wenn sich in puncto Geschwindigkeit diesmal AMD mal durchsetzen kann.
 
M

MacGyver

Gast
Es stellt sich nicht nur die Frage zu welchem Preis der Prozessor angeboten wird. Die QuadCores von Intel gibts ja schon für knapp 250 Euro.
Wenn der jetzt z.B. 500 kosten soll, dann lohnt es sich nicht darauf zu setzen.

Auch zeigt sich, daß das native QuadCore Design anscheinend nicht entscheidend besser ist als das Zusammenkleben von 2 Dualcores.
Ansonsten wäre der Wortlaut wohl ein anderer.

Letztendlich bleibt noch die Frage des Energieverbrauchs. Nicht nur die Energie des Prozessors, sondern auch die der Chipsätze.
 
Zuletzt bearbeitet: (Hinzufügen)

Niklas K.

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
152
Ich möchte mal sehen das die software industire bessere compatibilität mit 2 und 4 kernen zeigt, denn im vergleich zu hardwrae sind tools, spiele und OS echt kreidezeit.
 
M

MacGyver

Gast
4 Kerne... wann man mal überlegt . Ich hoffe das bald jede kleine Anwendung davon Gebrauch machen kann. Wäre schön wenn sich in puncto Geschwindigkeit diesmal AMD mal durchsetzen kann.
Muß ja nicht jede Anwendung. Es reicht doch schon wenn du 2 Anwendungen laufen lässt, die jede für sich einen Prozessor auslasten. Dann bist du schon bei 50% Gesamtlast.
Anyway. Multithreananwendungen gibts auch schon ein paar. Ich habs mit DVDShrink z.B. auf dem Q6600 auf 82% geschafft. DivX schafft 95%.
 
Zuletzt bearbeitet: (Änderung)

Andy_O

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.605
dann les doch weiter bei pgh!
zwingt dich niemand diese super alten news auf computer base zu lesen!
 

Zathras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
578
@ultra
warum teilst du dein wissen dann nicht einfach mit der redaktion von CB? die sind sicherlich für solch interessanten meldungen dankbar!
aber nur rumtröten dass das woanders schon viel früher stand ist unsinn.

sry 4 offtopic


btt:
ich glaube das die meisten leistungsvergleich die man jetzt irgendwo im internet finden kann eine ziemliche kaffeesatzleserei sind. abwarten bis die dinger verfügbar sind und dann testen was das zeug hält!
 

JackTramiel

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
37
Und so nen dämlichen Kommentar hab ich schon vor Jahren gelesen....

Was treibt einen dazu? Man kann nur mutmaßen....
 

Götterwind

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.685
@UltraXFX-92
An deinem Gemecker wird auch die fette Schrift nix ändern ;)

Was sicher so der eine oder andere vermutet ist, dass man nicht jedes serielle Programm parallelisieren kann. Es ist nunmal nicht so einfach, wie "Alle arbeiten jetzt mal gleichzeitig". Zumal eine Erhöhung der Prozessoranzahl nicht im gleichen Maße mit der Verkürzung der Rechenzeit geht.

Mal schauen, wie der Phenom sich so schlagen wird. Bis jetzt waren die hauseigenen Prozessoren von AMD immer etwas performanter bei gleicher Taktung. Das hat aber Intel immer wieder durch einen höheren Takt ausgleichen können. Wir sind gespannt über die ersten wirklichen Tests und nicht irgendwelche Mutmaßungen.
 

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
871
Und meine Oma schlägt im Kopfrechnen sogar den Phenom..
Habe sie gestern mit Sandra gebenchmarkt..

Gut dass wir darüber geredet haben

Cu
HosenStahl
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Warum so wenig L2 Cache?
 
A

Apocaliptica

Gast
@UltraXFX-92: Dann geh da hin und bleib da, unnützes Gelaber da...

@ Topic:
Ich kann ja auch behaupten, dass ich einen selbst-gebauten Prozessor aus Kaninchenhaar habe, der die zukünftigen CPU-Architekturen locker in die Tasche stecken wird ;)
Andererseits wird's für AMD peinlich, wenn ein nativer Quad-Core ein Dual-Core Bundle mit Speichercontroller nicht schlagen kann, spätestens DANN würde ich mir wirklich ernste Gedanken machen.
Und warum schon wieder nur 512kb Cache, haben die was verschlafen?! Intel bald bei 6MB bzw 8MB, oder hat das dort ne bessere/andere Wirkung!
Hoffentlich werden wir wieder eine ernstzunehmende Konkurrenz zu Intel bekommen, sonst gibt's bald CPUs zum doppelten Preis :S

@HosenStahl: Genau das wollte ich auch ausdrücken :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mitos

Gast
naja da kann man wirklich nur hoffen, dass der phenom was unter hat, damit der "prozessor-wettstreit" weitergeht... Wäre wirklich schade wenns amd nicht mehr schafft, intel paroli zu bieten...
Denn die ständigen Preissenkungen usw. wären dann dahin... :/
naja wir werden sehen... :)
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.537
In wie weit es Sinn macht 2 unterschiedliche Architekturen mit gleicher Taktrate zu vergleichen, sei einmal dahingestellt...
Es sollten die Prozessoren im gleichen Preissegment verglichen, was aber aktuell schwer möglich ist, weil niemand weiß wie hochgetaktet die Phenoms wirklich werden!

Aber hoffentlich setzen die Intel ordentlich unter Druck! Was eine zu große Marktdominanz bewirkt, hat man vor ca. 2 Jahren gesehen. Da hat Stillstand geherrscht!
 

Findus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.689
doll, hat denn schon einer ein Sample des Penryn mit 3GHz, geschweige denn des Phenom mit 3GHz bekommen?

zuletzt war zu lesen das es anfangs nur 2GHz Modelle von AMD geben soll, das Ganze ist also noch unter "lesen im Kaffeesatz" anzusiedeln

die sollten (beide Intel&AMD) die Stellen aus der Propagandaabteilung mal in die Entwicklung verschieben, um Taten folgen zu lassen, statt immer davon zu erzählen, was sie könnten wenn sie mal fertig werden :(
 

Lasyx

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
871
Auch wenn ich das schon mal geschrieben habe, kommt es mir so vor, dass AMD mehr schreibt als rausbringt...
Dass neue höhergetaktete Prozessoren rauskommen stimmt zwar, aber darauf konzentrieren sich die Pressemitteilungen nicht, sondern nur wie schnell und toll die neuen CPUs sein werden. Und das schon seit anfang des Jahres..
Langsam wirds langweilig

Cu

HosenStahl
 
Top