Vista Explorer stürzt ab...

Thunder1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
257
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen das Problem wenn ich eine "exe" mit rechts anklicke, verschieben will etc. das sich der Windows Explorer verabschiedet.

Hier mal der Fehlercode:

Code:
Problemsignatur:
  Problemereignisname:	APPCRASH
  Anwendungsname:	Explorer.exe
  Anwendungsversion:	6.0.6001.18000
  Anwendungszeitstempel:	47918e5d
  Fehlermodulname:	StackHash_6895
  Fehlermodulversion:	6.0.6001.18000
  Fehlermodulzeitstempel:	4791a7a6
  Ausnahmecode:	c0000374
  Ausnahmeoffset:	000b015d
  Betriebsystemversion:	6.0.6001.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID:	1031
  Zusatzinformation 1:	6895
  Zusatzinformation 2:	5269bc065cf1b9d9ac3fd3e4e14efd47
  Zusatzinformation 3:	2407
  Zusatzinformation 4:	dee714fcf57064d6e3f8baff6b934d2e
In der Ereignisanzeige zeigt er folgenden Fehler:

Code:
Fehlerhafte Anwendung Explorer.exe, Version 6.0.6001.18000, Zeitstempel 0x47918e5d, fehlerhaftes Modul ntdll.dll, Version 6.0.6001.18000, Zeitstempel 0x4791a7a6, Ausnahmecode 0xc0000374, Fehleroffset 0x000b015d, Prozess-ID 0x544, Anwendungsstartzeit 01c8fe00854204c7.
Ich benutze Vista Ultimate mit SP1

Ich habe schon mit Windows Defender und Spybot das ganze System gescannt aber es wurde nichts bösartiges gefunden.
 

Vampireheart

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
226
Hast Du irgendwelche Tools installiert, die sich im Kontextmenü eingehängt haben?
- tritt das Problem nur bei .exe-Dateien oder generell per Rechtsklick auf?
 

Tobi51

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
107
Guck mal in der Registry nach, ob bei dir ein Schlüssel "CmdLineExt" in "HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ContextMenuHandlers\" vorhanden ist. Wenn ja, dann löschen.

Wenn der Schlüssel nicht vorhanden ist, ist der darüberliegende Ordner "ContextMenuHandlers" eigentlich auch nicht da.

Ansonsten nochmal gucken, ob bei dir der Dienst "Shellhardwareerkennung" gestartet ist. Durch Deaktivierung dieses Dienstes tritt oben genanntes Problem nämlich auch auf.

MfG
Tobi
 

Boogeyman

Vice Admiral
Dabei seit
März 2005
Beiträge
6.783
Ein Eintrag im Kontexmenü wird wahrscheinlich für den Absturz sorgen, manchmal ist der Starforce-Shell dafür verantwortlich.
ShellExView
 

Thunder1982

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
257
Ok das Problem ist behoben nachdem ich den Schlüssel "HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ContextMenuHandlers\" gelöscht habe.

Funzt also alles wieder. Danke für die schnelle Hilfe.
Und ich dachte schon ich müsste das system neu aufsetzen...

THX :cool_alt:
 

ArchDevil

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
8
Hiho,

ich hatte das selbe Problem, meinen Rechner formatiert und neu installiert, dass Problem trat allerdings 2 Tage später wieder auf. Nachdem ich wie hier beschrieben den Ordner "ContextMenuHandlers" (war allerdings nur ein Standschlüssel ohne Wert drinn) gelöscht habe , war das Problem behoben. Was mich noch interessieren würde, wordurch wird dieser Schlüssel erststellt, hat man sich da einen Virus oder Trojaner eingefangen? Hatte sowohl Virenprogramm als auch Spywaretool laufen lassen und die haben nichts gefunden.

Gruß ArchDevil
 

djidt

Newbie
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1
wo finde ich die scheiss ornher wo ich das löschen kann bitte hillfe melde danke in vor raus
 

frosch4u

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1
Hi Thunder1982,

ich habe mich dumm und dämlich gesucht um dieses Problem zu beheben, lauter Blabla im Internet dein Vorschlag war der einzige der funktionierte, ich danke dir vielmals, bei jedem Rechtsklick auf dem Destop von Vista hatte ich diesen Absturz, der mich schon beinahe zum Wahnsinn trieb, jetzt habe ich das getan:

Ok das Problem ist behoben nachdem ich den Schlüssel
"HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\ContextMenuHandlers\" gelöscht habe.

Auch wenn dein Eintrag älter war, das hat geholfen.

Gruß Jean-Luc:D:D:D
 

Jasini

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
Hallo

ich habe das gleiche Problem und würde das auch gerne versuchen, aber ich hab keine Ahnung WO ich das löschen soll? Hilfe! Anleitung für Dummies bitte :rolleyes:
Ich hab auch Vista.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
In der Registry ist entsprechender Schlüssel zu finden:
Ausführen oder Windowstaste + R: "regedit" eingeben. Dann entsprechend o.g. Pfad aufrufen.
 
Top