Vista hat kein Internetzugriff, trotz Netzwerk Verbindung

duAffentier

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Hallo,

ich hab einen älteren Laptop anvertraut bekommen.
Hier gibt es ein altes Problem, das ich trotz Netzwerkverbindung (Wlan) kein Internetzugriff habe.
Netzwerk, z.B. NAS funktioniert. Verbindung ist Ok, TeamViewer geht auch über LAN. Nur der Zugriff auf das Internet geht nicht.
Bei mehreren Wlans probiert.

Ich hab eine SSD eingebaut, an der langsamen HDD liegt es also nicht mehr. Teilweise lädt er auch sehr sehr lange, wurde mich gesagt.
Habe die Einstellungen des Netzwerkadapter alles auf auto. gestellt. Bin die üblichen Punkte durchgegangen. Aber bekomme keine Verbindung ins Internet. Explorer und Firefox sind schon getestet.
Wenn ich per CMD Google anping, sendet es 4 und empfängt 4. Das geht.
Wo kann ich den Fehler noch suchen?

Lg
 

HerrAbisZ

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.558
Datum und Uhrzeit schon kontrolliert ?
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.149
Netzwerk - und FreigabeCenter > Erweiterte Freigabeeinstellungen > Netzwerkerkennung einschalten

TESTEN
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
"Datum und Uhrzeit schon kontrolliert ? " ist aktuell.
"Netzwerk - und FreigabeCenter > Erweiterte Freigabeeinstellungen > Netzwerkerkennung einschalten " ist auch an.
 

Anhänge

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.149
Evtl. LAN - WLAN-Treiber erneuern -

"Windows Firewall wird aktiviert um die Netzwerkerkennung auszuschalten"
 
Zuletzt bearbeitet:

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Ahh.
hab Windows Defender den Echtzeitschutz ausgeschaltet, nun geht es.
Ich teste aber erst mal! Neustarten etc.
Derzeit hängt es wieder mal.
Ergänzung ()

Dies hab ich ausgeschaltet. Nun geht es. Mal sehen ob er nun Updates lädt etc. und die Software aktualisiert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

sklaes

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
342
Man sollte mit Vista auch nicht mehr ins Internet, da es keinerlei Updates mehr erhält und die Browser Hersteller auch ihren Support eingestellt haben.

Es könnte sein, dass der PC versucht auf Ressourcen (z.B. bei Microsoft) zu zugreifen, welche nicht mehr existieren. So etwas kann einen Rechner auch stark verlangsamen.
 
Zuletzt bearbeitet:

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Es ist ein alter Laptop zum surfen. Mehr nicht.

Nun hab ich auch die Firewall deaktiviert und es zeigt im IE "Die Webseite kann nicht angezeigt werden".
Google Ping senden geht weiterhin.
 

HerrAbisZ

Commander
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
2.558
IE zu alt -> abgedreht

FF nehmen
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.109
Hört sich nicht gut an logisch gedacht soll der Defender schlechtes PC verhalten unterbinden. Wenn siich da Malware eingenistet hat, unterbindet er das.. Durch die Deaktivierung kann die Malware nun ins Netz
So die Theorie
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.670

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.149
........... oder zumindest IE-11 und ein neueres AV = z.B. AVIRA o.ä.
BS = WIN7
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Um Yahoo.de aufzurufen, lädt er sehr lange.
Ich nutze nun "AdwCleaner v7.2" um das System zu prüfen.
 

duAffentier

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.780
Ich werde wohl nun Win7 installieren. Hab die Freigabe vom Besitzer bekommen.
Oder lohnt sich Win10?
 

JimPanse1984

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.679
32Bit 10 wird damit sicher laufen. 64bit geht allein schon wegen der CPU nicht (kann gewisse Befehle nicht), aber bei 3GB Ram ist ohnehin 32bit besser.

Allerdings brauchst du logischerweise eine Lizenz für 10. 7/8 keys kann man für 10 (immer noch) nutzen. Vista Keys allerdings nicht.
 
Top