Vista stürzt nach 5 - 10 Minuten immer ab

rs2907

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
Hallo,
mein Laptop (Sony Vaio VGN-MR38M) mit Windows Vista Home Premium stürzt nach 5-10 Minuten ab. Ich kann dann nichts mehr machen, doch der Desktophintergrund ist weiter zu sehen. Auszuschalten ist er dann auch nicht mehr. Ich habe leider keine Ahnung woran das liegen könnte, vlt. kann mir jemand helfen.
mfg
rs2907
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.766
kannst du im abgesicherten modus starten?
wenn nicht, hast du eine recovery dvd von vista?
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.229
hey
schau ob der lüfter verstopft ist könnte ein hitzte problem sein. wenn nicht mach ein HDD & RAM test.
Könnte aber auch sein das das windows selber hinüber ist.
lg maxL
 

rs2907

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
Das gleiche passiert auch im abgesichertem Modus, und ich hab keine recovery dvd von vista:(
Ergänzung ()

Lüfter ist nicht verstopft, hab ihn vorher aufgemacht und extra nachgeschaut!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Überflüssige Satzzeichen entfernt.)

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.766
du hast keine recovery CD ?
das heisst du kannst windows auch nicht neu installieren ?
oder hast du eine win cd?

wenn du ins bios gehst, stürzt der dann auch ab ?
lass ihn mal 10min. im bios und guck was passiert.
wenn er nicht abstürzt, kann es eigentlich kein hitzeproblem sein, und ram auch nicht.

dann hilft nur neuinstallieren
 

rs2907

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
hab nur ne xp CD - Leider .was is mit meinen daten, kann ich die iwie dann noch retten?
 

H3llHound

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
145
Speichere deine persönlichen Daten und EMails und formatiere/reinstallier Windows

Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen führen Hardwarefehler wie kaputte RAM oder Grakas zum großteil zu einem BlueScreen und der PC bleibt nicht hängen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.308
Du hast 5-10 Minuten Zeit :D




....dir ist schon bewusst, dass du dann evtl Vista illegal betreibst, wenn du keine Lizenz besitzt?!



@HellHound:
Er hat keine DVD....
 

BlackDevCon

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.766
sieht ganz schlecht aus.

ist zwar jetzt zu spät, aber wird man nicht bei den ersten paar starts mit dem laptop von vista drauf hingewiesen, dass man die CD brennen soll?
war bei meinem Laptop so.


sonst warte noch auf andere antworten, vielleicht findet sich hier noch einer, der nen trick hat.
mfg
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.308
Achso - besorg dir Linux, boote von CD und speichere dann deine Daten von der Platte.

Dann .... irgendwie Windows besorgen und draufhaun. Fertig.
 

Master-Schrotti

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.139
Entferne mal den AKKU aus dem Notebook und starte und teste ihn mal ohne hatte damals mal mit nem Fujitsu Siemens mal das selbe Problem das er so nach 10mins immer eingefroren ist!
Und nachdem ich vor lauter verzweifelung sogar den AKKU entfernte lief er wieder einwandfrei und ich tauschte den AKKU um!
 
L

laumi

Gast
hast du auf dein Laptop noch die Datei von dein Laptop die sind auf einer extra Partition!

Wie die anderen Kollegen schon gesagt haben entweder ein Hitze prob oder Hardware,
Ich gehe mal davon aus das sich dein Windows verabschiedet hat.

Wenn du die Versteckte Partition nicht gelöscht hast kannst du den Laptop wieder herstellen.
Beim hochfahren sag dir der PC was du zu machen hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

rs2907

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
danke für die hinweise ... ich habe noch eine externe festplatte gefunden mit den wichtigsten datein. jetzt hab ich mein windows runter geworfen und werd sehen was ich mache .
vielen danke für die nützlichen tipps
 
Top