vmWare

MCL

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
55
Hallo zusammen,

ich möchte call of duty modern warfare 2 unter vmware spielen. Das soll auf jeden Fall möglich sein, da Crysis durch die vmware spielbar ist.

Warum möchte ich das?

Ich habe windows 7 64bit und unter diesem Betriebssystem gibt es oftmals Probleme mit COD MW2, wie bei mir. (iw4mp.dat funktioniert nicht mehr). Das Problem lässt sich nicht lösen.

Nun habe ich über vmware vista 64bit installiert und call of duty. Call of duty geht wunderbar, doch das Spiel laggt extrem und ist somit unspielbar.

Was kann ich machen?

Gruß

:)
 

CoolHandLuke

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.634
installiere lieber dein Vista parallel auf einer anderen Partition.

hier ne Liste:
http://communities.vmware.com/docs/DOC-1287

"Starts up fine, but too slow to play. Frame rate is about 2 FPS at 640x480 with all settings reduced to minimum. VM settings - 1.5GB ram, 2 VCPU's, optimize for VM."
 
Zuletzt bearbeitet:

IceMatrix

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.535
Du kannst da gar nichts machen. VMware ist nicht für 3D-Spiele geeignet. Die Grafikkarte wird dort nur emuliert (auch die 3D-Unterstützung). Die wurde ehemals eingebaut um Aero richtig darzustellen und für sehr einfache Spiele.

Die einzige Möglichkeit in einer virtualisierten Umgebung auf hohe 3D-Leistung zu kommen ist IOMMM/vt-d einer dedizierten Grafikkarte in die virtuelle Maschine hinein. Das unterstützt aber weder VMware (Player/Workstation) noch irgendein anderes mir bekanntes Windows-Produkt.
 
Top