Vodafone: Vertragsbeginn?!

GeforceMax

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
929
ist dieser der Tag an dem Vodafone mir schreibt dass es sich freut dass ich mich für Vodafone entschieden habe ergo die Auftragsannahme oder der Tag an dem die Leitung (DSL/Telefon) freigeschaltet wird?

In meinem Fall liegen eineinhalb Monate zwischen den beiden. Im Netz steht oftmals dass es der Tag der Auftragsannahme ist und auch die Vodafone Hotline hat mir das so bestätigt. Doch Hotline Mitarbeiter sind so ne Sache für sich manchmal....

In dem Schreiben der Auftragannahme steht dass das Vertragsverhältnis mit der Schaltung auf das Vodafone Netz beginnt :freak:
 

GeneralAnal

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
533
Vertrag beginnt mit dem unterzeichnen des jeweiligen Dokuments. Das Datum zählt, meist Posteingang beim Dienstleister.
 

Torty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
303
Ich bin bei einem anderen Anbieter,
da war das so, dass ich gegen Anfang September den Vertrag unterschrieben habe.
Ende September kam eine Bestätigung mit einem Technikertermin zur Freischaltung am
14. Oktober. Der kam aber erst 5 Tage später und am 19.10. funktionierte die Leitung.
Durch diese nicht eingehaltenen Termine hab ich mich selbstverständlich darum gekümmert, dass ich nicht für die Zeit bezahle, in der es noch keine Verbindung gab. Berechnet wurde vom 14.10 mit Gutschrift für die 5 Tage, nicht von dem "Unterschriftsdatum" aus.
So war es jedenfalls bei mir bei einem anderen Anbieter. Alles andere, würde ich mich darum kümmern, eine Gutschrift zu erhalten. Man zahlt doch nicht für nicht erbrachte Leistungen, oder?
 

Zardoz

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
157
Deren Zettel sind nicht das Papier wert auf denen irgendein Datum steht. Wenn da steht 15ter, dann wirds vielleicht der 15te, aber nen Monat später oder noch schlimmer...ich hock hier nun da ohne Internet und ohne Telefon. Dabei habe ich nur eine Internetumstellung beantragt, mein ISDN bleibt gleich, die schaltens dennoch ab, braucht ja wohl keiner...
 

GeforceMax

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
929
es gilt das Datum wo Vodafone den Auftrag angenommen hat und nicht der eigentliche Anschalttermin, wodurch übrigens sich die MVLZ verkürzt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top