Von HD5770 auf ... was leises im Idle :)

LieberNetterFlo

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.023
Hallo,
ich hab aktuell noch eine HD5770, welche mir viele Jahre treue Dienste geleistet hat. Da ich mein System möglichst leiste halten will hab ich dort auch den Lüfter gegen ein möglichst großes und leises Modell getauscht. Tja, und nun wird sie mir langsam aber sicher zu langsam und das in nicht anspruchenvollen Spielen wie Heros of the Storm, Diablo3 und Starcraft2 ... demnächst will ich mir auch noch Elder Scrolls Online kaufen und da soll es schon ein bisschen schicker aussehen :)

Zurück zum Anliegen: Ich will mit eine neue kaufen, Budget 200€ +-10%, und ich hätte gern den Zero Fan Modus, rausgesucht hab ich folgende ...

MSI GTX 960 Gaming 2G http://geizhals.de/msi-gtx-960-gaming-2g-v320-004r-a1220562.html?hloc=de
oder
ASUS STRIX-R9285-DC2OC-2GD5 http://geizhals.de/asus-strix-r9285-dc2oc-2gd5-90yv0770-m0na00-a1160940.html?hloc=de

so wie ich das gesehen hab sind die ja leistungsmäßig gleichwertig, ja? Welche hat mehr "Features" nach denen ich entscheiden könnte? (zb DirectX12, geringe Leistungsaufnahme, etc.). Welche würdet ihr empfehlen?

danke!
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Alle aktuellen Karten sind leise im idle weil keine aktuelle Karte mehr als ~20W verbraucht.
Von den 2 wohl die GTX 960, aber eine R9 280 wäre die bessere Entscheidung.
 

MirageDU

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
557
Ja die Radeon 285 und die GTX 960 sind leistungstechnisch, recht nahe beieinander. Schwankt halt wie üblich je nach Spiel etwas.

Die GTX hat glaube ich einen etwas geringeren Stromverbrauch. Habe da jetzt aber ehrlich gesagt keine Werte im Kopf müsstest du mal Tests anschauen.
Was aber eher für die Radeon 285 sprechen könnte, wäre dein Wunsch nach einem leisen Idle Betrieb. Denn die 960 ist wie die 970 und 980 anfälliger für Spulenfiepen als die Radeons. Unter Umständen könnte das stören.
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.569
Da es keiner erwähnt hat, warte auf den 300er Release von AMD, die "Hoffnung" besteht noch dass vielleicht doch auch was in der Mittelklasse kommt.

Ansonsten liegst du mit 285 bzw. 960 nicht falsch. Alte "AMDs" würd ich nur kaufen wenn du weißt dass du auf diese Features verzichten kannst.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.023
ich glaub die "neuen" AMD Mittelklassemodelle werden nur Recycelte Modelle sein, bzw auf dem Chip der 285 basieren ... eigentlich hab ich hier auf was neues gewartet aber nach den letzten News (mit dem Treiber) glaub ich da nicht mehr dran.
 

Wolwend_the_Orc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
482
@LieberNetterFlo

Starcraft 2 & Elder Scrolls Online brauchen meines Wissen nach auch eine starke CPU. Der Sprung von einer HD5770 zu einer R9285 ist sicher riesig aber falls deine CPU ebenfalls lahmt könnte dies dein System dennoch stark ausbremsen. Je nach Spiel ist ne CPU wichtig oder nicht. Über den Daumen kann man aktuell immer noch sagen bei Strategie und MMO Games wird die CPU doch noch gefordert.

Und zu deiner Frage. Ich persönlich würde die R9285er nehmen aber mit der 960er machst du sicher auch nichts falsch.
 

TNM

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.569
Auch wenn die 300er umgelabelt wird (davon gehe ich auch aus) besteht aber die Hoffung auf eine 285 (x oder 385) mit 4GB Vram. Die 2GB der 285 sind knapp bemessen, vor allem auf 2-3 Jahre gerechnet.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.023
achja, den Rest vom System hätt ich mal noch posten können :D

BIOSTAR Hi-Fi B85S3+
Intel(R) Xeon(R) CPU E3-1268L v3 @ 2.30GHz
Koreamonitor mit 2560 x 1440 Auflösung (ich spiel aber die ganze Zeit auf einer geringeren)
Und sonst nur SSDs aus System und Spiele/Datenplatten
 

MirageDU

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
557
Wenn du die Zeit hast auf die Ankündigung der 300er Serie zu warten schadet das sicher nichts. Der 285er ist ja ein ziemlich neuer Chip und wird bestimmt wieder verwendet aber vielleicht kommt er dann als 380er und ist dann vielleicht etwas günstiger. Aber das ist natürlich immer ein wenig Glaskugel spielen. Könnte genau so gut passieren das erst mal nur die 390er vorgestellt werden und die kleineren Modelle erst gegen Weihnachten kommen.
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.284
TESO profitiert von NVidia-Karten. Selbst eine GTX 750Ti kann mit einer AMD 28x mithalten. Grundsätzlich würde ich an deiner Stelle eine GTX 960 nehmen. Evtl. sogar eine 4GB - dann musst du aber noch ein wenig warten, weil die noch aktuell teuer sind. Bei 230€ würde ich dann zuschlagen.
Spulenfiepen ist so ein Thema. Da kann man natürlich Pech haben. Zurückgeben kannst du sie ja relativ einfach in den ersten beiden Wochen. Ich würde es riskieren.
 

LieberNetterFlo

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
5.023
Ich hatte jetzt eine Nvidia Karte hier... Boah fiept die penetrant! Die geht zurück! Ich probiere ein anderes Modell, wenn das auch so schrecklich ist muss ich zu AMD greifen :)
 
Top