Wann werden Smartphones wieder kleiner... ?

ichd34

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
301
Kann mich nicht beschweren ,das S20 FE 5G ist halt so ein klassisches Smartphone für alles ,wo sonst soll man die ganze neue Technologien noch unterbringen,bei solch kleinen Dingern .

Was ich auch belächeln muss ,ist ja das gemunkelt wird,das Apple den Lightning Anschluss wegfallen lassen will (laden geht dann nur noch über MagSafe ) ,aber im gleichem Atemzug,wünschen sich die Kunden wieder einen Fingerprint zurück...verrückte Menschheit eben. 🤦‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:

AMDHippster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
458
Ich habe mittlerweile festgestellt, das die Kamera App von Samsung für die grusel JPEGs verantwortlich ist. Mit Open Camera werden auch JPEGs anschaubar. Aber mehr als Schnappschussqualität ist das alles nicht. Habt ihr mal ein Smartphone Bild A4 oder größer gedruckt?

Ich finds halt traurig, das die Bilder des S10 ohne Tricksereien nur etwas besser als die meiner etwa 15 (!) Jahre alten Digiknipse mit 6 MP sind. Von meiner EOS 1000D ist das noch Welten entfernt. Aber ich fotografieren ja auch keine künstlerrischen Sachen damit, von daher ist mir das egal.

Vielleicht haben die ja am S20 viel verbessert. Aber ich habe nach wie vor den Eindruck, das die Kamera an den Smartphones ziemlich stagniert.
 

AMDHippster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
458
Jau, zu klein. Aber irgendwie gibt es etliche winzige Chinahandys. Ich frage mich nur wozu die gut sein sollen?
 

ichd34

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2021
Beiträge
301
Was erwartest du bitte?

Du kannst keine EOS 1000D und ein Smartphone miteinander vergleichen,die Technik beider sind um Welten entfernt voneinander und ehr unrealistisch .

Unrealistisch in dem-sinne,das die Technik deiner EOS 1000D,nicht in einem kleinem Smartphone Gehäuse passen würde.
 

#Base

Newbie
Dabei seit
März 2021
Beiträge
1
Nee, technisch gesehen ist es nicht möglich Smartphones deutlich kleiner zu machen. Das ginge nur, wenn man in Kauf nimmt, dass auch der Bildschirm kleiner wird. Nur will das ja niemand.

Es gibt sehr wohl Anwender, die keine 6-Zoll-Smartphones haben wollen.
Für meinen persönlichen Geschmack war 5-Zoll genau das Richtige, da nicht zu groß und auch nicht zu klein.

Aber letztendlich wird der Verbraucher gar nicht gefragt. Das war schon bei den Akkus so, als man diese plötzlich nicht mehr ohne großen Aufwand austauschen konnte (in Zeiten der totalen Umweltverschmutzung eigentlich ein absolutes No-Go!)
 
Top