Notiz Warcraft 3: Patch 1.29 bringt nach 15 Jahren Widescreen‑Support

Dabei seit
März 2014
Beiträge
960
#2
Was mich so unheimlich stört an Warcraft 3 und Starcraft 1, das man nur eine bestimmte Anzahl an Truppen auswählen kann. Das erhört den Micro Aufwand finde ich im Late Game extrem, gerade man ja viele Fähigkeiten in Warcraft 3 hat ..
 
Dabei seit
März 2014
Beiträge
960
#4
Naja wenn ich mal hier einen kostensatz für nen internen Entwickler mal zu Tage lege und davon mal vergleiche was es kostet auf fast jetzt jeder Gaming Website einmal im newsfeed zu erscheinen ... und zwar für die meisten User positiv ..

@cb nicht falsch verstehen 🙈😂
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
160
#5
Was mich so unheimlich stört an Warcraft 3 und Starcraft 1, das man nur eine bestimmte Anzahl an Truppen auswählen kann. Das erhört den Micro Aufwand finde ich im Late Game extrem, gerade man ja viele Fähigkeiten in Warcraft 3 hat ..
An der Spielmechanik soll sich ja nix ändern, würde sich auch zu sehr aufs Balancing in Matches auswirken. Im SP wärs sicher fein
 

Syrato

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
456
#6
Sicher, Blizzard ist auch auf den Zug, mit Skins usw. aufgesprungen, ist ja Unternehmen, an der Börse. Jedoch bis 20 Jahre Support und Remastered Version für 15.- sollte man schon loben.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
879
#7
Ich hoffe die haben auch die Speicherverwaltung verbessert. Bei einer Rune LTW oder WMW stürzt nach einiger Zeit das Spiel ab, wenn man richtig ordentlich Einheiten hat. Weiß da jemand was?
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
24.054
#8
Es wäre wirklich mal interessant, was das Blizzard intern eigentlich kostet. Ich denke nicht, dass die momentanen Einnahmen durch Verkäufe von WC3 das decken.
Ne bei weiten nicht. Aber Blizzard ist da schon immer recht offen gewesen wenn es um Mitarbeiter geht. Da kann der WoW Dev auch mal an Diablo 3, SC2 oder in dem Fall WC3 arbeiten und wenn Projekt X fertig ist geht er eben zu Projekt Y über.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
655
#10
weis jemand wie man bei wc3 custom lobbies joinen kann? Portforwarding scheint beim telekom router nur bedingt zu funktionieren. haben letztens erst wieder stunden versucht ein Aranged team im BNet zum laufen zu bekommen, leider ohne erfolg.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
183
#11
Hab es grad mal ausprobiert und bin ziemlich ernüchtert. Der "Widescreensupport" bescränkt sich darauf, dass man nun schwarze Balken links und rechts anstelle eines gestreckten Bildes hat. Aber wie schon bei den letzten Patches ist AA kaputt. Weder auf einer RX 560 noch auf einer GTX 1080Ti funktioniert es noch, wenn man es per Treiber erzwingt (geht ja auch nicht anders, da es im Spiel selbst keine Enstellung dafür gibt). Wenn man per Befehlszeile exklusives Vollbild erzwingt, hat man nur noch Grafikfehler ohne Ende UND kein AA.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.126
#12
weis jemand wie man bei wc3 custom lobbies joinen kann? Portforwarding scheint beim telekom router nur bedingt zu funktionieren. haben letztens erst wieder stunden versucht ein Aranged team im BNet zum laufen zu bekommen, leider ohne erfolg.
Daran müssen die endlich was ändern - diese blöden Port Sachen bei WC3 sind ein graus! Es gibt so Hosting Website, die einem eine Lobby erstellen - dort gibt es teilweise Warteschlangen und nach jedem Match muss man dort eine neue erstellen -.-.

Bei mir will das Game auch ständig eine CD haben, die ich sogar schon rein gelegt habe -aber er sie nicht erkennt bzw. das ganze ein nerviger Bug ist. Ich hoffe die fixen das alles noch.

So mein Patch ist nun auch drauf, Fazit: Vorher Widescreen -> jetzt schwarze Balken rechts und links (4:3 statt 16:10)! Super Sache :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
193
#13
[...]

Bei mir will das Game auch ständig eine CD haben, die ich sogar schon rein gelegt habe -aber er sie nicht erkennt bzw. das ganze ein nerviger Bug ist. Ich hoffe die fixen das alles noch.
[...]
Starte mal die Warcraft3.exe anstatt die TFT.exe.



Prüft ggf. mal den eingestellten BNet-Server, bei mir war US-West statt Europe ausgewählt nach dem Patch.
 
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.822
#14
Was mich so unheimlich stört an Warcraft 3 und Starcraft 1, das man nur eine bestimmte Anzahl an Truppen auswählen kann. Das erhört den Micro Aufwand finde ich im Late Game extrem, gerade man ja viele Fähigkeiten in Warcraft 3 hat ..
wenn du deine einheiten in 3 gruppen einteilst (bspw. 1: melee + hero, 2: range, 3: caster) lässt sich das sehr effizient umgehen. zumal man in wc3 nicht annährend so viele einheiten hat wie bei starcraft.

An der Spielmechanik soll sich ja nix ändern, würde sich auch zu sehr aufs Balancing in Matches auswirken. Im SP wärs sicher fein
der patch hat einige ziemlich gravierende balance änderungen gebracht und man will weiter an der balance feilen. ist auch dringend nötig bei der festgefahrenen meta.

Ich hoffe die haben auch die Speicherverwaltung verbessert. Bei einer Rune LTW oder WMW stürzt nach einiger Zeit das Spiel ab, wenn man richtig ordentlich Einheiten hat. Weiß da jemand was?
es gab viele änderungen/verbesserungen für den editor. ob die speicherverwaltung hier auch verbessert wurde, kann ich nicht sagen.

seit dem patch gehen battle net spiele nicht (nur noch die man selbst hostet)
stimmt nicht, hab selbst schon einige ladderspiele gespielt.

weis jemand wie man bei wc3 custom lobbies joinen kann? Portforwarding scheint beim telekom router nur bedingt zu funktionieren. haben letztens erst wieder stunden versucht ein Aranged team im BNet zum laufen zu bekommen, leider ohne erfolg.
TCP 6110-6120 freigeben - theoretisch sollte 6112 reichen, aber sicher ist sicher.

So mein Patch ist nun auch drauf, Fazit: Vorher Widescreen -> jetzt schwarze Balken rechts und links (4:3 statt 16:10)! Super Sache :freak:
im hauptmenü sind die schwarzen balken normal, weil sich das interface nicht erweitern lässt. ingame isses nativ 16:9, wenn du im optionmenü -> video die aspect ratio nicht auf 4:3 erzwingst und die richtige auflösung einstellst.
 

Falbor

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.034
#16
schön, dass das jetzt nativ von blizzard unterstützt wird. davor hab ich das viele jahre über die registry gemacht, wo man die x und y achse eben auf die screen res geändert hat => leicht gestrechtes bild, aber war okay :D
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
655
#17

joomoo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
427
#18
Windows-Firewall deaktivieren (oder es schaffen, dass sie die Ports freigibt, meiner Erfahrung nach ist Deaktivieren aber einfacher).
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
160
#19
der patch hat einige ziemlich gravierende balance änderungen gebracht und man will weiter an der balance feilen. ist auch dringend nötig bei der festgefahrenen meta.
Balanceänderungen im Sinne von Held XY oder Einheit XY bzw. Item XY hat andere Werte ja, aber mehr Einheiten als bisher auswählen können wäre ein zu großer Eingriff in die Balance und könnte das Spiel komplett imba je nach Rasse machen.

Also bei mir funzt das Spiel auch im 21:9 Modus zumindest in der SP-Kampagne, die ich gerade wieder mal spiele. Ich vermute uU so ähnlich wie in SC, dass in Multiplayer-Games das 4:3 Verhältnis weiter bestehen bleibt oder?
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.207
#20
Ne bei weiten nicht. Aber Blizzard ist da schon immer recht offen gewesen wenn es um Mitarbeiter geht. Da kann der WoW Dev auch mal an Diablo 3, SC2 oder in dem Fall WC3 arbeiten und wenn Projekt X fertig ist geht er eben zu Projekt Y über.
Cool insider Wissen oder willst du einfach nur deinen Postcounter hochtreiben :rolleyes:

Ich finde den Schritt echt klasse und hoffe mir ein revival von wc3 dadurch. Eines der Spiele, die ich am meisten gezockt habe :)
 
Top