Warum arbeitet xp pro nur mit 3gb?

V

violet velvet

Gast
hallo,

ich habe vor kurzem meinen ram von 2gb auf 4gb aufgerüstet. es ist mir bekannt das windows xp home nur 3gb erkennt. ich habe aber windows xp professional und laut microsoft unterstützt dies 4gb. im gerätemananger werden nur 3gb angezeigt. bei cpu-z werden 4gb angezeigt (mein pc-händler meinte das da nur das angegeben wird was eingebaut ist), bei everest werden auch nur 3gb angezeigt. im bios werden 4gb angezeigt. was ist nun richtig? arbeitet mein pc mit allen vier riegeln (ram ist von g.skill) oder nur mit 3gb?

gruß,
cf
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.296
Das liegt an der 32-bit Adressierung von 2000/XP. Oberhalb wird der Speicher für PCI usw. abgezwackt bzw. "verworfen". So kommt je nach System usw. mit 4 GB nur was um die 3 bis 3,5 GB raus. Das merkt man natürlich erst wenn man mehr als 2 GB drinnen hat.
Wenn Du mehr willst, dann nimm Vista oder X64.
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
Wird das bei Vista-32-bit auch so oder liegt das allgemein an 32-bit?
 

Zonk4

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
785
ich schreibs besser noch mal

für mehr 3 GB Arbeitsspeicher brauchst du:

1. ein Mainboard, das Memory Remapping zur Verfügung stellt

2. ein 64Bit Betriebssystem

3. eine 64Bit CPU

und natürlich 64 bittige Treiber usw.
 
V

violet velvet

Gast
aber mit vista werden dann die 4gb erkannt auch wenn ich kein 64-bit system habe?
 

Zonk4

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
785
ist heute irgendwie Fön oder so?

lies das, was ich geschrieben habe nochmal durch, dann kannst du deine Frage selbst beantworten
 

stargatecity83

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
101
Lauz Ptrk gibt es ain 32bit Vista
laut @ Zonk braucht man aber ein 64 bit System also würde ich sagen nein sie würden nicht laufen wenn du kein 64bit Vista hast. 32 bit Vista also nicht.
und habe ich 100 Punkte??
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.296
Ja Du hast die 100 Punkte. :D
Allerdings nur, wenn ALLE von Zonk erwähnten Bedingungen zutreffen.
. Aber lest hier nochmal.
 

Dimitrij

Ensign
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
135
aber mit vista werden dann die 4gb erkannt auch wenn ich kein 64-bit system habe?
Das kann so sein muss aber nicht so sein. Ich bin mir aber fast sicher die Jungs von MS werden diese Beschränkung auch noch aufheben.
Das es geht beweißen jeweils die Serverversionen von W2K (Advanced und Datacenter Edition) und W2K3 (Enterprise und Datacenter Edition).
 
V

violet velvet

Gast
@Zonk4: auf diesem unfreundlichen niveau will ich mich mit dir gar nicht unterhalten. ich bin neu hier und kenne mich noch nicht weiter aus. vielleicht sollte man das einfach mal akzeptieren. ich kann keine leute ab die meinen sie müßten in foren einen auf großkotz machen...

außerdem stimmt deine aussage laut mehreren händlern auch nicht, denn vista unterstützt 8gb ram. da sollten meine 4gb dann wohl locker funzen...
 

stargatecity83

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
101
Er schrieb für mehr als 3GB braucht man ...............

8Gb sind mehr als 3 wenn mich nicht alles täuscht also stimmt seine Aussage.
 

Zonk4

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
785
@Zonk4: auf diesem unfreundlichen niveau will ich mich mit dir gar nicht unterhalten. ich bin neu hier und kenne mich noch nicht weiter aus. vielleicht sollte man das einfach mal akzeptieren. ich kann keine leute ab die meinen sie müßten in foren einen auf großkotz machen...
aha

du kennst dich nicht aus, zweifelst aber alles an, was du man dir als Argument lieferst und verläßt dich auf irgendwelches Geschwafel von Händlern?

sorry dann bist du wirklich kein Gesprächspartner
 
V

violet velvet

Gast
laut microsoft's homepage unterstützt xp professional 4gb. und da steht nichts von 64-bit. dann sollte vista das wohl auch schaffen...
 
Zuletzt bearbeitet:
V

violet velvet

Gast
also ich habe gelesen das es auch für xp pro eine 64-bit version gibt. korrekt oder falsch?

@zonk4: es geht hier nicht um das was du geschrieben hast sondern der ton macht die musik und du hast mich als "neue" hier wirklich ziemlich blöd angepöbelt, was als erstes mal keinen guten eindruck hinterläßt was das forum betrifft, aber es gibt auch viele andere hier die wissen wie man miteinander umgehen sollte im netz...

haben nur die neuen intel core 2 duo 64-bit? ist ja doof wenn ich ne neue cpu kaufen müßte nur damit die 4gb ram unterstützt werden. und dann noch ein neues betriebssystem. da wurde ich wirklich beim händler falsch beraten...
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.271
64 Bit CPUs sind Athlon 64, Core2 und die neueren P4 Versionen, bei Intel heisst das glaub dann mit 64 Bit Erweiterung oder so, was hast du denn für nen Prozessor ?
 

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
Das Problem bildet halt die Adressierung des Speichers. Stell dir deinen RAM mal als eine Großstadt vor, mit einigen Tausend Häusern, ohne Straßennamen.

Und jetzt bedeuten die 32Bit eines z.B. P4 basierten Systems, dass du nur fünfstellige Hausnummern in deiner Stad verwenden darfst. Ergo: bei Nummer 99 999 ist ende. Es kann ur maximal 100 000 Häuser geben, sonst weiß der Postbote nicht mehr, zu wem er den Brief bringen soll....


Zurück zum Thema: Die Hardware muss 64 Bit unterstützen, damit man dem ganzen Platz auch genügend adressen zuweisen kann. Ich glaube nicht, dass man das irgendwie umgehen kann, denn Limit istnunmal limit. Könnte mir höchstens sowas wie einen RAM² oder so vorstellen, der den phy. RAM in zwei logische teilt....

Und jetzt noch einen kleinen Witz: Warum macht ihr euch denn so einen Kopf, ihr wisst doch :640kB ought to be enough for anybody... :D
 

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
XP (Home und Pro) unterstützen doch eh 4GB, ich weiß nicht was ihr habt. Nur muss man wissen, dass nur 2GB "frei" adressierbar sind, also für Anwendungen usw. 2GB sind für den Kernel und andere Devices (zB GraKa-Ram) reserviert.

Das macht auch Sinn, denn einem Prozess können unter XP sowieso nicht mehr als 2GB zugeordnet werden

alles streng afaik.

PS Vista Home Premium soll bis zu 16GB RAM (logischerweise unter 64Bit) unterstützen. Finde jetzt die News nicht wo es drinen stand.

PPS es gibt Möglichkeiten mehr als 2GB zu nutzen, muss man aber hier im Forum suchen, es gab ein Thread so vor 1 bis 2 Monaten.

edit: HIER GIBT ES EINE SCHÖNE ÜBERSICHT
 
Zuletzt bearbeitet:
Top