Was bedeutet Stepping (C0 oder E0)bei CPU?

angerhome

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
743
Moin aus Essen,

bei der Suche nach u.a. einer neuen CPU habe ich an einen Intel E 8400 oder E8500
gedacht.
Was bedeuten die Unterschiede bei Stepping?

Gruß

Angerhome
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
google hilft

edit: klick
 
Zuletzt bearbeitet:

angerhome

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
743
Danke für die schnelle Hilfe.
 

.VonYc.

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.601
Steppings sind die unterschiedlichen Fertigungen (Herstellungsprozedere).
In deinem Fall ist das aktuellere das E0 Stepping.
CPU's mit E0 Stepping laufen in der Regel Kühler und lassen sich besser übertakten als C0 CPU's.
Also wenn du übertakten möchtest empfiehlt sich eine E0 CPU - egal ob E8500 oder E8400.
MfG
 

angerhome

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
743
Ein unironisches Danke für die kurze und absolut ausreichende und helfende Antwort.

Gruß

Angerhome
 

dEad0r

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
531

Junge, Junge...
Er wollte vielleicht dazu auch gleich noch Erfahrungswerte zu den jeweiligen Steppings wissen. Die findet google auch nur in Foren, wo man sich dann möglicherweise auch noch weiter durchklicken müsste, bis eine sinnvolle Antwort erscheint.

Sehr gute Antwort .VonYc.!

Auch ich kann nur positives vom E0 Stepping berichten.
Zwar wird die CPU bei gleicher Spannung viel heißer (verstehe ich aber nicht warum), aber man benötigt eben viel weniger Spannung für den gleichen Takt.

Vergleich:
Meine alte CPU mit C-Stepping benötigte für 3,8 Ghz ca. 1,36v
Für stabilen Betrieb musste ich 1,7v anlegen (Vollast 85-90° C), um mit 4,5 Ghz zu arbeiten.
Jetzt reichen mir (mit der neuen E0 CPU) 1,31v (mit LLC) für 4,4 Ghz (Vollast 60-70° C).
 
Top