BF3 Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern?

Neo772™

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.214
Hey, noch ist es nicht aktuell, aber es ist sehr wahrscheinlich, das Dice in naechster Zeit an BF3.

Was soll Dice eurer Meinung nach in BF richtig machen im Vergleich zu den Vorgaengerversionen/BC und BF Heroes...

Meine Wuensche:
- knackscharfe Texturen
- zerstoerbare Umgebung
- viele Trefferzonen (bei BF2 war ein Typ auch schnell down wenn man ihm nur auf die Beine schoss)
- gute Waffen, wie in BF2
- nix futuristisches
- alte Maps wie Karkand rundumerneuern und wiederverwenden
- Widescreen and Dual Monitoring Unterstuetzung
- Clan Unterstuezung (guter Ingame Chat usw...)
- kein System wie in Call of Duty, wo du an jeder Ecke haengen bleibst!
- mit etwas Pixelblut (ist sowieso nix fuer Kinder)
- besseres Schadensystem bei Vehiceln (Reifen lassen sich zerschiessen)
- individuell einstellbarer Soldat (Einheits Uniform, aber Dinge wie Gesicht und Co sollten sich einstellen lassen)
- Auch Jungle Maps...
- Das Flaggensystem war klasse; kein Deathmatch (gab ne Mod und die war sowas von schlecht)
- Mehr Comander Moeglichkeiten
- wieder mit reanimieren
- Panzer/Transportfahrzeuge/Flugzeuge einzeln aktivier/deaktivierbar
(Infantry Server mit Flugzeugen und nur Flaks)
- Auszeichnungen und Raenge wie beim alten und mit Medals (nicht wie CoD4 nach 2 Tagen 5 Sterne General)

Ja das wars eigentlich...

Viel Dice gibts nicht falsch zu machen aber BF Heroes geht meiner Meinung nach in die falsche Richtung!
 
D

desmond.

Gast
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

~ kein Zukunftsszenario
~ Grafik nicht übertrieben perfekt, aber dennoch ansehnlich
~ etwas bessere Physik
 

koenig1988

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
194
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

vieleicht viele neue maps mit neuen fahrzeugen
aber sonst das selbe wie @Jigsaw
 

boomer

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
781
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

das man viele maps Fahrzeuge vom AIX mod übernimmt z.b den little bird die A10 würd ich nicht nehem da diese zu Stark ist, ansonsten mehr Waffen fand im BF2142 gut das man sie viele Upgrades beschaffen, zerstörebar unmgebung teilweise sonst würde in 2 min nur noch eine Plattes Schlachfeld da sein. Besser Waffensound
 

HardwareKönig

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
325
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Naja Pixelblut brauch ich ned umbedingt :) Aber bissi bessere Grafik, usw. wäre schon lobenswert. Futuristisch? Ne Danke!
 

Blizzak

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
93
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Vor allem sollte es so gut wie möglich bugfrei sein!

Ansonsten würde ich mir auch das wünschen, was bereits genannt wurde, vor allem mehr Maps, mehr erspielbare Items und auf jeden Fall wieder mit Ranking (bei dem man nicht gleich nach ner Woche den höchsten Rang erspielt hat)!
 

Haetzer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
483
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

-Waffen modifizieren können wie man will (wie bei CoD4)
-Sniper soll auch Sniper sein und nicht gesehen werden wenn er in ner Wiese liegt(finde ich mist bei BF2)
-mehr auf Teamplay setzen, wer nicht im Team spielt bekommt Minuspunkte
-keine schwachsinnigen Orden wie fahre 5 Mann um oder 2000 Fahrerpunkte ist Müll
-so wie bei Spezial Force, Zipline und Enterhacken damit man flexsibler sich bewegen kann
-ABSOLUTES MUSS 2 Handgranaten und dann keine mehr, ich hasse dieses NADE gespame, manche köönen nix anderes ausser dieser Scheiss, kommen um die Ecke mit ner Granate an statt zu schiessen die losser
-Minen eingraben zu können wäre cool
-Sachen wie bei CoD4 Tiefenwirkung ein Traum unbedingt sowas einführen
-am besten wäre so einen Klasseneditor einzubauen wie bei CoD4

mehr fällt mir grade nicht ein vielleicht später dazu mehr :D


MFG Haetzer
 

koenig1988

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
194
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

nur ich finde wenn man zu viel hat was eingendlich fürs spielen uninteressant ist wird wieder mal einfach nur scheise
sie sollen sich wieder nur auf wesentliche konzentrieren und so sachen wie enterhacken gehören in nen eigenen mod find ich das wäre dann wieder alles zu spezial forces mässig oder glaubt ihr das jeder nen enterhacken brauch oder so genau so würde ich's blöd finden wenn sie ein ganz anderen stil als im bf2 einfüren würden

was aber auch super wäre wären maps aus BF1942 und dazu neue flugzeuge und vielleicht auch in ein paar maps mit bomber und so halt wo der luftkrieg eine wichtige rolle spielt (bin selber ein hobbyjetflieger im bf2)

blut brauch ich eigendlich auch nicht
schön wäre es wenn es nur mit kleinen veränderungen sich vom bf2 abheben würde natürlich große änderungen im bereich grafik aber bitte nicht so ne scheise wie in BF Heroes

MFG Kini
 

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.748
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Hier das was vorläufig als Features drin sein soll. Ist aber etwas älter.
- Wünsche mir natürlich auch bessere Graphik (wobei, für ein 3 Jahre altes Spiel sieht BF2 gar nicht so schlecht aus ;) ).
- Spielmodus Inf. only + Transport :D
- max. 3 Granaten/Spieler
- zum Teil zerstörbare Umgebung
- mehr Flugzeuge :heilig:
 

JasonKK

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
202
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Kann dem meisten schon zustimmen. Doch bei'm Szenario wäre ich flexibel. 2142 war zwar eine gute Idee, aber die Umsetzung war mir dann doch etwas zu unkreativ. Zukunftsszenaro ja, aber bitte besser.

Was die Grafik betrifft, naja, sollte schon gut aussehen ... aber übertreiben muss man's nicht. Etwas besser als BF2 würde mir genügen. Das Schadenssystem für Fahrzeuge würd ich aber doch unterstützen ... und vielfältige, abwechslungsreichere Maps auch.

Was ich klasse fände, wäre wenn's, wie bei Quake Wars außer dem Erobern und so auch abwechselnde Missionen geben würde ... also in Bunker eindringen, Geheimmaterial stehen oder diesen Punkt für 4 Minuten halten, Straße abriegeln etc.
 

koenig1988

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
194
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

ich sag nur zu viel ist auch nicht gut wenn es im groben und ganzen so bliebe wärs mir auch recht

Mittwoch, 10. Oktober 2007
Hier die von DigitalBattle zitierten Informationen:

* Veröffentlichung gegen Ende 2008
* Powered by “Frostbite DX”
* Spielt in der heutigen Zeit
* Wird mit 8 Karten ausgeliefert, jede Karte kann mit bis zu 40 Spielern pro Team genutzt werden
* Zwei spielbare Parteien: NATO und MEC (Middle Eastern Coalition)
* Gleicher Ticket-basierter Spielverlauf wie bisher
* Die meisten Karten bilden urbane Umgebungen im Mittleren Osten ab
* Squads und Kommandeure sind vorhanden, neu kommen "Bataillone" aus drei bis vier Squads hinzu
* Fünf spielbare Klassen: Sniper, Assault, Engineer, Medic und Support
* 48 verschiedene Fahrzeuge (24 für jede Partei)
* 34 verschiedene Waffen (17 für jede Partei) und 22 weitere Waffen zum Freischalten (für beide Parten), also insgesamt 56 verschiedene Waffen
* Weitere freischaltbare Items: verschiedene Arten von Munition, Panzerungen, Helmen, Tarnungen und Zubehör
* Öffentliche Beta im Sommer 2008 angedacht
* Online-Statistiken, Preise und "Real World Ränge"
* "Söldner"-Funktion, es scheint sich um anpassbare Charaktere und Avatare im Stil von MMO-Spielen zu handeln
* "Ranked" Server sollen für Wiederverkäufer Wochen vor der Markteinführung bereit stehen (wahrscheinlich zu Testzwecken)
* InGame-Funktion für Re-Play und Mitschnitte
* VoIP-Unterstützung, Freundeslisten, integrierter Instant Messenger und "erweiterter Clan-Support"
* Eingebaute Auto-Update-Funktion
* Unterstützung für Windows Vista und Mac OS X
* Ankündigung und Trailer im Januar 2008
 

AMDX2

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
75
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Die Optik soll einfach extrem detailreich werden.

Wünsche mir richtig "Dreckige Grafik", überall staub Dreck,Müll etc. (natürlich nur auf Maps wos passt)

Furchen in den Strassen, Einschusslöcher, ExplosionsKrater...

Wenn man ein Haus zerstört sollen die Trümmer nicht verschwinden sondern zu hindernissen bzw. Deckungen werden.

Dreck am Monitor wenn Explosionen kurz vor einem Stattfinden mit ner "wegwischOption" (vom Visiier,Brille etc.)

Fahrzeugen sollte der Sprit ausgehen, Munition in zerstörbaren Schränken auffindbar, verwundete Soldaten sollte man die Verwundung ansehen können...etc...

Ich könnte den ganzen Tag schreiben^^
 

koenig1988

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
194
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

das mit der zerstörbaren umgebung hätte schon was türme zerstören häuser dem erdboten platt machen aber wie würden die welten nach 5...10min oder ner halben stunde aussehen ??
Für einen mod oder einstellung wäre es sicher interessant wenn man wählen könnte wie viel man zerstören könnte
ich weis nicht wie das wäre wenn alles nur mehr zerstört daliegen würde
als einstellung OK! als dauerzustand scheise!
 

DriveByFM

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.363
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

mann muss auch bedenken das wenn man zerstörbare Umgbung haben möchte die man dann als Deckung benutzen kann usw. bestimmt hohe System Anforderungen mitsichbringt;)
meiner meinung nach würde mir z.b. dir Grafik von Bad Company reichen:D
 

boomer

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
781
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

das stimmt würde es eine real zerstör bare welt geben würde die Hardware anforderrung sehr hoch sein und kaum einer würde BF3 sich kaufen , BF2 hat den vorteil das er auch auf älter Rechner läuft oder was meint ihr warum Crysis Frontline usw kaum einer online zockt das verbraucht einfach zu hohe anforderrungen, mir würde reichen wenn man nur z.b. Sandsäcke, holzbaracken zerstört werden können.
 

AMDX2

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
75
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Ich träum ja auch nur von dieser Welt ;)

BF BAD Company Grafik, bissl hübscher und ich wäre voll zufrieden ...fürs erste ^_^
 

Sheriff1984

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
538
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Ne Freundesliste sollte es unbedingt geben, also das ich sehe das nen Kumpel Zockt und ich dann nurnoch auf den Server muss. Bei BF2 muss man ja quasi im TS sein und sich absprechen wo man den jetzt drauf geht
 

boomer

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
781
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

wieso wenn X-fire hast siehst doch das , nee jetzt im ernst im BF2142 gibt es das ja da sieht man wenn ein Freund zock unddas sollte man mit übernehmen
 

Neo772™

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.214
Re: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

ich kann nur sagen ich faende eine voellig zerstoerbare Umgebung total geilo, okay vielleicht nicht total high, aber wegen mir sollen die Dice Leute sich noch richtig Zeit lassen mit BF3 aber ich faende es so geilo, wenn man alles zerstoeren koennte:

1. Es ist wie im echten Krieg, gut eine Granate sollte kein Haus zerstoeren, aber ein Panzer sollte schon in kleinere Haeuser einfahren koennen und Jeeps einfach ueberrollen!
Es waere einfach geil, wenn man C4 an die Haeser legt und wenn das Haus voll ist man das Haus hochjagt und oder es einstuerzt...
2. Man sollte die Ketten eines panzers zerstoeren koennen.
3. Die Mines sollte man mit Nades oder Waffen hochjagen oder den Draht wenn man aufpasst durchschneiden koennen (Landminen)
4. Nur mit Flaggen, dann kann man sich voll auf diese Taktik konzentrieren, der Rest ist Mist, siehe CoD und Co also mir macht das nach 4 Runden keinen Spass mehr nur Deathmatch und rein ins Gemetzel...BF war nie nur Gemetzel im Vergleich zu CS und CoD und Co...

Loecher im Boden, wenn eine Granate explodiert ist man kurzzeitig gelaehmt undsoweiter.

Volle Xfire Unterstuezung und TS Unterstuezung...d.h, man kann direkt vom BF Server ins TS joinen.

Keine Spezialabilities like CoD mit Chat lauschen oder besonders leise, das ist scheisse und das Game wird schnell overbalanced.

Wieder 5 Klassen waere geilo, mit manuell einstellbarem Aussehen, aber festgelegten Klamotten (wie in echt).

Endlich mal ein geiles Fernglas, wo man Feinde sichten kann auf hohe Entfernung und Sniper enttarnen kann!!!!!

Waffen Upgrades sind meiner Meinung nach Sinnlos, es sollte eher leisere Klassen geben wie Spec Ops mit Schalldaempfer, oder... Waffen koennen ja im Spiel upgradebar sein, d.h wie bei Crysis kann jeder entscheiden, ob er einen Schalldaempfer draufmacht, dafuer weniger Schaden macht usw....

Keine Arti Schlaege mehr, weil dann ist ja sofort alles kaputt!

PS: Es hat keine hohen Anforderungen....
PhysX ist genial und bei allen NV Karten ab 8800er Reihe vorhanden, so kann man richtig geile EXplosionen mit umherfliegenden Teilen, die Soldaten mitreisen oder toeten machen usw. Das gute es kostet kaum mehr Leistung, wenn man eine NV Karte oder aehnliches besitzt und ATI wird nachkommen....
Mirrors Edge von Dice wird auch auf PhysX setzen!!!!

Also Jungs von Dice nach MirrorsEdge...dem kindischen Heroes und dem Konsolen Mist BC wird endlich wieder mal an einem Nachfolger von BF2 gearbeitet....

Die Engine ist da (einfach weiter an Frostbite arbeiten)...
Die Ideen auch... (muss ja nicht alles sofort umgesetzt werden)
Die Faengemeinde auch...
Genug Leute die auch Computer haben die hohe Grafikanforderungen umsetzen koennen (Crysis ist nicht wenig verkauft worden....das ist nur ein Geruecht!!!)
PhysX Plattform um genial Physikberechnungen zu machen (Wetter koennte man auch geil umsetzen)...
Genug Leute die eine DSL Verbindung besitzen und MP Shooter lieben (siehe CoD4, BF2, CSS usw)

Einfach machen... BF3 wird sich eh jeder kaufen!
(Noch eine geile collectors Edition aus schickem Metall usw)
 

Spartaner117

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.299
AW: Was soll Dice bei BF3 im Vergleich zu den Vorgaengerversionen aendern??

Leider wird das alles hier nie im Spiel ungesetzt...schade eigentlich.

Mein größter Wunsch: (Wünsche)

- Viieeeeel mehr Teamplay. Man soll keine 10m kommen ohne Team. Das würde bedeuten, realistische Waffenstärke (man ist nach 2-3 Treffern kampfunfähig), sinnvolle Belohnungen für gute Squads/Teams. Am besten Teamplay-Server einrichten, so wie die RP-Server in MMORPGS.
- Man soll nichtmehr ein Gefecht durch reinrennen und dann schnell reagieren gewinnen können, sondern durch gegenseitiges Decken und Absichern.
- Mehr eigene Aufklährung, nicht mal schnell n UAV drausetzen und damit jegliche Taktik überflüssig machen.
- Überarbeitete Klassen. Ein Sniper z.B. soll nicht nur da sein um Punkte zu sammeln, sondern taktisch eingreifen und Schlüsselpersonen auschalten können.

Ganz utopisch wäre: Der Medic sollte nachwievor wiederbeleben können, aber so dass das eine Weile dauert. Genial wärs auch wenn man Kameraden tragen könnte, die verletzt sind.

Hoffentlich wird das irgendwann mal alles in einem Spiel umgesetzt.
 
Top