News Wassergekühlte Radeon HD 7970 von PowerColor

nukular8400

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.090
ich komme auf 225MHz Mehrtakt...

EDIT: Noch anders falsch: In der Tabelle stehen 1150MHz, bei Alternate (als bisher einzigem Händler) nur 1050MHz.
 

Lord Horu$

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.079
Bei soetwas denkt man sich immer: Hätt ich doch nur ne Wakü ^^.
Sieht lecker aus!
 

_reboot

Ensign
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
148
Laut Alternate taktet die GPU mit 1050 MHz.
Also ist die Angabe in der Tabelle falsch.

Ansonsten: Hübsche Karte! Wie es sich für die schnellste GPU am Markt gehört mit WaKü vormontiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

AppZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.526
Jetzt wirds langsam spannend. Wenn jetzt auch noch die Verfügbarkeit von den ganzen Karten mit eigenen Kühlern steigt, kann die 7970 wirklich was reißen, vor allem bei dem Taktpotenzial. Bin mal gespannt wie weit sich so eine Karte mit Wakü treiben lässt...
 
A

Adam Gontier

Gast
Hab mich schon gewundert, dass Grafikkarten von Werk aus so hoch (+24%) übertaktet verkauft werden.

Naja 13,5% sind auch schon immerhin etwas.
 

laresx5

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
744
Bei dem Preis kauf ich mir lieber ein Fahrrad, manche kaufen sich davon ein Auto.
Aber dafür gibt es deutlich höhere Frameraten bei Spielen die Konsolenports sind.
Mittlerweil halte ich das für überflüssig, overkill. Es gibt keine Spiele die wirklich das letzte Quentchen Leistung aus so einer High-end Karte rauskitzeln müssen, damit das Spiel auf spielbare Frameraten kommt, auch nicht in der näheren Zukunft. Die Zeiten sind vorbei, kommen vielleicht wieder, wenn die neue Generation von Spielekonsolen erscheint und es dann wieder Portierungen gibt, die die Graka wirklich fordern. Ich habe immer noch eine HD4870 und spiele auf FullHD.

Technisch finde ich das schön, so ein Highend Produkt mit einer Wasserkühlung.
 

miko

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.296
(Eigenen geistigen Aussetzer entfernt.)

Hübsche Karte, m.M. für das Gebotene klar zu teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:

sparvar

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.838
mh...ich habe auch noch eine 4870 drinnen - aber dort alles als optimal zu bezeichnen stimmt einfach nicht.
Anno2070 - ruckelt ein wenig, - klar hängt alles davon ab was man spielt ;)

naja mal schauen, evtl wirds bei mir aber was mit dem umstieg wenn die 6950 im preis fällt oder die 68xxer karten gut sind.
alleine der gemiderte stromverbrauch ist eine riesige weiterentwicklung.
 
A

Adam Gontier

Gast
Mittlerweil halte ich das für überflüssig, overkill. Es gibt keine Spiele die wirklich das letzte Quentchen Leistung aus so einer High-end Karte rauskitzeln müssen, damit das Spiel auf spielbare Frameraten kommt, auch nicht in der näheren Zukunft.
Ich bin auch nicht der Meinung, dass man so viel Leistung braucht.

Die Spiele müssen einfach optimierter programmiert und nicht portiert werden, dann laufen sie auch mit schwächerer Hardware besser.

Das einzig Positive was ich aus der neuen Grafikkartengenerationen ziehe ist meine kommende 7750, die mehr als meine aktuelle Grafikkarte leistet und dabei <= verbraucht. :)
 

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Also wenn ich mir beispielsweise Metro 2033 anschaue, wenn man dort die Settings auf Anschlag dreht, wird auch eine 7970 mit richtig Arbeit vollgeschmissen... klar, sind das Einzelfälle, aber pauschal zu sagen, solche High-End Hardware wäre generell overkill, stimmt nicht. Weiterführend könnte man jetzt noch Multi-Monitoring an den Start bringen, und dort sind solche "overkiller" sicher bestens aufgehoben
 
M

marclexb

Gast
Das geht auch ohne Multi-Monitoring, denn es gibt auch Spieler, die nicht mit 50 FPS im Shooter herumdümpeln möchten... "Spielbare Regionen" sind eben absolut subjektiv.

Wäre natürlich schön, wenn die Karte keine 700€ kosten würde, für den Preis kann man das Ganze nämlich auch selbst machen. Trotzdem ganz nett für die, die Angst haben die Garantie beim Kühlerwechsel zu verlieren.
 

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.693
Schöne Karte.
Finde es ganz gut das die Hersteller so etwas anbieten.
Der einzige Grund aber mir eine solch teure Graka mit einem bereits montieren Wasserkühler zuzulegen wäre weil ich echt Angst hätte bei einer 500€ Karte den Kühler zu tauschen.
Rutscht man mit dem Schraubenziehen nur einmal ab sind 500€ futsch. Seeehr ärgerlich^^
Andererseits wird doch schon immer ein sehr happiger Zuschlag für das montieren des Wasserkühlers verlangt.
 

thealex

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.019
Vergiss die Garantie nicht... abgesehen von EVGA (somit nV), verlierst du die Garantie beim Umbau auf WaKü. Das ist hinfällig, wenn er von Werk aus montiert ist... da ist der eigentliche Aufpreis wohl ursächlich zuzuordnen.

Am Ende entscheidet es ein jeder selbst, ob er sich eine Ref 7970 kauft und nen EK Block draufschraubt, und die Garantie verliert, oder ob er den Aufpreis eben zahlt...
 

Knuddelbearli

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.458
Vergiss die Garantie nicht... abgesehen von EVGA (somit nV), verlierst du die Garantie beim Umbau auf WaKü. Das ist hinfällig, wenn er von Werk aus montiert ist... da ist der eigentliche Aufpreis wohl ursächlich zuzuordnen.

Am Ende entscheidet es ein jeder selbst, ob er sich eine Ref 7970 kauft und nen EK Block draufschraubt, und die Garantie verliert, oder ob er den Aufpreis eben zahlt...
bei asus ( und damit amd ) verliert man auch keine garantie
 
Top