WD2500JB geht beim Datei Kopieren aus

Blackfrosch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
Hallo meine 250GB ATA Platte geht aus wenn ich große Datenmengen schreiben will.
Mit groß meine ich alles über 700MB so ca.
Lesen ist kein Thema. Der Fehler sieht wie folgt aus er fängt an zu kopieren(also auf die WD zu schreiben) und irgendwann höhr ich wie die platte ausgeht. Sie geht wieder an der Rechner Freezed.
Das passiert in WIn2000 und XP (hab beides).
NT ist ein BeQuiet 420W.
Rest sieheSig!

was kann ich machen?

Smart zeigt mir keine fehler!

5V und 12V Schine sind beide Stabil max abweichung 0,1V das sind nicht mal 4%!
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackfrosch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
AW: WD2500JB geht beim Datei Kopieren aus!

ok hatte ich als nächstes auch vor ich meld mich hier dann wieder! thx


NEU: 25.1.06

Das WD Tool hat beim komplett test keine fehler gefunden! Was nun?
 
Zuletzt bearbeitet:

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.847
AW: WD2500JB geht beim Datei Kopieren aus!

Lass mal chkdsk laufen, vielleicht findet der was.
Ansonsten die Daten von der Platte sichern, die Partition(en) löschen und eine neue erstellen.
 

Blackfrosch

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
AW: WD2500JB geht beim Datei Kopieren aus!

chkdsk findet auch nichts. Was soll das bringen partitionen neu machen? die Platte hat 3 partitionen und egal auf welche ich kopier steigt doe platte aus. also das kanns nicht sein.
Was ist mit Strom?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Ja, versuch mal ein anderes Stromkabel vom NT oder einen anderen Stromstecker, vielleicht ist es nur ein Wackelkontakt?
 
Top