Welche Anwendungen laufen bei euch zumeist Parallel?

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Hallihallo :-)

Einmal mehr bin ich auf die Hilfe der Community - deiner Hilfe - angewiesen. Zur Verbesserung zukünftiger Prozessorbenchmarks würde es mich brennend interessieren, welche Applikationen bei euch für gewöhnlich nebenher laufen (z.B. Zocken, Firewall, Outlook, Virenscanner etc.) und in welchen Situationen ihr das System am liebsten auf den Mond schießen würdest, weil eine Anwendung zu viel Leistung für sich beansprucht und ss quasi gar nichts mehr geht.

Eine Auflistung parallel laufender Applikationen und Sitationsbeschreibungen mit extremer Belastung wären mir außerordenlich behilflich.

Vielen Dank
 

stummerwinter

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
8.797
Re: Welche Anwendungen läufen bei euch zumeist Parallel?

Also, bei mir:

Wintermute:
- XP-Firewall (aus SP2)
- AntiVir
- Mozilla Thunderbird
- Mozilla Firefox
- CPU-Cool
- RigthMark CPU clock utility (damit speedstep läuft)
- oft SETI (ja, Ich crunche immer noch)

RIO:
- XP-Firewall (aus SP2)
- AntiVir
- Games (zB NFSU2, AOE II, MechWarrior 4)

Performance-Probs habe ich eigentlich keine...:D
 

michael_knight

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.656
Re: Welche Anwendungen läufen bei euch zumeist Parallel?

Bei mir:

Internet Security 2005
Hyper Snap DX
SpeedFan 4.22
AnyDVD
 

gustl87

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.407
zonealarm
antivir
nVidia Mixer
webshots
ultramonitor

das wars

manchmal noch webtemp und motherboardmonitor

-gb-
 

MR.FReeZe

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.700
Re: Welche Anwendungen läufen bei euch zumeist Parallel?

ALso bei mir laufen für gewöhnlich:

Outpost Firewall
G-DATA Antivirus
RIVA Tuner
DU Meter
Outlook
Bluetooth Software
Logitech Setpoint
TuneUp 2004
Bestcrypt
Phonostar
Winamp (also verbraucht bei mir immer so 70MB Arbeitsspeicher, also das prog hängt ab und zu)
Gainward Expert Tool
D-Tools
Any DVD
Strong DC++
Alaso meine Arbeitspeicher auslastung schwankt immer so zwischen 500 und 700MB im normalen betrieb, je nach dem was sonst noch so Läuft (jetzt grade sind es 520MB).

Also bis jetzt hab ich immer genug Leistung und arbeitsspeicherkapazität bekommen wenn ich sie brauchte, keine Klagen
 

t0x!n

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
284
- Opera
- Gamers IRC
- WinAmp
- Arbeitsplatz
- mouseometer (ohhh leistungsfresser:p)
- Expert Tool
- Abit uGuru
- oft kommt ein SPiel noch dazu :)
 

UnCNT

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
172
Maxthon
No-IP DUC + ServU
Zonealarm internet security (AV + FW)
MSN Messager
#########

Keine Performance Probs :D

Außer_ ich hasse die A2 ZS Treiber Suite ... so ein langsamers glump :D
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fiona

Gast
Trend Micro PC Cillin
Symantec PC anywhere
NovaBackup Dienst (Datenbackup)
Netgear Wlan
Asus Probe
Ad Aware Ad-Watch
Extensis Suitcase
Adobe Version Cue
Mozilla
Thunderbird

Nicht mehr zu gebrauchen ist der PC wenn ich das RIP zum drucken einschalte.
Ist ein Postscriptinterpreter.
Da kann ich dann nicht mehr viel machen wenn das läuft.
Ansonsten auch beim Datenaustausch zwischen Grafikprogrammen oder bei Nutzung der Zwischenablage und kopieren von großen Dateien.

Viele Grüße

Fiona
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
7.076
Da will wohl wer DCs benchen.

Bin nicht so der Uber-Multitasker, aber es läuft so Hintergrund/ nebenher:
- Tiny Personal Firewall
- AntiVir
- Mouseware und Setpoint für Maus und Tastatur (ob die wirklich laufen sei mal dahingestellt, auf jeden Fall reservieren die Speicher :lol:)
- gelegentlich noch sowas namens eMule, was wohl meine Vorgänger hier im Thread unterschlagen haben ;)
- Total Commander
- Firefox, auch mal gerne 2-3 Fenster
- gelegentlich mal Speedfan

Darüber kommt dann auch mal ein Spiel wie Civ3, SH3 seit neuestem. Oder halt der MP3/Videoplayer in Form von WinAmp und Media Player Classic. Office von mir aus auch.

Da (c) selbst kaum Multitasking-fähig ist, laufen letztere aber kaum parallel. Man könnte es höchstens als Szenario so stellen, daß zB auf einem Display ein Spiel läuft, während das zweite ein Musikvideo spielt oder so - falls das geht :confused_alt:.

Spiele dürften davon wohl dauerhaft die meiste Leistung fressen, Encoden oder ähnlichen Unfug tu' ich nicht.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.426
-G-Data AntiVirus
-Outpost Firewal
-ICQ5
-Thunderbird
-FireFox

Wenn ich (Online) zocke mach ich FF, TB und ICQ aus.
Performance Probs hab ich eigentlich nie.
 

honkitonk

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.727
Zonealarm, Leechget, Miranda, Spybot S+D, Antivir und cinergy control/live (ich tu Fernsehen)

richtig abkacken tut er, wenn ich winamp neben dem TV-Programm anschalte. Und wenn ich per Taskswitching aus nem game zu miranda wechsle.

[edit] nur das TV-Programm schluckt schon ca. 45% Prozessorleistung (durch das deinterlacing)
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
26.747
Das wird beim Systemstart geladen

- Sygate Firewall
- Logitech Maus und Tastatur
- Norton Firewall 2004
- Norton Virenscanner 2004
- WLAN Verbindung, allerdings OHNE das Netgear Tool
- About Time, stellt meine Uhr genau ein, mit der Windows Funktion wolltre es nicht immer klappen. Nach dem Stellen beendet sich das Programm von selbst, ist also nur max 30 Sekunden aktiv


Das kommt meist noch dazu:
- Winamp
- Opera
 

erik74

Banned
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
379
Meine:

ZoneAlarm
BitDefender/AntiVir (entweder oder)
RamBooster
T-DSL-Speemanager
Firefox
Thunderbird


bei
Ashampoo WinOptimizer 2004 Advanced

läuft nebenher nichts mehr.
 
M

Mr. Snoot

Gast
Mirc (IRC-Client)
Outlook (Email)
Steam (Steam halt :))
GetRight (Downloadmanger)
Antivir (Antivirenprogramm)
DU-Meter (Trafficmanager)
Open MG (MP3 Software)
Internet Explorer

Kann jetzt gar nicht sagen, wann ich den PC verfluchen will, weil nichts mehr geht. Vielleicht Photoshop wenn man mit sehr großen Bildern hantiert, nutz ich aber nicht so oft. Im großen und ganzen läuft's eigentlich recht gut :)
 
Zuletzt bearbeitet:

phil.

búho retirado
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.949
PC:
NortonAnitvirus 2003
Spampal
ClickOff
Motherboard Monitor
SpeedManager
Logitec Applikationen für Maus und Tastatur
Dimension4
ThreadMaster
CpuIdle (99% Auslastung ;))
TVGenial
VicRec
Miranda
Outlook (Office 2000)

Notebook:
Antivir (& Scheduler)
WINXP Firewall
LaunchManager und Synaptics Zeigegerät (Acer)
S2kCtl
Datalaunch (Nokia)

Auf beiden Rechner laufen fast immer parallel als Anwendungen dazu.
Firefox
IDosWin Free
Miranda (bei Bedarf Notebook)

Probleme (längere Wartezeiten zwischen Programmwechsel) gibt es nur bei zusätzlichem Einsatz von CAD-Software.
Hauptspeicher und Cache (1MB) sind dann randvoll.
Die anderen Programme werden fast komplett in die Auslagerungdatei verschoben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth Ice

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
338
Also immer laufen bei mir:
AntiVir
Sygate Personal Firewall
cFosSpeed
PostIt Notes
O&O Defrag Service (im Hintergrund)

Im normalen Windows-Betrieb laufen dann noch:
Firefox
Winamp 5
Trillian 3
Windows Rechner (oft nicht immer)

Bei Spielen laufen diese Programme nicht, da läuft dann nur noch das Spiel neben den immer laufenden Anwendungen.
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Systemstart:

Kaspersky AV 2005
Snag-IT 7
Speed Fan
Google Desktop Search (testweise)
Style XP 2
Intellipoint 4.12
Audigy Control Center
True Image Monitor

Dann starte ich selber:

Firefox
Outlook 2003 Pro
G-IRC

[div. Games]
[Azureus]
-> eher selten
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
3.008
Bei meinem PC läuft:

Im Hntergrund (Sys-Start):

- AntiVirXP Guard
- Fraps
- Trillian
- CPUCool
- HDDTemperature
- Winamp
- MSI I-Speeder

Das starte ich:

- Firefox (surfen, surfen, surfen)
- Outlook Express
- Everest
- USB Camera Manager
- Picasa 2 (um meine Bilder zu ordnen)
- Photoshop (bastle gerne an Bildern)
- SmartFTP
- ...


mfg
an.ONE
 

Anhänge

  • tasks.JPG
    tasks.JPG
    3,7 KB · Aufrufe: 125
Top