Welche Festplatte bei Buffalo

Shinobi111

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.318
Da ich evtl. mir die HD-HXU3 : DriveStation USB 3.0 holen möchte interessiert es mich, welche Festplatte Buffalo verbaut. Sind den Buffalo FEstplatte zu empfehlen oder eher nicht?
 

ReDeYeDRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.454
Ich vermute da sind WD's drin, die Werben ja damit das die Festplatten sich automatisch ausschalten wenn kein Zugriff erfolgt - und das können meines Wissens nur WDs.
 

Shinobi111

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.318
WD wäre doch mal klasse. Haben die eigentlich einen seperaten Schalten zum Ein- und Ausschalten?


Empfhielt es sich eher ein seperates Gehäuse zu kaufen und eine Festplatte selber zu verbauen oder reichen die von Buffalo aus?
 
Zuletzt bearbeitet:

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.705
Ich glaube nicht dass man das allgemein sagen kann. Die 1TB USB 3.0 HDD hatte wohl eine Samsung F3 drin. Die 2TB hat wohl jedoch eine Hitachi drin. Bei der 1,5TB vermute ich eine alte Seagate mit 7200rpm, damit man halt ne schnelle HDD hat. Weil die restlichen haben ja alle nur 5400rpm.

Da es mittlerweile aber auch von WD eine 1TB 7200rpm HDD gibt (ausser der teureren Black), könnte es natürlich auch sein dass die auch mal verbaut werden, oder zb ne Hitachi etc.
 

Shinobi111

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.318
Für mich kommt nur Samsung und WD als HDD in Frage.

Kann mir jemand ein ordentliches 3.0 Gehäuse 3,5" empfehlen?
 
Top