Welche Grafikkarte bis 180?

xXDanebenXx

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
207
Hallo alle miteinander,

Mein Kumpel sucht eine neue Grafikkarte da seine alte doch etwas in die Jahre gekommen ist, sein sonstiges System bestehend aus 8 GB DRR3 RAM und Intel Core i5 2400 sollten ja eigentlich reichen für Spiele wie Battlefield, bloß hapert es eben an der Grafikkarte. Daher meine Frage an euch: Was empfiehlt ihr ihm? Nvidia oder AMD ist eigentlich egal, sein Budget beläuft sich auf 180 Euro, weniger ist natürlich immer gerne gesehen^^
 

User6990

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.142
Eine Radeon 7870 ;)
 

xXDanebenXx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
207
Hersteller ist egal? Da es bei Sapphire doch einige Probleme mit Blackscreens gegeben haben soll
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.219
7870GhZ - sollte für den Preis drin sein.
 

User6990

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.142
Hersteller ist egal? Da es bei Sapphire doch einige Probleme mit Blackscreens gegeben haben soll
Das dürfte jetzt aber auch schon wieder mehr als ein Jahr her sein, sprich ist behoben (wobei Sapphire aufgrund des Kühlers sowieso nicht die aller beste Wahl ist ;))

http://geizhals.de/asus-hd7870-dc2-2gd5-v2-directcu-ii-90-c1cs50-l0uay0bz-a819522.html


http://geizhals.de/his-radeon-hd-7870-ghz-edition-iceq-turbo-h787qt2g2m-a751969.html

(Die Iceq bietet den Vorteil, dass die warme Luft nicht in deinem Gehäuse verteilt wird ;)

http://geizhals.de/gigabyte-radeon-hd-7870-ghz-edition-oc-gv-r787oc-2gd-a751171.html

Sind alles gute Modelle, welches Gehäuse besitzt du denn?
 
Zuletzt bearbeitet:

stdAlone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
263

xXDanebenXx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
207
Danke @User6990 :) ich werde ihm definitiv die 7870 empfehlen und sage ihm er soll sich die IceQ etwas genauer ansehen!

Er weiß nicht genau welches er hat, nur dass es von Sharkoon ist
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.334
Die IceQ kann ich nur empfehlen, lief auch bei über 35 Grad Raumtemperatur problemlos und leise.
Vorteil ist halt, dass die warme Luft gleich rausgeblasen wird.
 

User6990

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
1.142

xXDanebenXx

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
207
Danke für eure Hilfe, es wird wahrscheinlich die IceQ werden, danke euch allen! :)
Ergänzung ()

Ja User6990 das ist sein Gehäuse :)
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.124
Top