• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Welche Kameraansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

  • Stoßstangenkamera

    Stimmen: 14 14,1%
  • Motorhaubenkamera

    Stimmen: 10 10,1%
  • Helmkamera

    Stimmen: 19 19,2%
  • Außenansicht 1 (nah)

    Stimmen: 14 14,1%
  • Außenansicht 2 (fern)

    Stimmen: 41 41,4%
  • Andere Ansicht

    Stimmen: 1 1,0%

  • Umfrageteilnehmer
    99

$co®pion

Banned
Registriert
Jan. 2006
Beiträge
2.822
Ich frage mich welche Ansicht in Rennspielen die beliebteste ist.
Ich bevorzuge die zweite/weite Außenansicht weil ich so am besten sehe was Fahrzeug gerade macht.

Stoßstange........Motorhaube.......Helm..................Außen1.............Außen2.............
Stoßstange.JPGMotorhaube.JPGHelm.JPGAußen1.JPGAußen2.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Also ich kann am besten mit der ersten Ansicht fahren, einfach nur die Tachoanzeige sehen, das reicht mir. :)
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Ich fahre am liebsten in der Helmkameraperspektive finde ich am realistischsten / eindrucksvollsten vor allem bei Grid (24 Stunden von Le Mans / Muscle Cars ) und Colin McRae Dirt ( Hill Climb ) .
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Außenansicht 1 und Stoßstange. Meistens aber außen.
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

also ich kann eigendlich nur Außen (weit) fahren, dann seh ich auch und kann rechzeitig reagieren, wann das Auto ausbricht.
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Geht mir auch so. Außen 1 oder 2.
Man hat mehr Übersicht und Kontrolle und sieht dennoch was vom Auto, was man bei Stoßstange und Motorhaube nicht unbedingt sagen kann. ;)
Helm nur testweise. Komme damit einfach nicht so gut zurecht, auch wenns realistischer aussieht. Aber Spiel und Realität sind einfach nicht das gleiche.
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Am besten komm ich mit Außenansicht 2 (fern) klar.
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

meistens außenansicht. mit der innenansicht machts zwar etwas mehr spaß, aber ich nehme gerne die ecken mit (grid), da ich vorallem in den kurven nicht so richtig einschätzen kann.
 
AW: Welche Kamera Ansicht bevorzugt ihr in Rennspielen?

Fahre auch immer mit Außen 2 (weit).
Auch aus dem Grund wie die anderen, man hat einfach das ganze Auto im Blickfeld und ich kann die Kurven so viel besser nehmen.
 
Ich bevorzuge Außenansicht 1 oder 2, da ich eh eher arcadelastige Titel zocke. Man will ja auch das selbstdesignte Auto sehen.
Innenansicht habe ich außerdem schon in meinem PKW auf der Straße. ;)

Mfg
 
Ich fahre meistens mit der Heckkamera. Entweder die weite oder die nahe Sicht kommt aufs Spiel drauf an.
Bei Spielen wie TDU oder Race Driver Grid cruis ich aber auch ab und zu mit der Helm/Kopfkamera rum.
 
ich fahre normalerweise in der mit helmkamera. Find ich realistischer.
 
Mit den Außenkameras komme ich überhaupt nicht klar. Ich empfinde die Reaktion des Fahrzeugs dann als verzögert und meistens auch träge, "gewisse" Arcade-Renner mal außen vor gelassen.
Somit kommt mir nur die Stoßstangen-Kamera ins Haus; selten mal inklusive Motorhaue. Zu "besonderen Anlässen" auch mal ne Helmkamera (z.B. beim Mopedfahren ;)).
 
ganz klar stoßstange.manchmal aber auch motorhaube.alles andere kommt mir immer so träge und lahm und verzögert vor.
 
außenansicht 2 wofür hat man ein geiles auto bei nem rennspiel, wenn man es nicht sieht??? ist doch voll doof... wenn schon, dann möchte man sein auto sehen...
 
Immer Helmkamera..!
ich sitze ja nicht in der Luft oder auf der Motorhaube.
Is ja fast schon cheaten..wenn man siht was für ne Kurve kommt und so..
 
Die Perspektive von der Motorhaube bzw. Stoßstange aus ist in vielen Rennspielen das, was der Realität am nächsten kommt ;)

crossfire-gtr: Ich habe spaß an den Fahreigenschaften des Vehikels. Das Aussehen ist mir meistens völlig schnuppe :p
 
Ich fahre hauptsächlich GTR² und nutze dort meist die Helmkamera, seltener auch die Motorhaubensicht. Dadurch kommt das Fahrgefühl am besten rüber, da es mir wie Shagrath auch sagte um das Fahrgefühl geht, das Auto kann ich mir im Replay dann in voller Pracht aus allen Winkeln ansehen! ;)

Ausnahme: Ich habe auch die F1 2008 Mod, dort fahre ich mit der "Lufthutzenkamera", ist eine Kameramod, extra für die F1-Mod, dort ist die Kamera etwas über dem Cockpit, ähnlich wie bei den Onboardansichten im TV. Kann gerne bei Gelegenheit mal ein Bild posten und den Link zu der Kameramod.
 
Zurück
Oben