Welche Version der HD 4830

MaToBe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
439
Guten Tag,

ich will nun meinen PC etwas aufrüsten, um Spiele wie Need for Speed Undercover spielen zu können. Da ich etwa um die 100 Euro ausgeben will, habe ich mich für die ATI HD 4830 entschieden, da sie ja in den Test doch ganz gut abgeschnitten hat und schön leise sein soll.

Nun zu meinem Problem. Ich will mir die Karte bei hardwareversand.de kaufen und stelle fest, dass es die Karte gleich in 4 Ausführungen gibt. Wo sind da jetzt die Vor- und Nachteile bzw welche von den 4ren ist die beste und welche ist die, die hier getestet wurde??

Testbericht:
https://www.computerbase.de/2008-10/test-ati-radeon-hd-4830-nachtest/

4 Karten:
Club 3D :http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?adp=0&aid=23693&agid=717&apop=0
MSI :http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23726&agid=717
HIS: http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=24207&agid=717
Powercolor: http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=23749&agid=717

Danke schonmal für die Erklärungen =)
MFG MaToBe

PS: Oder gibt es für rund 100 Euro eine deutlich bessere Grafikkarte zu empfehlen??
 
Zuletzt bearbeitet:

Deneb91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
386
Ich bin zur Zeit selbst am Überlegen mir eine HD4830 zuzulegen. Bei Geizhals in der Bewertung zur HIS-Variante steht zwar, dass keine Lüftersteuerung vorhanden ist, die Karte jedoch ziemlich laufruhig ist.

Allerdings sind spezielle Reviews zur HD4830 ziemlich rar, bzw. lassen sich nur relativ selten finden.
Ich glaube gelesen zu haben, dass die MSI auch ziemlich ruhig sein soll, allerdings finde ich die Seite grad nicht.

Zu den anderen beiden Karten kann ich nichts sagen. Unterscheiden werden sich alle aber wahrscheinlich nur in der Lautstärke und eben im Aussehen.
 

Clemens.Lang

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
233
wenn es noch ein bischen teuerer sein darf dann würde ich gleich zu einer 4850er greifen die ist wirklich nicht viel teurer, einfach die billigste nehmen:
http://geizhals.at/a345873.html
kommt aber auch drauf an wie dein restliches system auschaut und ob es da dann noch einen sinn macht ;)
 

MaToBe

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
439
xD ich weiß das das Spiel Müll ist aber ich hab das mal als Beipiel genommen, weil es aktuell auf meinem PC wegen der Grafikkarte bisschen ruckelt... Dann sagen wir eben Call of Duty 5 oder Race Driver Grid auf höchsten Einstellungen :D

mmh ich hab mir das eben nochmal Daten für Daten durchgesehn und hab gemerkt das die MSI Variante eine RAMDAC-Taktfrequenz von 585 MHz während alle andern nur 400 MHz haben? Ist sie dadurch schneller?

Und woran kann ich erkennen, welche die leiseste ist bzw. welcher Hersteller ist erfahrungsgemäß der beste?
 

Ernie123

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.860
Ramdac ist nicht Chiptakt. Orientier dich am Chiptakt und am Speichertakt.
 

MaToBe

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
439
da haben alle 575 MHz also ist es wahrscheinlich wirklich egal ... mmh dann werd ich mal die billigste nehmen hoffentlich ist sie dann wirklich torzdem noch so leise wie hier im Test beschrieben ... danke für die Hilfe soweit
 

Clemens.Lang

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
233
wenn eine von denen dann die club3d mit denen habe ich sehr sehr gute erfahrungen gemacht und die lassen isch meist auch selber noch weiter takten oder die powercolor ...
soll nicht heißen das die andren beiden schlecht sind die hersteller sind alle eig von der besseren sorte
 

der_kerki

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
933
auch wenn die iceq 4830 etwas teurer ist , kann ich sie dir nur ans herz legen.
extrem leise, taktet im idle auf 160/250mhz und ist leicht übertaktbar.

allerdings auch etwas teurer als die angepeilten 100.
ansonsten greif zu der günstigsten und schnall einen accelero s1/s2 (weiß grad net welchen) rauf. der sollte bei guter gehäusebelüftung durchaus reichen

kerki
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Die MSI ist übertaktet und hat 585MHz Chiptakt. Selbstverständlich ist die Karte dann schneller. Außerdem hat sie die "solid capacitors", was gerade bei übertakteten Modellen gut ist, da sie standfester sind.

Die leisesten Karten kommen wohl in der Regel von HIS und (sofern nicht im Referenzdesign) von MSI.
 

MaToBe

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
439
also, hab mich jetzt für die HIS entschieden, da ich gelesen habe, dass sie leise sein soll. Außerdem ist sie mit 96 € im Vergleich zu der MSI mit 109 € billiger. Danke für eure Tipps.
 
Top