Welchen LED TV 46" - 55" für ca. 800€

xLoud

Banned
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
485
Hallo,

ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen TV. Leider empfinde ich das momentane Angebot sehr schlecht. Allein schon bei den Fake Hz Angaben kann man nur noch den Kopf schütteln. Am optimalsten wäre für mich ein 50" Modell, aber diese kosten meist ca. 300€ mehr als 46"/47" und zum 55" sind dann vll. noch 100€ Unterschied (wenn überhaupt).

Momentan habe ich mal den Samsung UE46F6470 ins Auge gefasst. Der UE46F6500 kostet dann gleich mal wieder 100€ mehr, weil er ja 200 hochgerechnete Hz mehr hat. Als ich vor 3 Monaten mal im Saturn war hat mir bildtechnisch die Panasonic ETW60 Serie sehr gefallen. Leider sind die für meinen Geschmack aber zu teuer.

Welchen TV würdet ihr mir empfehlen? Wichtig ist natürlich in erster Linie das Bild. Designtechnisch sollte er nicht ganz schwarz sein, sondern am liebsten einen chromfarbenen Sockel haben. VOn LG weiss ich zumindest, dass dort das Streaming recht gut funktioniert und auch so von der Bedienung alles recht zügig geht. Samsung hatte ich bis dato noch nie was zu tun. Sind die mit der LG Software (Umfang, Geschwindigkeit, etc.) vergleichbar?
 

NMB

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
433
ich habe auch lange bei 55 zoll gesucht und habe am ende einen mit 60 genommen, da mit ca 950 deutlich günstiger (mein budget lag aber auch bei 1300) und hat alles was ich brauche. aber kein 3d, was für mich aber eher ein pluspunkt ist, da ich dann a einen grund mehr habe ins kino zu gehen und b es eh nur sehr wenige 3d filme gibt, die was taugen...

Sharp LC60LE635E 152 cm LED-Backlight-Fernseher, EEK: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

ok er ligt über deinem budget aber ich kann das teil nur empfehlen...
 

Prophetic

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.546

xLoud

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
485
Ich merke schon, ihr tendiert alle zu seeeehr groß ;)
Ich würde mir am Liebsten auch nen 55er krallen, aber durch die doofe Dachschräge passt max. nen 50er rein (das mit den 55" sollte zu eng werden).
Der LG aus deinem Link würde mich 699€ kosten. Also viel TV für relativ wenig Geld. Allerdings ist das die mickrige 5er Serie. Ich glaube die hat nicht mal nen DualCore an Baord?

Der Sharp mit seinen 60" und relativ breiten Rahmen scheidet leider gänzlich aus.

Edit: Sehe gerade, dass der LN5758 auch nen DualCore verbaut hat. Der 50LN5758 würde mich 640€ kosten. Leider hat der TV kein 3D (wenn schon, denn schon).
Ergänzung ()

Weiss denn keiner mehr was dazu!?
 
Zuletzt bearbeitet:

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338

ThomasSilent

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.447

xLoud

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
485
http://www.amazon.de/Samsung-UE46F6500-3D-LED-Backlight-Fernseher-Sprachsteuerung-schwarz/dp/B00BMKAT7Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1377533801&sr=8-2&keywords=samsung+f6500

zwar nur 46`` aber was besseres gibts fürs Geld nicht ;)

Hab den selber und bin mehr als zufrieden, bekannte haben andere vergleichbare Geräte und der Samsung steckt sie alle weg - zudem sieht das gerät mit dem minirahmen einfach gut aus
Hi, den hatte ich auch schon im Auge. Ich weiss aber nicht, ob mir der etwas schmalere Rahmen sowie 200 Fake-Hz mehr 100€ Aufpreis ggü. dem 6470 Wert sind?
Könntest Du zudem bitte konkreter werden bzgl. "der Samsung steckt sie alle weg". Worin? In der Bildqualität, in der Geschwindigkeit, im Design, .... ??
Haben die Samsung eig. auch einen PLEX Streaming Client an Board (diesen finde ich beim LG genial)?
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Vorteil Samsung in dem Preissegment: VA-Panel. Ich bezweifle mal, dass das Panel selbst innerhalb der 6er-Serie große Unterschiede aufweist. Wenn einem der Schwarzwert wichtiger ist als der Blickwinkel, ist er also einem LG/Pana vorzuziehen.

Hier mal eine Beschreibung der Fake-Hertz von Samsung. Wie genau dann die 200Hz CMR zustande kommen kann man dadurch natürlich nicht sagen. Beide Panels werden 100Hz echte Frequenz haben. Also bleiben die beiden anderen Punkte.

Ein PLEX-App fürs Samsungs Smart Hub sollte es geben.
 

Nolle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.843
Was erwartest du noch zu hören?

Mit dem Samsung UE46F6470 machst du nicht viel falsch , wenn dir die 200 Hz cmr mehr (F6500) keine 100€ wert sind.
Da du ja wahrscheinlich auch vor hast zu streamen , würde ich dir keinen <F6470 empfehlen.

Etwas besseres wirst du in diesem Preissegment nicht finden.

Wenn du auf Spielerein verzichten kannst , greif ruhig zum Samsung UE50F6170. Der is halt noch ne Nummer größer und liegt auch noch im Budget.
 

xLoud

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
485
Was erwartest du noch zu hören?

Mit dem Samsung UE46F6470 machst du nicht viel falsch , wenn dir die 200 Hz cmr mehr (F6500) keine 100€ wert sind.
Da du ja wahrscheinlich auch vor hast zu streamen , würde ich dir keinen <F6470 empfehlen.

Etwas besseres wirst du in diesem Preissegment nicht finden.

Wenn du auf Spielerein verzichten kannst , greif ruhig zum Samsung UE50F6170. Der is halt noch ne Nummer größer und liegt auch noch im Budget.
OK, wieso sollte man wegen Streaming nicht <F6470 wählen? Streaming ist mir sehr wichtig und das klappt auf dem LG LM640S vorzüglich (weiß nicht, ob das der Samsung auch so gut hinbekommt?).
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Der 6170 ist vor allem was die Anschlüsse betrifft beschnitten. 2xHDMI und 1xUSB.

Ich denke nicht, dass er bezüglich Streaming weniger geeignet ist als ein F6470.
 

CyberdyneSystem

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
10.841
Plasma ist Panasonic das beste was man nehmen könnte aber bei LCD LED würde ich zu einem Sony greifen. Sehr gutes Bild liefert in deinem Preisbereich der Sony Bravia KDL-46EX720BAEP auch wenn der von den Daten her nicht ganz überzeugt.

Alternativ wäre der Samsung UE50ES5700SXZG noch eine Empfehlung wert. Beide Geräte hatte ich selbst daheim und die waren Bildtechnisch wirklich sehr gut. Der Samsung muss man allerdings mehr einstellen weil dieser mit enormen Bonbonfarben ausgeliefert wird, ich denke aber das ein richtiges einstellen via Testbilder selbstverständlich ist :)

PS: vergessen zu erwähnen hatte ich, das der Samsung von mir kein 3d besitzt. Solltest du jedoch darauf verzichten können, hat dieser Tv wirklich ein Top Bild :)

my two cents
 
Zuletzt bearbeitet:

MrMorgan

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.749
Hab mir vor paar Tagen den hier gekauft und bin im großen und ganzen bisher sehr zufrieden.

http://geizhals.de/lg-electronics-47la6608-a922834.html

EInziges Problem das ich bisher habe ich das manchmal der Ton asynchron ist beim TV schauen über nen SKY HD Receiver... ich denke aber das ist irgendwo Anschluss- / Einstellungssache.
 

bu.llet

Banned
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.338
Der 6470 verfügt über Internet , HbbTV , integriertes WLAN. Der 6170 aber nicht. Da ist nicht viel mit Kabellosem Streaming über DLNA oder was weis ich. ;)
Sicher? Weil diese Punkte nicht in der Geizhals-Beschreibung stehen?

http://www.zambullo.de/fernseher/unterschiede-der-samsung-tv-f-serie-6-f-6170-6270-6370-6470-6500-6510-6640-6890.html

Hier steht was anderes!

Die Geräte der 6er F-Serie sind alle Internetfähig
[...]
Der Fernseher spielt Filme über verschiedene Medien ab [...] USB-Stick [...] NAS [...] DLNA
 
Top