Welchen monitor würdet ihr nehmen?

DeadRiver

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
250
Sooo, ich will mir mal n neuen Moni zulegen. So um die 26" soll er haben.
Spielen tue ich relativ wenig und habe auch nicht sooo mega hohe Ansprüche was die Bildqualität angeht. 300e höchstpreis.

Hab mir mal folgendes ausgeguckt:

Acer H274H
Nachteil:Kaum bzw. keine Testberichte vorhanden da sehr neu. Sonst erfüllt er meine bescheidenen Ansprüche.

LG Flatron M2762D
Nachteile:HDMI Slots sollen nicht gut sein, nutze aber eh nur DVI. Hat aber auch schon ne Weile aufm Buckel der Gute(Marktstart 2009).

LG Flatron M2794D
Paar Features sind besser als bei dem vorherigen(Reaktionszeit/Helligkeit) aber dafür hat er noch mehr aufm Buckel(Marktstart 2008).

Samsung P2770HD
Hat im Gegensatz zu den anderen auch ein GUT von prad.de bekommen(sonst befriedigend).

Ich schwanke momentan zwischen einem dieser vier Monitore. Wäre für Raschläge oder Aspekte die mir vielleicht bisher entgangen sind dankbar.

Gruß.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.069

Bl4ckIce

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
873
Wenn du keinen TV-Tuner willst wuerd ich nen Samsung P2770FH nehmen
 

Cenarius

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
752
nimm den samsung, die teile ham ne super bild quali
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.389
wofür brauchst du denn die große auflösung ?
ebv ? dann muss IPS Panel

wenn nicht - den samsung SyncMaster P2770FH bzw SyncMaster P2770HD (mit tv tuner)
 

DeadRiver

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
250
Ja ich schwanke jetzt auch genau zwischen diesen beiden(Samsung HD/HF). Gerade was Bildqualität angeht liest man sehr oft den Namen Samsung.
Nutzen tue ich den Moni nur zum surfen und ab und an mal zum Spielen. Filme gucke ich über nen 37" der auch am PC dran hängt.

Ich finde nur den Aufpreis (10€) relativ akzeptabel für den HD. Wer weiß ob ich das nicht irgendwann nochmal brauchen kann. Die Fernbedienung dabei finde ich auch "sexy".
Zwar hat der HF eine geringere Reaktionsgeschwindigkeit (1ms/5ms)und einen höheren Kontrast(70.000/50.000) aber der HD hat noch einen VGA-Anschluss, Interpolationsfähigkeit und was ich auch wichtig finde ein integriertes Netzteil. Unter meinem Schreibtisch ist eh schon Salat ohne Ende angesagt und daher denke ich tendiere ich eher zum HD mit Tuner und nehme die leicht geringe Reaktionsgeschwindigkeit und den Kontrast in Kauf. Die 10 Watt mehr töten mich auch nicht. Ach und VESA Bohrungen besitzt der HD auch im Gegensatz zum HF.

Ich danke euch vielmals für euren Beistand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top