Welcher dieser Kühler kült meine CPU am leisesten (mit gleichem Lüfter)?

IceT6666

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
28
Welcher dieser Kühler kült CPU am leisesten bzw. kühlsten mit gleichem Lüfter?

Hallo zusammen,

ich möchte einen Core i3-4330 in meinem HTPC möglichst leise möglichst kühl bekommen. Falls ein Lüfter der unten stehenden Kühler nichts taugt, würde ich diesen auch durch einen besseren PWM Lüfter tauschen - es geht also um den besten Kühlkörper, da ich ich da den Lüfter möglichst weit runterRegeln kann :) Die Liste kommt durch die Höhenbeschränkung von 70mm zustande (dort befindet sich das BluRay Laufwerk).

EKL Alpenfoehn Panorama
Scythe Shuriken Rev B
Zalman CNPS 8000b
Scythe Big Shuriken-2 Rev B
Nexus Low 7000 R2 (70,3mm hoch, hier könnte man aber einen flacheren 120mm Lüfter einsetzen)
Thermalright AXP-100
Proklima Samuel 17
Thermalright AXP-200 (ist 73mm hoch, berührt also teilweise. Evtl. müsste ich den Lüfter ein paar cm versetzen)
Noctua NH-L12 (nur unterer 92mm Lüfter passt)

Die Engstelle sieht so aus (Bilder hab ich im Netz gefunden):
500x1000px-LL-3c3148ef_jpTGspDh.jpeg
500x1000px-LL-119f3f63_9Pnek4Fh.jpeg

Der Samuel 17 und Thermalright AXP-100 wurden in einem vorherigen Post empfohlen. Aber was denkt ihr, welcher dieser Kühler am leisesten die kühlsten Temperaturen erreicht (wie gesagt, gern auch mit anderem Lüfter)?
 
Zuletzt bearbeitet: (Titel War Missverständlich)

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.200
Wenn du überall denselben Lüfter montierst und der sich jeweils mit einer konstanten Geschwindigkeit dreht, dann machen die Kühlkörper keinen merklichen Unterschied in der Lautstärke aus.
Wenn du wissen willst, welcher am kühlsten bleibt, schau einfach in die Küher Tests hier auf der Seite.
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
214
Schon mal verbaut, und gute Erfahrungen gemacht:
http://geizhals.de/scythe-shuriken-rev-b-scsk-1100-a416267.html

Der Lüfter ist aber nicht der Beste, da solltest du gegebenenfalls einen anderen kaufen.

Für einen i3 reicht der völlig aus, ein Produkt für mehr als 40 €, wäre überdimensioniert!
Natürlich ist der Scythe von den genannten nicht der beste Kühler, aber dafür günstig, und auch absolut ausreichend!
 

IceT6666

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
28
Dass manche Kühler hier überdimensioniert sind verstehe ich natürlich, aber mir ist die Lautstärke sehr wichtig (am liebsten passiv), daher würde ich das bezahlen.

Wenn du wissen willst, welcher am kühlsten bleibt, schau einfach in die Küher Tests hier auf der Seite.
Sorry, habe mich etwas missverständlich ausgedrückt: angenommen ich will, dass die CPU ein bestimmte Zieltemperatur nicht überschreitet, welcher kühler schafft das an leisesten (ggf. mit gleichem Lüfter)?

Die Tests sind ja mit verschieden Lüftern, so finde ich es schwer abzuschätzen, welcher da am besten ist.
 

elohim

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.834
Ich würde es mit dem AXP100 mit Serienbelüftung probieren. Normalerweise würde ich zwar einen 25mm dicken Lüfter benutzen aber wenn der Lüfter unmittelbar vor dem DVD Laufwerk arbeiten muss, ist der Vorteil der größeren Dicke hin und sorgt zweitens für etwas unangenehme Soggeräusche... Aber versuchen kann man es natürlich.
 

IceT6666

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
28
wow, der Test ist ja genial, genau was ich suche. Nach diesem scheinen Proklima Samuel 17 und Noctua NH-L12 (nur unterer 92mm Lüfter) am interessantesten, der AXP-100 scheint etwas lauter bei derselben Kühlleistung. Vielleicht wäre der Scythe Big Shuriken-2 Rev B noch eine Option, über den habe ich noch einen guten Test gelesen. Der kleinere davon fällt gegen Samuel 17 und Noctua ziemlich zurück.
 

elohim

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.834
Naja, man kann wohl schlecht sagen dass der Samuel leiser ist, wenn er nicht mit Lüfter daher kommt und beide nicht mit dem gleichen Lüfter getestet wurden ;)
HIer sieht's bspw schon wieder etwas anders aus:
http://www.tomshardware.de/Thermalright-AXP-100-Mini-ITX-Kuhler,testberichte-241332.html



Was den L12 angeht, ist der sicher klar der beste Kühler, aber ob er das in deinem Fall auch mit einem 92er wäre weiß ich nicht. Ausgehend von deinem geposteten Foto bin ich zudem auch nicht sicher ob er überhaupt in das Gehäuse passt, denn er ist in jede Richtung deutlich ausladender als der Shuriken...
 
Top