Welcher Provider/Tarif ist der richtige für mich?

MoiSon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
815
Grüsse euch CB'ler.

Da ich mir jetzt ein Smartphone gegönt hab möchte ich das Teil auch dementsprechend nutzen. Eins meiner Kaufkriterien war die Internetfähigkeit. Telefonieren will ich natürlich auch, wird aber wahrscheinlich nicht sehr viel werden. In meiner Familie nutzen alle Aldi Talk, das wäre für mich zum Telefonieren/SMS eigentlich die erste Wahl, aber was mach ich jetzt mit dem Internet? Ich kann im Moment auch nicht sagen wieviel und wie intensiv ich das Inet nutzen werde, bzw. möchte ich natürlich soviel wie möglich aber es ist halt sehr Preisabhängig. Ich habe jetzt oft gelesen das es Inetflats von verschiedenen Anbietern gibt die Transfervolumenabhängig sind. Z.b. bis 300MB(?) volle Geschwindigkeit und danach gedrosselt. Erstens kann ich nicht beurteilen wieviele Datenmengen so ein Smartphone im Inet verbraucht um beurteilen zukönnen wieviel für mich passend ist. Und zweitens ist diese Drosselung nach erreichen des Limits so dramatisch? Ist es dann wirklich soooo viel lansamer als vorher?
Was denkt Ihr wäre für mich der beste Mittelweg zwischen günstig Telefonieren/SMS und Internet surfen? Was haltet Ihr von diesem Angebot?

Ach und noch eine Frage: ich fliege im Sommer in den Urlaub (Tunesien), gibt es eine Möglichkeit auch da das Inet zunutzen? So gemütlich auf der Liege am Pool mal bei CB vorbeischauen?
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
Hi, der Preis für 500MB ist in Ordnung. Momentan gehen die meisten Angebote von 200MB auf 500MB über bei den Tarifen um 5-10 Euro. Allerdings ist ALDI E-Plus Netz was je nach Gebiet halt nicht absolut empfehlenswert ist bzw. in bescheidenem Empfang resultiert.

Zu den Telefonkosten bei ALDI Talk kann ich nicht viel sagen. Wenn du viel zu anderen ALDI Talk Nutzern telefonierst, ist es evtl. ganz OK. Mir wären die 11 Cent aber zu viel, dafür wiederum 60/1 Taktung,...

Ich selbst nutze discoplus, da kostet alles 7,5 Cent bei einer 60/60 Taktung, dafür O2 Netz. Internetflat mit 200MB kostet da noch 7,50. Die bieten gerade ein Starterpaket für 10 Euro an, bekommst 25 Euro Telefonguthaben und 3 Monate lang die 200MB Datenflat kostenlos. Danach musst du es nicht weiter nutzen bzw. entstehen keine weiteren Kosten. Ich könnte auch für 5 Euro ne Datenflat im E-Plus Netz haben über KabelBW - will ich aber nicht da ich oft an Orten bin wo ich beim Telefonieren schon gar kein Empfang hab,...

Für den Sommerurlaub kannst du eventuell WLAN nutzen. Roaminggebühren sind schweineteuer, v.a. im nicht-eurpäischem Ausland. Insofern da auf jeden Fall darauf achten, dass dein Smartphone sich nicht wie gewöhnlich einwählt. Eventuell gibt es dort ähnliche Prepaid Angebote wie hier. Ich würde allerdings mein Smartphone nicht mitnehmen, sondern eine Foto-/Videokamera und 2-3 Wochen Urlaub genießen :)
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.614
Also Aldi Talk ist natürlich eine günstige Lösung wenn das viele in deinem Umfeld nutzen, allerdings ist es halt E-Plus-Netz, ich weiß nicht, ich wäre davon nicht so begeistert. UMTS-Verfügbarkeit ist halt nicht so hoch und was ich so von manchen Leuten höre kann man froh sein wenn man überhaupt mobiles Internet hat, aber das hängt auch stark vom Gebiet ab in dem du dich bewegst, in Ballungsgebieten sollte man zumindest Internet haben, ob schnell oder langsam sei mal dahin gestellt.
Ich würde sagen, teste doch einfach die Aldi Talk Internet-Flat, wenn du damit nicht glücklich wirst kannst du das ja schnell wieder aufgeben, du gehst ja keinen Vertrag mit Mindestlaufzeit ein.

Zum Thema Drosselung: Also ich bin mit meinem iPhone innerhalb der letzten 12 Monate nur einmal über die 300mb gekommen, danach war es wirklich schon ziemlich langsam, also das surfen hat keinen Spaß mehr gemacht, aber zum Mails/Nachrichten abrufen hat es durchaus gereicht.

Also wie gesagt, ich an deiner Stelle würde einfach mal Aldi-Talk testen, gerade auch weil du sagst dass es viele Leute die du kennst nutzen, und wenn es nicht ist such dir halt was besseres ;). Also ich persönlich würde ja nach wie vor die Telekom empfehlen, man zahlt schon mal etwas mehr aber dafür hat man ein wirklich gutes Netz (hatte bisher nie etwas "kleineres" als EDGE).

Bei Fragen einfach hier melden, bzw. halt auch dann wenn du doch noch was anders suchst als Aldi Talk, dann kann man ja noch mal eingehender beraten.

MfG Tim
 
Top